5 Gründe, eine Karriere in einem "reifen" Startup zu beginnen

    Wenn Sie an einer technischen Universität studiert haben oder es leid sind, freiberuflich zu arbeiten, aber nicht wissen, wie und wo Sie Ihre Karriere beginnen sollen, hat der berühmte Risikokapitalgeber, der ehemalige Google-Direktor Hunter Wolf, einen guten Tipp für Sie: Starten Sie in einem Startup. Um nicht zu viel Risiko einzugehen und nicht zu viel Verantwortung zu übernehmen, suchen Sie nach einem ausgereiften (mittelgroßen) Startup, das bereits eine angemessene Investition erhalten und ein Produkt auf den Markt gebracht hat, dessen Nachfrage bestätigt wurde.



    Hier sind fünf Gründe, um eine Karriere in einem „reifen“ Startup zu beginnen:

    1. Ihre Arbeit wird wirklich wichtig sein.

    Die Phase der „Suche nach sich selbst“ durch das Unternehmen auf dem Markt ist bereits beendet, und die Ossifikation der Unternehmen hat noch nicht begonnen. In einem neu gegründeten (frühen) Startup müssen Sie und Ihr Team alle Anstrengungen aufgeben, um die Welt über Ihr Produkt zu informieren und so wertvolle Zeit mit verschiedenen Kleinigkeiten zu verbringen, da keine geeignete Infrastruktur vorhanden ist (Anmerkung des Herausgebers: Sparen Sie Zeit im Büro-Fitnessstudio wird aufgrund seiner Abwesenheit nicht funktionieren). In einem ausgereifteren Technologieunternehmen besteht Ihre Aufgabe darin, die Leistung aufrechtzuerhalten und die Funktionalität eines vorhandenen Produkts zu erweitern. Wenn Sie an diesen Aufgaben arbeiten, stehen Sie höchstwahrscheinlich unter konstantem Druck (und werden dementsprechend schnell wachsen) Aufgrund der schnellen Traktion steigt die Last ständig an und die Konkurrenz zwingt Sie, schnell neue Funktionen hinzuzufügen. Die gute Nachricht ist, dass Sie über alle Ressourcen verfügen, um sie zu entwickeln und zu starten, sodass Sie in kürzester Zeit Feedback von Kunden erhalten. Anstatt Vorlagen und Produktkonzepte zu erstellen und dann zu erraten, ob jemand sie benötigt oder nicht, können Sie schnell eine große Anzahl von Bewertungen Ihrer Arbeit erhalten und befinden sich somit in einem ständigen Verbesserungsprozess.


    2. Die Bewegung schafft Möglichkeiten.

    Ältere Startups haben immer noch begrenzte Ressourcen, da sie sich recht schnell entwickeln. Sie schaffen neue Teams und Organisationsstrukturen. Es gibt keine vier Managementebenen zwischen Ihnen und den Gründern. Sobald Sie sich beweisen, erhalten Sie höchstwahrscheinlich sofort die Möglichkeit, neue Teams / Abteilungen zu leiten, neue Büros zu eröffnen und alles zu tun, was in den Plänen zur Skalierung eines erfolgreichen Unternehmens enthalten ist.


    3. Dein Team ist dein Stamm .

    Die Gründer und ersten Mitglieder des Teams werden mit Ihnen zusammenarbeiten, weil Erstens haben sie höchstwahrscheinlich noch nicht das Interesse an dem Projekt verloren, und zweitens hatten sie mit hoher Wahrscheinlichkeit keine Gelegenheit, aus dem Projekt auszusteigen. Diese Personen sowie Ihre neuen Kollegen werden höchstwahrscheinlich in den nächsten 20 Jahren die Rolle Ihrer Freunde, Manager, Mitarbeiter, Mitbegründer, Investoren usw. spielen. Der Aufbau zuverlässiger, starker Bindungen zu Beginn Ihrer Karriere ist viel wichtiger als jeder Titel oder jede finanzielle Entschädigung. Leute, die ein paar Jahre älter sind als Sie, können gute Mentoren werden und gute Gewohnheiten vermitteln.


    4. Ihre Optionen sind wahrscheinlich etwas wert.

    Optionen sind Lottoscheine, die angesichts der Wahrscheinlichkeit eines Fehlschlags eines Startups und der Berechnung des für das Projekt aufgewendeten Monats selten rentabler sind als das Gehalt, das Sie von einem großen IT-Unternehmen wie Google erhalten könnten. Ausgereifte Startups haben jedoch höchstwahrscheinlich mehrere Finanzierungsrunden gestartet und haben jetzt eine viel geringere Ausfallwahrscheinlichkeit, und die Möglichkeit, innerhalb von 2-3 Jahren zehnmal zu einem Börsengang oder einem strategischen Ausstieg zu wachsen, ist sehr hoch. Wenn Sie Glück haben und eine solche Transaktion stattfindet, hilft Ihnen das Vorhandensein von mehreren hunderttausend Dollar auf einem Bankkonto einige Jahre nach Abschluss des Studiums dabei, den Aufbau einer weiteren Karriere auf ganz andere Weise anzugehen.


    5. Die Auswirkung von Reputationsverzerrungen.

    Mitarbeiter von Technologieunternehmen schätzen diejenigen, die vor dem Börsengang oder der Übernahme im Unternehmen waren, tendenziell mehr als diejenigen, die unmittelbar nach solchen Transaktionen dem Team beigetreten sind. Dies ist kein Axiom, aber je früher Sie dem Gewinnerteam beitreten, desto wertvoller werden Sie auf dem Markt.


    Wir können auch über 9 technologische Trends sprechen , die die Karriere eines jeden von uns beeinflussen .

    Jetzt auch beliebt: