Bewerbungen für den offenen Wettbewerb der IT-Projekte Web & Tech Ready 2015 sind weiterhin möglich

    Im Jahr 2015 erweiterte der größte Web Ready IT-Projektwettbewerb in Russland, der seit 2009 stattfindet, die Liste der Bereiche wettbewerbsfähiger Projekte, die fast die gesamte IT und verwandte Bereiche abdecken. Im Zusammenhang mit der Erweiterung erhielt der Wettbewerb einen neuen Namen - Web & Tech Ready.

    Ab diesem Jahr sind Unternehmen und Unternehmer, die an der Entwicklung und Entwicklung von Software, der Erstellung eingebetteter und tragbarer Geräte, Projekten aus den Bereichen Robotik, Internet der Dinge, IT-Sicherheit und Teams beteiligt sind, eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen, zusammen mit Internetprojekten und Lösungen für mobile Geräte Erstellen neuer Schnittstellen für die Arbeit mit Computern mithilfe von Gesten, Sprache und Vision und anderen.

    Die Annahme von Bewerbungen für den Wettbewerb dauert bis zum 18. September 2015.

    In diesem Jahr werden Auszeichnungen in drei Hauptkategorien vergeben: Seed - für Projekte in der Startphase, Startup - für bereits monetisierte Projekte und Spinoff - für Tochterprojekte großer Unternehmen.

    Die Skolkovo Foundation gab sofort vier Nominierungen für die Branche bekannt:
    • Mobile Technologien: Anwendungen und Plattformen für mobile Geräte, Virtual- und Augmented-Reality-Technologien, persönliche mobile Geräte (tragbare Elektronik) und neue Interaktionsschnittstellen zwischen Mensch und Computer.
    • Industrie 4.0: Internet der Dinge, Intelligente Robotik, Industriesoftware.
    • IT-Sicherheit: Sichere Informationstechnologie.
    • Technologien für die Spieleentwicklung: Technologien und Tools zum Erstellen von Spielen.

    Die Gewinner jeder Nominierung erhalten für die ersten drei Plätze Geldzuschüsse in Höhe von 5, 4 und 3 Millionen Rubel. Der Gesamtpreispool der Nominierungen von Skolkovo beläuft sich somit auf 48 Millionen Rubel.

    5 weitere Nominierungen werden von Web & Tech Ready-Partnern vorgelegt:
    Eine spezielle Nominierung von EMC für Projekte in den Bereichen Cloud-Technologien, Analyse, Management, Verarbeitung und Speicherung von Big Data sowie Internet der Dinge.
    Eine spezielle Nominierung von Intel für Projekte, die auf den globalen Markt ausgerichtet sind und fortschrittliche technologische Lösungen und Ansätze verwenden.
    Spezielle Nominierung von Googlefür Projekte, die das universelle Problem der Benutzer lösen, dh nicht an einen bestimmten geografischen Standort und eine bestimmte Infrastruktur gebunden sind und vom Weltmarkt geleitet werden.
    Eine spezielle Nominierung des IIDF für Internetprojekte. Die Gewinnerin der Nominierung wird an einer strategischen Sitzung teilnehmen, in der sie Konsultationen von Top-Experten des IIDF erhalten wird.
    Eine spezielle Nominierung für das Einzelhandelslabor ohne Titel für Saatgutprojekte im Bereich der Einzelhandelsleistung, die darauf abzielt, die Effizienz des Einzelhandels in einem oder mehreren Schlüsselindikatoren zu verbessern: durchschnittlicher Scheck, Kundenrendite, Conversion, Verkehr, Umsatz.

    Sie können einen Teilnahmeantrag senden und detaillierte Informationen auf der Website www.web-ready.ru erhalten

    Jetzt auch beliebt: