"Monster in Spielen oder wie man einen Spieler überraschen kann"

  • Tutorial
Hallo Freunde! Bereits an das dritte Material in einer Artikelserie herangegangen, das Sie sehr positiv treffen, wofür ich Ihnen herzlich danke! Heute zerlegen wir die Monster in Stücke Knee Deep In The Dead !


Heute wird der Artikel mit einer Fülle von Beispielen gefüllt und eignet sich hervorragend für Neulinge.
Gleich aus dem Takt: Nimm 50 Bälle und ...Sie sind alle gleich, sie wiegen gleich und rollen gleich. Wir können das Gewicht jedes Balls ändern, dann werden einige schneller, einige langsamer rollen und einige werden uns nicht einmal bewegen können.

Tolle Abwechslung, richtig? Wir können diese Bälle sogar in verschiedenen Farben malen, aber ändern sich ihre Eigenschaften? Idee? Wie interagieren wir mit ihnen?

Nein, xy .. auf jeden Fall, verstehst du, richtig?


Trotz der Tatsache, dass der Marker seine Farbe ändert, wird er nicht zu Stift, Tinte oder Marker. Die Farbe des Markers hängt nur von der Farbe ab, egal wie logisch sie klingt, aber die Entwickler haben sich bereits die Hände gerieben und haben alles getan. Sie verstehen, aber sie müssen genauer erklären.

Und wie war das?



Jetzt werde ich Ihnen über das Verhalten von Monstern erzählen.

Um zu beginnen, erinnern Vergangenheit Material, ich glaube , Sie genießen
Vorherige Artikel:
Teil 1 : „Wie ein schaffen“
Teil 2 „Wie zu diversifizieren“
Lassen Sie uns mit einem einfachen Beispiel beginnen, die alle die gleichen Bälle (ja, ich mag die rund und glatt, aber ich kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden).

Der Ball kann auf verschiedene Arten bewegt werden:


  • in einer geraden Linie
  • in einem Bogen
  • geradeaus und zum Ausgangspunkt zurückkehren
  • acht bewegen
  • Eine Kugel mit einem verschobenen Schwerpunkt kann sich absolut zufällig bewegen

Was ist mit Geschwindigkeit? Es kann ein Impuls, ein sanfter Geschwindigkeitssatz, eine konstante Geschwindigkeit, eine eingestellte Geschwindigkeit, ein Abbremsen und ein weiterer Satz sein.

Hier haben wir die Eigenschaften, was hindert sie daran, im Spiel angewendet zu werden? Vielleicht mangelt es an Ressourcen? Oder die Komplexität der Ausführung? Nein, alles ist viel prosaischer, banaler Faulheit.

Ein Beispiel mit Kugeln zeigt die Vielfalt der Optionen, die Möglichkeit, verschiedene Ergebnisse zu kombinieren und zu erhalten.

Und jetzt gilt dies für Monster. Zu ihrem Verhalten


Monster sind also:

  • aggressiv
  • Provokateure
  • Wachen / Patrouille
  • Unterhosen
  • Berserker
  • Intellektuelle
  • und mein Favorit "flattern wie ein Schmetterling, es tut mir leid wie eine Biene"

Lassen Sie uns jedes Zeichen einzeln untersuchen.

Aggressiv:




Oft stumpf und dürstend nach Blut, beim Anblick des Spielers greifen sie sofort und ohne Verzögerung an. In der Regel bevorzugen sie den Nahkampf und den Mittelkampf. Solche Monster sind entweder schnell und wendig (L4D-Zombies oder Hexer-Utopisten), aber gleichzeitig etwas intelligenter als Staus oder langsame, aber mächtige und schwer gepanzerte wie Mancubus.

Manchmal gibt es etwas Ähnliches wie der Ritter der Hölle von DOOM - kraftvoll und wendig, solange er gepanzert ist.

Oder so etwas wie das gleiche Besessene - langsames, dummes Fleisch.

Natürlich gibt es viele solcher Kombinationen, aber die Essenz bleibt gleich - sie sind aggressiv und stehen vor der Tür.

Provokateure:




Ihr Ziel ist es, die Aufmerksamkeit abzulenken, ein großes Ziel zu sein oder den Helden in eine Falle zu locken. Jede riesige Kreatur, die einen Spieler in die Pfoten packt und ihn zu Boden fallen lässt, lenkt die Aufmerksamkeit ab.

Das Wesentliche dabei ist, dass dies ein riesiges Monster ist, das oft wenig Schaden anrichtet, es ist nur eine unbeholfene Birne, aber während wir es schlagen, nagen uns andere Kreaturen langsam. Diese Monster kontrollieren das Schlachtfeld, zwingen den Spieler dazu, sich zu bewegen und seine Position ständig zu ändern. Diese Monster erhöhen die Dynamik des Kampfes und die Dichte des Gameplays. Verlorene Seelen in DOOM bewirken auch, dass Sie die Position wechseln, DOOM 2016 ist im Allgemeinen sehr gut, Monster bewegen Sie und aufgrund der Bewegung wird das Gameplay sehr dicht. Außerdem wählen wir ständig das nächste Ziel für den Kill aus.
Dies ist eine sehr kontroverse Kategorie, der Name kann alles sein. Die Hauptidee ist, den Spieler mit einem brennenden Arsch in der Location zum Fliegen bringen zu lassen.

Sicherheitspersonal / Patrouille




Unsere Lieblingsgesichter, Supermarktwächter, Großmütter auf der Bank, der Wächter und andere, nur als Teil des Spiels. Wenn Sie nicht in ihr Territorium kommen und dieses G nicht berühren, ist alles in Ordnung. Oft nicht aggressiv, können Sie einfach vorbei gehen.

(zB eine Hexe von L4D, ich glaube, Sie wissen, was passiert, wenn Sie sie berühren).

Wenn Sie solche Gegner im Rahmen des Gleichgewichts betrachten, wird klar, dass sie für eine Variation der Komplexität benötigt werden. Einfach zu spielen Palni in der Hexe, viel Spaß. Ist es schwer Sieh sie nicht einmal an, ziehe den Boden in den Boden und tu so, als wärst du es nicht.

Briefs




Verstecken sich hinter dem Rücken mächtigerer Genossen, verursachen in der Regel großen Schaden, bevorzugen Fernkampf. Auf mittlere Distanz können sie sich wehren, aber in der Nähe werden sie von einer Faust der Gerechtigkeit überholt. Ohne solche Kreaturen ist es langweilig zu spielen, ihre Aufgabe ist es, den Spieler zu ärgern, wir wollen diese Feiglinge immer so früh wie möglich brechen, aber wir stoßen auf eine Horde von Krallenreptilien und sterben. Das Ziel der Kreatur ist erreicht. Das Wichtigste ist, sie nicht zu ignorieren, sonst zerreißen sie den Spieler bereits. Das sind gehasste Scharfschützen, Raucher von L4D, es können Beschwörer wie in DOOM 2016 sein.

Das Wichtigste für die Kreaturen ist, dass sie Dampfer sind. Dies sind entweder Scharfschützen oder Beschwörer. Ihr Gleichgewicht basiert auf dem Weg, um vor dem Spieler wegzulaufen, je schneller ein solches Monster mit Fersen funkelt, desto schwieriger ist es, ihn zu töten.

Berserker




Wie viele treffen nicht, aber sie reichen nicht aus, sie kämpfen heftig bis zum letzten Atemzug. Sehr abscheuliche und seltene Gegner, besonders wenn sie Vampirismus vermasseln, wird der Spieler hart sein. Sie sind kein Fleisch, sie sind gefährliche Krieger, selbst bei voller Gesundheit sind sie extrem hart. Sogar eine solche Sache kann einen Spieler zum Schwitzen bringen. Und wenn ihre Gesundheit bis zur Wut sinkt, renne, renne einfach. Die beste Taktik gegen solche Kreaturen ist der Drachen. Schließlich sind sie im Nahkampf stark und reißen die Distanz schnell weg, aber man kann ihnen entkommen. Wenn Sie diese Kreaturen mit verlangsamten oder blutenden Debuffs ausstatten ... wow ...

Ausgeglichen durch HP und verursachten Schaden. Steklopushki (oft), gefährliche geschickte Krieger (sehr selten, leider) Bosse (oft).

Intellektuelle




Diese Kreaturen sind im Allgemeinen sehr selten und es ist sogar schwer zu merken, wann ich solche Gegner zum letzten Mal getroffen habe. Die Essenz des Verhaltensmusters, sie sind listig und skurril, treten nicht in die Schlacht ein, wenn sie verlieren können, halten Abstand und greifen den Spieler aus der Ferne an. Gleichzeitig laufen sie schnell weg oder können sich im Nahkampf wehren. Es scheint, dass sie wie Höschen aussehen, aber intelligenter. Das ist nicht der Fall: Ein kluger Gegner lässt sich nicht in eine Ecke klemmen und darf sich nicht erwischen, er ist ein wahrer Schmerz im Arsch. Das naheliegendste PvP-Analogon in MMO ist ein Schwertkämpfer gegen einen Bogenschützen (Magier). Ein Schwertkämpfer kann die Entfernung verringern, aber ein klingelnder Klingelton wird den Feind um Finger und Drachen herumführen. Wie man gewinnt Fangen Sie auf Fehler. Muster solcher Gegner sind vorhersehbar. Viele Bosse in DS machen einen solchen Eindruck, aber es gibt nur Verhaltensmuster und deren Rotation, obwohl der Boss als sehr kluge Kreatur wahrgenommen wird.

Mohammed Ali




Nun, verstehst du ja? Stellen Sie sich den Feind vor, es ist nicht klar, wo er angreift, blitzschnell und schmerzhaft trifft, ebenso schnell wieder verschwindet. Gestochen und stolperte davon. Das Monster versteckt sich im Schatten, springt heraus, gibt dem Spieler Zähne, zurück in den Schatten. Sie warten in der Mitteldistanz und machen einen schnellen Schlag, damit der Spieler angreift. Wie zu fangen Verhaltensmuster, es ist notwendig, den Anstellwinkel vorherzusagen, aber gibt es genug Reaktion? Solche Gegner waren in Hardcore-Spielen, jetzt wird dies nicht oft gesehen. Wenn Sie solche Champions kennen, fügen Sie der Sammlung hinzu. Ach ja, jemand anderes ...

Mit Verhaltensmustern und Charaktereigenschaften können wir unglaubliche Kombos und coole Monster finden.

Im nächsten Artikel werde ich über die Distanz des Angriffs von Gegnern sprechen, warum dies notwendig ist und wie es das Gameplay beeinflusst.

Danke fürs Lesen, bis bald.


Jetzt auch beliebt: