Customer Support Secrets - Ausgabe 4



    Nach einer kurzen Pause teilen wir weiterhin die Geheimnisse des Kundensupports. Lesen Sie die nächsten drei hilfreichen Tipps.

    1) Erwartungen übertreffen


    Volle Hilfe ist ein Ausdruck der Professionalität eines Mitarbeiters des Unterstützungsdienstes, aber noch kein Kunstflug. Kunden halten es oft für selbstverständlich und zu Recht.

    Wie kann man die Messlatte höher legen?

    Nehmen Sie sich fünf Minuten mehr Zeit für Ihre Antwort. Tu mehr als du solltest. Überraschen Sie den Kunden. Die geheime Komponente ist die Überraschung . Sorgfalt, Sorgfalt und Großzügigkeit werden höher geschätzt, wenn sie nicht erwartet werden .

    Beispielsweise beendet der Kunde den bezahlten Zeitraum und die Karte verfügt nicht über genügend Guthaben. Es ist Freitagabend, und er hat keine Zeit, die Leistungen zu bezahlen. Verlängern Sie nach Eingang eines Antrags auf Aufschub sein Konto nicht um drei, sondern um fünf Tage. Der Kunde wird das Problem ruhig lösen, wenn es für ihn günstig ist, und er wird sich auf jeden Fall für Ihr Verständnis bedanken.

    Suchen Sie nach Möglichkeiten, Kunden zu überraschen. Sie werden es auf jeden Fall zu schätzen wissen.

    2) Selbstbildung fördern


    Manchmal hilft man am besten, wenn man es selbst herausfindet. Jedes Unternehmen hat Kunden, die das Produkt lieber ohne Hilfe erlernen möchten. Solche Leute wenden sich selten an die Unterstützung.

    Versuchen Sie, autodidaktische Kunden sofort zu finden, um sich an eine bestimmte Kommunikationsform zu halten. Sprechen Sie mit ihnen zu gleichen Bedingungen, ohne einen Hinweis auf eine bessere Kenntnis der behandelten Themen zu haben.

    Unabhängig davon, wie hochwertig die Unterstützung in Ihrem Unternehmen ist, wird sich jemand für das Selbsttraining entscheiden. Schaffen Sie deshalb, anstatt ihm Hilfe aufzuzwingen, alle Voraussetzungen für ihn. Vervollständigen Sie die Wissensdatenbank mit Artikeln, Anweisungen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Am Ende wird es für alle Ihre Kunden nützlich sein.

    3) Bedanke dich öfter


    Es ist nicht nur wichtig, erstklassigen Support zu bieten, sondern auch von Zeit zu Zeit den Kunden für ihre Wahl zu danken. Nur keine trivialen Ausdrücke wie "Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Service entschieden haben." Verwenden Sie originelle und einprägsame Wege.

    Dankbarkeit drückt sich am besten in Handlungen aus:

    • Geben Sie Kunden interessante Bücher (oder Rabatte auf ihren Kauf);
    • die Dienste eines Kunden einem anderen empfehlen;
    • Geben Sie treuen Kunden Rabatte;
    • Veröffentlichen Sie Kundeninformationen auf Ihrer Website.
    • Sei aktiv in ihrem sozialen Bereich. Netzwerke und Blogs.

    Dies sind nur einige Beispiele. Ergänzen oder ändern Sie die Liste nach Ihren Wünschen.

    Solche angenehmen Gesten erfordern keine ernsthaften finanziellen und zeitlichen Kosten. Sie leisten jedoch einen wesentlichen Beitrag zum Treasury Ihrer Kundenbeziehungen.

    PS Vorherige Geheimnisse: erste , zweite und dritte .

    Jetzt auch beliebt: