Weltrangliste der Universitäten: Fokus auf IT

    Am 18. Dezember 2014 wurden die Ergebnisse der Evaluierung der Forschungsarbeit an Hochschulen (Universitäten) des Vereinigten Königreichs veröffentlicht . Lassen Sie uns diese Nachricht als Gelegenheit nutzen, um die neuesten Bewertungen und andere Möglichkeiten zur Beurteilung der Attraktivität, Qualität der Bildung und des Niveaus der wissenschaftlichen Forschung an Universitäten nicht nur in Großbritannien, sondern auf der ganzen Welt zu betrachten.

    Ich möchte Sie nur daran erinnern, dass es Ratings für Universitäten einzelner Staaten, Universitäten von Staatengruppen und globale Ratings gibt, bei denen Universitäten vieler Länder auf einer einzigen Skala verglichen werden. In diesem Artikel werde ich versuchen, die bemerkenswertesten Bewertungen zu nennen. Gleichzeitig werde ich mich auf englischsprachige Länder und EU-Länder konzentrieren, da es die Universitäten dieser Länder sind, die für einige Bürger der Länder der ehemaligen UdSSR am häufigsten attraktiv für die Ausbildung sind.

    Nachdem Sie diesen Hinweis gelesen haben, werden Sie wissen (falls Sie es noch nicht gewusst haben):
    • Wo kann ich die globalen Ratings von Universitäten im Allgemeinen und die Ratings der Universitäten einsehen, die im Bereich des Informatikunterrichts tätig sind?
    • Wo kann ich die Bewertungen von Universitäten in Großbritannien einsehen?
    • Welche der Universitäten der Welt und Großbritanniens sind führend in der Ausbildung zukünftiger IT-Fachkräfte?
    • Welche britischen Universitäten sind führend in der Forschung?
    • Wo in Großbritannien studieren, wenn Sie nicht viel Geld bezahlen wollen?


    Alle, die sich für dieses Thema interessieren, lade ich zur Katze ein.



    Hochschulratings werden von Verbrauchern von Universitätsdienstleistungen (z. B. Studenten bei der erstmaligen Entscheidung über die Wahl eines Studienorts), von Förderorganisationen (bei der Entscheidung über die Finanzierung) sowie von den Universitäten selbst verwendet. An den ersten Stellen eines solchen Ratings können Universitäten diesen Umstand für ihre Werbung nutzen. Zum Beispiel schreiben einige Universitäten in ihren Werbebroschüren, dass sie „die Nummer 1 bei der Zufriedenheit der Studenten“ sind (das haben Sie nicht gedacht). Natürlich tun Universitätsangestellte viel, um sicherzustellen, dass ihre Universität in mindestens einer Kategorie an erster Stelle steht. Zum Beispiel hat der Abteilungsleiter, in dem ich gearbeitet habe, versucht, einen neuen Fernseher zu kaufen und an den Installationsort zu liefern. Er organisierte eine Party für Studenten. Die Tatsache, dass die Studenten lange im Gebäude bleiben, um zu arbeiten, Ich vermute, es war auch sein Verdienst. Eine andere Universität baute zusammen mit Bibliotheken ein neues Gebäude. Es enthält die am häufigsten nachgefragten Bücher, Möbel für selbständiges Arbeiten, Räume für Gruppenarbeiten, Cafés, Sicherheitsdienste und weiche Sofas. Und am wichtigsten ist, dass in diesem Gebäude alles rund um die Uhr funktioniert. Die Schüler können über Nacht bleiben und arbeiten. An der Universität gibt es rund um die Uhr mehrere solcher Gebäude. Ihre Wachen sorgen nicht nur für Ordnung im Gebäude, sondern helfen auch, Gopniks nachts abzuwehren. Dadurch hat diese Universität auch ihren Platz im Ranking, nutzt diese Tatsache in der Werbung und in der Hoffnung, dass in Zukunft die Zahl der ausländischen Studierenden und der Betrag, den die Universität mit ihnen verdient, zunehmen wird. Es enthält die am häufigsten nachgefragten Bücher, Möbel für selbständiges Arbeiten, Räume für Gruppenarbeiten, Cafés, Sicherheitsdienste und weiche Sofas. Und am wichtigsten ist, dass in diesem Gebäude alles rund um die Uhr funktioniert. Die Schüler können über Nacht bleiben und arbeiten. An der Universität gibt es rund um die Uhr mehrere solcher Gebäude. Ihre Wachen sorgen nicht nur für Ordnung im Gebäude, sondern helfen auch, Gopniks nachts abzuwehren. Dadurch hat diese Universität auch ihren Platz im Ranking, nutzt diese Tatsache in der Werbung und in der Hoffnung, dass in Zukunft die Zahl der ausländischen Studierenden und der Betrag, den die Universität mit ihnen verdient, zunehmen wird. Es enthält die am häufigsten nachgefragten Bücher, Möbel für selbständiges Arbeiten, Räume für Gruppenarbeiten, Cafés, Sicherheitsdienste und weiche Sofas. Und am wichtigsten ist, dass in diesem Gebäude alles rund um die Uhr funktioniert. Die Schüler können über Nacht bleiben und arbeiten. An der Universität gibt es rund um die Uhr mehrere solcher Gebäude. Ihre Wachen sorgen nicht nur für Ordnung im Gebäude, sondern helfen auch, Gopniks nachts abzuwehren. Dadurch hat diese Universität auch ihren Platz im Ranking, nutzt diese Tatsache in der Werbung und in der Hoffnung, dass in Zukunft die Zahl der ausländischen Studierenden und der Betrag, den die Universität mit ihnen verdient, zunehmen wird. An der Universität gibt es rund um die Uhr mehrere solcher Gebäude. Ihre Wachen sorgen nicht nur für Ordnung im Gebäude, sondern helfen auch, Gopniks nachts abzuwehren. Dadurch hat diese Universität auch ihren Platz im Ranking, nutzt diese Tatsache in der Werbung und in der Hoffnung, dass in Zukunft die Zahl der ausländischen Studierenden und der Betrag, den die Universität mit ihnen verdient, zunehmen wird. An der Universität gibt es rund um die Uhr mehrere solcher Gebäude. Ihre Wachen sorgen nicht nur für Ordnung im Gebäude, sondern helfen auch, Gopniks nachts abzuwehren. Dadurch hat diese Universität auch ihren Platz im Ranking, nutzt diese Tatsache in der Werbung und in der Hoffnung, dass in Zukunft die Zahl der ausländischen Studierenden und der Betrag, den die Universität mit ihnen verdient, zunehmen wird.

    Bevor wir fortfahren, sei auf die bereits vorhandenen Veröffentlichungen zu ähnlichen Themen auf Habré hingewiesen. Vor kaum einem Jahr veröffentlichte rg_software einen ausführlichen Hinweis zu Hochschulratings: Wir trennen die Körner von der Spreu , in dem er die Ratings von Hochschulen kritisch analysierte. An der gleichen Stelle schrieb er, warum Ratings erforderlich sind, was die Merkmale von Rating-Ratings sind. Ich habe nichts mit ihm zu streiten. Ich werde also nicht wiederholen, was er bereits gut beschrieben hat, und seinen Artikel einfach den Lesern empfehlen, die allgemeine und übersichtliche Informationen über Bewertungen benötigen. Im August 2014 veröffentlichte der Autor von MPalma einen weiteren Hinweis: Studienort: Hochschulranking basierend auf dem Referenzranking. In dieser Veröffentlichung sprach der Autor über Webometrics, die Website des Projekts zum Ranking von wissenschaftlichen und pädagogischen Institutionen der Welt, und erwähnte auch andere Ressourcen, auf denen andere Indizes solcher Institutionen angegeben sind.

    Außerdem habe ich beim Schreiben dieses Artikels festgestellt, dass es einen Wikipedia-Artikel zum Ranking von Hochschulen und Universitäten gibt . Es enthält die vollständigste Liste von Ressourcen, auf denen Sie die Bewertungen sehen können.

    Daher werde ich in derselben Veröffentlichung die neuesten Bewertungen von Universitäten in der Welt, der Gemeinschaft von Staaten und einzelnen Staaten überprüfen. Aber ich mache das so, dass ich bereits veröffentlichte Notizen mit einem Schwerpunkt auf IT-Fachgebieten ergänze und vorhandene Bewertungen vergleiche. Im ersten Teil werde ich die globalen Rankings erwähnen, im zweiten die Ratings der Universitäten in Großbritannien.

    Global Ratings


    Ich möchte Sie nur daran erinnern, dass mit globalen Hochschulratings Ratings gemeint sind, die für Länder der Welt erstellt wurden und nicht durch separate Commonwealths von Ländern und einzelnen Ländern geteilt sind.

    IT-Ratings



    Ranking des Zentrums für erstklassige Universitäten der Shanghai Jiao Tong University


    Dieses Zentrum erstellt seit 2003 Bewertungen und auf der Projektwebsite finden Sie die Rangfolge der Universitäten nach Ländern . Die drei Leiter sehen so aus: die Harvard University (engl. Harvard University), die Stanford University (engl. Stanford University) und das Massachusetts Institute of Technology (engl. Massachusetts Institute of Technology). Führungskräfte von nichtamerikanischen Universitäten: Universität Cambridge, Cambridge (fünfter Platz), Universität Oxford, Oxford (neunter Platz) und Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (neunzehnter Platz).

    Und das Interessanteste, auf einer anderen Seite des Projekts gibt es Hochschulratings in Mathematik ,physikalische , chemische , Computer- und Wirtschaftswissenschaften . In der Informatik sind die Leiter die Stanford University (Eng. Stanford University), das Massachusetts Institute of Technology (Eng. Massachusetts Institute of Technology) und die University of California in Berkeley (Eng. University of California-Berkeley). Von nichtamerikanischen Universitäten auf den ersten Plätzen: Universität Toronto (10. Platz), Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (15. Platz) und Israelisches Technologieinstitut (Technion-Israel) Institut für Technologie) (achtzehnter Platz).

    Die Publikationsbewertung THE


    Diese Publikation bereitet ihre Ratings seit 2010 vor und unterteilt sie nach Ländern und Wissenschaftsgebieten. Unter den Wissenschaftsgebieten finden Sie Kunst und Geisteswissenschaften, Gesundheitswesen, Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Natur- und Sozialwissenschaften. IT bezieht sich auf das wissenschaftliche und technische Gebiet der Wissenschaftund in der Rangliste dieses Wissenschaftsgebiets alle die gleichen Führer: das Massachusetts Institute of Technology (engl. Massachusetts Institute of Technology), die Stanford University (engl. Stanford University) und das California Institute of Technology (engl. California Institute of Technology). Unter den nichtamerikanischen Universitäten in den höchsten Positionen befinden sich die Cambridge University (engl. University of Cambridge), das Imperial College London (engl. Imperial College London) und die Oxford University (engl. University of Oxford) auf den Plätzen fünf, sechs und sieben.

    Quacquarelli Symonds Bewertung


    Ein britischer Verlag namens Quacquarelli Symonds (QS) bereitet ebenfalls seine Ratings vor und veröffentlicht seine Ergebnisse im Internet. Die Ergebnisse können nach Land, geografischem Gebiet, Gruppe akademischer Disziplinen und anderen Kriterien sortiert werden. Ranglistenführer: Massachusetts Institute of Technology (engl. Massachusetts Institute of Technology), Universität Cambridge (engl. University of Cambridge) und Imperial College London (engl. Imperial College London). Sie können das Rating für Ingenieur- und Technologiewissenschaften anzeigen, dies erfordert jedoch eine Registrierung auf der Website.

    Andere Ratings spiegeln nicht die Situation in der IT wider



    Taiwan National University Ranking


    Derzeit verfügbare Bewertung für 2014. An erster Stelle: Harvard University (engl. Harvard University), Johns Hopkins University (engl. Johns Hopkins University) und Stanford University (engl. Stanford University).

    Ranking der Universitäten der Welt basierend auf dem Link-Ranking


    MPalma bereits schrieb über die Rangliste auf der Grundlage der Referenz in ihren Ranking - Publikationen . Auf der Seite dieses Projekts können Sie die Bewertungen von Universitäten in der Welt, einzelnen Ländern, Ländern der Brics- und Civets-Gruppe, der arabischen Welt, Asiens, Europas, Afrikas und Amerikas sehen.

    U-Multirank


    Das U-Multirank- Bewertungssystem wurde sowohl für den Vergleich von Universitäten in der Welt als auch für den Aufbau ihrer Bewertungen (Option "Vergleichen" auf der Hauptseite) und als Leitfaden für die Auswahl einer Universität für potenzielle Studenten (Option "Für Studenten") erstellt. Dieses System ist recht komplex und verdient eine gesonderte Veröffentlichung. Kurz gesagt, es ist möglich, die Leistungen von Universitäten sowohl in einzelnen Bereichen der Wissenschaft (z. B. Physik, Ingenieurwesen, Wirtschaft usw.) als auch durch Auswahl einer separaten Universität zu vergleichen und dann zu überprüfen, was sie im Vergleich zu anderen Universitäten ist. Gleichzeitig können viele zusätzliche Vergleichsbedingungen gewählt werden, beispielsweise die Tätigkeit von Universitäten in den Bereichen Bildung, Wissenschaft, Ausbildungsprogramme oder Arbeitsbeziehungen.

    UK University Ratings



    The Guardian Publisher-Bewertung


    Dieser Verlag hat auf seinen gesammelte Website reytigi Universitäten als Ganze, die Ratings von spezialisierten Schulen und Universitäten für reytigi Spezialitäten . Die Spitzenuniversitäten im Ranking der Informatikausbildung in diesem Ranking sind die folgenden Universitäten: St. Andrus, Imperial College London, Oxford, Cambridge, Birmingham, Edinburgh und University College London. Auf dieser Seite sind auch die Zufriedenheitsindizes der Schüler, das Verhältnis zwischen der Anzahl der Schüler und der Anzahl der Beschäftigten sowie der Prozentsatz der beschäftigten Schüler nach dem Abschluss aufgeführt. Wenn Sie in diesem Ranking auf den Namen dieser Universitäten klicken, wird eine Liste der von diesen Institutionen angebotenen Schulungen geöffnet.

    Bewertung des vollständigen Universitätsführers


    Hier sehen Sie die Bewertungen von Universitäten im Allgemeinen und Bewertungen in bestimmten Bereichen der Wissenschaft. In der Tabelle finden Sie auch Indikatoren für die Zufriedenheit der Studierenden und die Bewertung der Forschungstätigkeit. Die führenden Computerwissenschaftler sind Universitäten: Cambridge, das Imperial College London, Oxford, St. Andrus, Daram und das University College London.

    UK Higher Education Research Rankings


    Отчёт опубликован на сайте проекта, в котором университеты оценены каждый в отдельности и по областям наук. Лидеры в общем рейтинге всё те же — университеты Оксфорда, Университетский колледж Лондона, Имперский колледж Лондона. Высокие показатели научной активности в области компьютерных наук показали университеты Манчестера, Шефилда и Уорика. Данные отчёта, для желающих покопаться глубже, доступны для загрузки.

    Выводы


    Die Ratings von Universitäten im Bereich Bildung und Forschung in der ganzen Welt und in Großbritannien wurden kurz überprüft. Wenn wir uns auf die Universitäten Großbritanniens beschränken, können wir sehen, dass die Leiter der Ausbildung und Forschung auf dem Gebiet der Informatik alle die gleichen Universitäten in Oxford, am University College London und am Imperial College London sind.

    Das heißt, wir sehen die erwartete - wo die wissenschaftliche Aktivität stark ist, ist die Qualität der Bildung höher (und umgekehrt). Die University of Oxford, das University College London und das Imperial College London sind bekannte Universitäten, deren Kosten oft hoch sind. Die Lebenshaltungskosten in London und Oxford sind ebenfalls höher als in anderen Städten in Großbritannien. Unmittelbar im Ranking der wissenschaftlichen Aktivitäten auf relativ hohem Niveau befinden sich jedoch Universitäten in den Städten Manchester, Sheffield und Warwick, deren Lebenshaltungskosten und Bildungskosten niedriger sind. Wenn wir davon ausgehen, dass ein hohes Maß an wissenschaftlicher Tätigkeit zu einer besseren Ausbildung beiträgt und wertvolle Erfahrungen von Studenten für die weitere Arbeit sammelt, erscheinen die Universitäten von Manchester, Sheffield und Warwick für Studenten recht attraktiv.

    Für Forscher (Post-Docs) werden natürlich alle Universitäten am attraktivsten sein - Führungskräfte. Die Lebenshaltungskosten in den Städten Manchester, Sheffield und Warwick sind jedoch niedriger, und daher ist die Möglichkeit, Geld auf Ihrem Konto anzusammeln, höher.

    Jetzt auch beliebt: