Vorgefertigte Lösungen # 4. Pavel Barketov

    Away - Pavel Barketov
    Presenter - Sergey Gorshenin



    Liebe Freunde, ich freue mich, Sie im Studio des Programms "Ready-made solutions" begrüßen zu dürfen. Wir laden weiterhin interessante und berühmte Leute unserer Branche ins Studio ein. Und heute ist unser Gast Pavel Barketov, Technischer Direktor von SoftPoint. Hallo paul

    Hallo Sergey, hallo Freunde.
    ______________________________________________________________________________________________________

    Chronologische Notiz


    Barketov Pavel Anatolyevich wurde 1981 in Smolensk geboren. In seiner Jugend begeisterte er sich für Mathematik, Informatik und Geschichte, war Teilnehmer und Gewinner regionaler Wettbewerbe. Er absolvierte das Moscow Power Engineering Institute mit einem Abschluss in ACS. 2005 wurde er einer der Gründer von SoftPoint, dessen technischer Direktor bis heute ist.
    ______________________________________________________________________________________________________


    Über die Wendungen des Schicksals


    Pascha, in unserer letzten Show besuchte uns Alexander Belov, und seine Geschichte ist interessant, weil er die Abteilung für Ozeanologie absolviert hat und dann irgendwie auf das Gebiet der Informationstechnologie gekommen ist. Was ist deine Geschichte? Wie sind Sie zur IT gekommen?

    Für mich ist alles ganz einfach: Ich habe eine höhere Ausbildung in der Spezialisierung von ACS in der IT-Branche absolviert, aber ich hatte verschiedene Optionen. Das heißt, ich habe sowohl Informationstechnologie als auch alternative und absolut gegensätzliche Bereiche in Betracht gezogen - zum Beispiel Recht. Ich liebte die Geschichte sehr und trat sogar in die Rechtsakademie ein und wurde buchstäblich nach dem Willen des Schicksals kein Staatsanwalt. Sie sehen, es kann immer Wendepunkte im Leben geben, aber jetzt bereue ich nicht, wie sich alles entwickelt hat.

    Das heißt, Sie haben sich bewusst für IT entschieden. Und warum haben Sie sich für die Informationstechnologie entschieden und auf das Richtige verzichtet?

    Wissen Sie, in einem so jungen Alter war es schwierig, eine bewusste Entscheidung zu treffen, aber es gab einige kleine Faktoren, die funktionierten. Eine davon ist zum Beispiel, dass ich Mathematik und Informatik liebte, an Olympischen Spielen teilnahm und gewann, obwohl ich meinen PC bereits im dritten Studienjahr erworben hatte.

    Das heißt, im Prinzip spielt es keine Rolle, welche Tools Sie haben, es ist wichtig, wer Sie sind und wie Sie sich entwickeln. Irgendwann musste ich sogar einen Computer in Labors mit Freunden finden und so weiter. Es ist klar, dass jeder im ersten Jahr Aufgaben hat und sie irgendwie erledigt werden müssen.

    "ES IST NICHT WICHTIG, WELCHE WERKZEUGE SIE SIND, ES IST WICHTIG, WER SIE SIND UND WIE SIE SICH ENTWICKELN."



    Über Forschung


    Sie können sagen, dass Sie bis zu einem gewissen Grad ein Forscher sind.

    Ja Ich bin ein Forscher, und selbst der Stil unserer Organisation beweist dies. Aber um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, warum ich ein Forscher bin, da ich in einer Familie von Flugzeugherstellern geboren wurde. Wenn ich nicht für die schwere Zeit aufgewachsen wäre, würde ich in dieser Branche bleiben. Und höchstwahrscheinlich gaben mir meine Eltern das Verlangen nach Nachforschungen und Erfindungen und ich versuchte, etwas zu tun, was andere nicht taten, oder das Problem auf eine Weise zu lösen, die sie im Lehrbuch nicht lösten. Dies wurde in meinem ganzen Leben verfolgt, und ich bin sehr froh, dass ich jetzt in diese Richtung verwirklicht werden kann.

    Erinnern Sie sich an eine der ersten Aufgaben, die Sie nicht wie von anderen erwartet gelöst haben?

    Ein solches Beispiel war noch in der Schule. Das Lehrbuch enthält mehrere Optionen zum Beweisen von Geometriesätzen, und ich habe versucht, es auf meine eigene Weise zu beweisen, dh ich habe in den Beweisen nach Logik gesucht und die Lösungen aus dem Lehrbuch nicht verwendet. Übrigens, im Leben hilft das und hält es zurück, weil Lehrer nicht immer Schüler mögen, die etwas unformatiert sind ...

    ... weiße Krähen?

    Nein, nicht einmal das, sondern diejenigen, die das Fahrrad erfinden. Sie sind eine Art Erfinder, aber das Minus ist, dass Sie nicht wie alle anderen sind. Und im Leben spielte dies eine negative Rolle: Goldmedaillen und einige Auszeichnungen ließen mich wegen einer so eigenartigen Lösung für irgendwelche Probleme zurück. Dies zeigt sich auch im Institut. Aber unter der Masse der Lehrer sind diejenigen, die dir Flügel verleihen, die Talent in dir sehen, und dies gibt der Entwicklung einen Impuls.

    „LEHRER MÖGEN NICHT IMMER WEISSE KRÄHEN“



    Über den ersten Job


    Also, Sie haben das Institut abgeschlossen und was war der erste Job und welche Aufgabe, welches Ziel haben Sie sich gesetzt? Sie haben dir gesagt - das ist deine Berufsbezeichnung, bitte arbeite?

    Ich habe im ersten Jahr des Instituts angefangen zu arbeiten, obwohl ich Vollzeit studiert habe. Und das Lustige ist, dass meine erste Arbeit im Bereich des Journalismus war. Ich habe über ein Jahr lang als Korrespondent für eine Jugendzeitung gearbeitet, meine Freunde und ich haben Artikel geschrieben, Veranstaltungen abgehalten, und diese Erfahrung hat sich als nützlich erwiesen. Der erste Job in der Spezialität war die Arbeit eines Programmierers in der Transportfirma Sovtransavto, dann war ich in meinem dritten Jahr ...

    Ich habe ein Informationssystem geschrieben. Mit Blick auf die Zukunft werde ich sagen, dass ich später zu diesem Unternehmen zurückgekehrt bin, aber bereits als IT-Direktor des Moskauer Büros. So kam es, dass das von mir in Smolensk entwickelte Programm als eines der besten anerkannt wurde, ich wurde gefunden und bot diese Stelle an, in der ich anderthalb Jahre lang arbeitete, wobei ich nicht nur vom Lieferanten, sondern auch vom Kunden die IT-Welt betrachtete andererseits.


    Vom Softpoint zum ... Softpoint


    Was war der Wendepunkt, der den Übergang von der Rolle des Kunden zur Rolle des Lieferanten erzwang?

    Wenn Sie sich die Chronologie meiner Arbeit ansehen, stellt sich heraus, dass ich gerade als Programmierer gearbeitet habe, dann zu SoftPoint gewechselt bin, dann SoftPoint verlassen habe, als IT-Direktor gearbeitet habe und wieder zum technischen Direktor von SoftPoint zurückgekehrt bin. Es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Arbeitsbuch meiner Hauptwerke um zwei Werke handelt, bei denen ich aufgrund bestimmter Erfolge systematisch aufgestiegen bin. Ich erschaffe lieber als zu dienen, denn schließlich können Sie sich nicht kreativ mit dem Kunden entwickeln, alles sollte dort systemisch sein und Ihre Einheit sollte dienen.

    Sie sind in gewissen Grenzen beim Kunden.

    Ja Sie sind ein Dienstleister in einem großen Unternehmen, und in der aktuellen Situation ist es praktisch, dass Sie dieses Unternehmen sind. Ihr Preis und Ihre Rolle sind klar.

    Und wie war SoftPoint, als Sie dort ankamen?


    „Softpoint war ein Raum von 10 Quadratmetern“


    SoftPoint war ein Raum von 10 Quadratmetern und drei gleichgesinnten Personen, die gerade ein Unternehmen gründeten, das heißt, es gab viele ehrgeizige Ideen, aber ich würde nicht sagen, dass diese Ideen sich auf die Technologien bezogen, die wir im Moment entwickelt haben, weil der Mensch darüber nachdachte entwickelt sich auch.

    Von dieser Plattform aus dachten wir, dass es völlig anders sein würde, und konnten nicht erwarten, dass wir so große Infrastrukturlösungen entwickeln könnten. Es war unerreichbar - mit so großen Unternehmen wie Microsoft, IBM ... zu konkurrieren. Dieses Gefühl, wenn ein Startup gerade erst beginnt und Sie sich über nichts sicher sind, müssen Sie überleben.

    Nun, Google hat auch einmal mit einem Raum angefangen, aber jetzt ist es einer der größten Internetgiganten. In Vorbereitung auf dieses Interview habe ich mir Ihre Site angesehen und festgestellt, dass es tatsächlich zwei Sites gibt - SoftPoint.ru und SoftPointplus.ru. Warum zwei Standorte, was ist der Unterschied zwischen ihnen?

    SoftPoint.ru ist eine Unternehmenswebsite, auf der unsere wichtigsten Entscheidungen, Informationen zu Unternehmensrichtlinien, Entwicklungsvektoren und Strategien sowie verschiedene Partnerinformationen dargestellt werden. SoftPointplus.ru ist das Blog des Unternehmens.

    Um unsere Forschungs- und Entwicklungsarbeit nicht auf der Hauptseite zu vermischen, haben wir speziell einen separaten Newsfeed entwickelt, damit die Leute durch den Blog aufgeklärt werden und sich an Diskussionen beteiligen können. Es gibt einen bestimmten Unternehmensstil und Unternehmensstandard sowie einen bestimmten Nachrichtenblog, der unsere Lösungen und Technologien beschreibt, da wir häufig viele Entwicklungen haben, die sich niemals in Lösungen umsetzen lassen, und wir verstehen dies. Die Entwicklungen sind für die Masse der Menschen und die Masse der Spezialisten interessant, aber gleichzeitig können wir sie nicht auf der Unternehmenswebsite veröffentlichen.

    Von Übertragung zu Übertragung haben wir eine Frage zu Domainnamen. Warum SoftPointplus und nicht beispielsweise Blog.SoftPoint.ru? Warum ist dies keine Third-Level-Domain in Bezug auf Ihre primäre Domain, sondern ein separater Domainname?

    Unser Unternehmen hat viele Lösungen, wissenschaftliche Forschung, 50% der Ressourcen des Unternehmens arbeiten nach Standardforschung (Forschungsarbeit) und natürlich haben diese Arbeiten ein bestimmtes Ergebnis. Sie sind auch im Fehlerfall immer wertvoll. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, diese Informationen auf einer anderen Domain zu veröffentlichen. Dies ist eine Art Anwendung. PlusSoftPoint ist also eine wertvolle Information für Spezialisten. Die Experten haben die Möglichkeit, selbst zu sehen, welche Entwicklungen überhaupt durchgeführt wurden, vielleicht werden sie diese Informationen in Betrieb nehmen und sich von Anfang an nicht abschrecken lassen, sondern in der Lage sein, die Forschung fortzusetzen.


    Über die Softpoint-Blog-Zielgruppe


    Tatsächlich haben Sie den kommerziellen Teil vom Forschungsteil getrennt. Und wer ist das Hauptpublikum für Ihren Blog?

    Eine vollständige Studie wurde hier nicht durchgeführt, aber ich kann davon ausgehen, dass es sich um Personen handelt, die sich zum einen für das Gebiet der Leistungsoptimierung interessieren, und dieser Bereich gewinnt immer mehr an Bedeutung, und dies gilt auch von Wirtschaftsprüfern, und es gibt Informationen für sie Die Informationen beziehen sich auf die Tatsache, dass es bestimmte Lösungen gibt, die ihnen bei ihrer Arbeit helfen und mit IT-Direktoren enden.

    Wenn Sie verstehen, dass der Reifegrad eines IT-Unternehmens und der Grad der wissenschaftlichen Forschung groß genug sind, vertrauen Sie ihm, weil es keine Lösungen gibt, die durch einen praktischen Fall degeneriert werden. Wir versuchen zu zeigen, dass die Lösungen aus der Forschungsarbeit hervorgegangen sind.

    Dann bittet die Frage. Und wenn Sie nicht daran gedacht haben, diesen Blog auf dem Infostart-Portal zu veröffentlichen, ist das Publikum von Infostart dennoch sehr vielfältig, von Buchhaltern über technische Direktoren und IT-Direktoren bis hin zu Generaldirektoren.

    Ich habe ein Profil bei Infostart, es gibt einige ziemlich interessante Artikel über unsere Forschung, außerdem sind diese Artikel nicht im Blog. Das heißt, Infostart wird von uns als eine der Plattformen zur Platzierung solcher Informationen angesehen. Es ist nur so, dass Studien nicht immer mit 1C in Verbindung gebracht werden, sie sind auch nicht immer indirekt miteinander verbunden, aber alles, was mit 1C zu tun hat, ist für uns interessant, es auf der Infostart-Website zu platzieren. Wir haben es getan und werden es tun.

    Wir haben gleich zu Beginn gehört, wie SoftPoint ist. Übrigens, welche Jahre waren das, wie alt bist du heute?

    Wir sind das elfte Jahr, 2004 ist das Gründungsjahr von SoftPoint. Es war ein typisches Start-up. Zu dieser Zeit erreichten einige große russische Unternehmen endlich das Niveau, in dem sie ernsthaft mit Leistungsproblemen auf Microsoft-Loop-Servern konfrontiert wurden. als sich diese Entscheidungen abzuzeichnen begannen. Denn bis zu diesem Zeitpunkt wurden Leistungsprobleme durch den Kauf von stärkerem Eisen gelöst.

    Mehr Eisen, mehr Speicher, mehr Prozessoren.

    Ich würde eher sagen, dass die Prozessorfrequenz zunahm, das heißt, es war zuerst X-86, dann Pentium und so weiter. Und mit jeder Umdrehung nahm die Anzahl der Transistoren und die Prozessorfrequenz zu. Dies bedeutet, dass sich die Geschwindigkeit des Servers und des auf dem Server ausgeführten Programms linear erhöht hat. Aber irgendwann erreichten wir die Obergrenze der Prozessorfrequenz. Und ging Multicore-Systeme.

    Ich persönlich verbinde einen solchen Start des Unternehmens mit der Tatsache, dass Multi-Core-Systeme ausfielen und es nicht mehr möglich war, grundlegende Probleme einfach - und jetzt ist es unmöglich - durch den Kauf eines leistungsstarken Servers zu beheben. Es stellt sich heraus, dass die Eigenschaften des Systems maximal genutzt werden müssen.

    "ES IST NICHT MÖGLICH, DAS PROBLEM DES KAUFS EINES LEISTUNGSFÄHIGEREN SERVER ZU BEHEBEN."


    Tatsächlich stellte sich die Frage nach der richtigen und kompetenten Parallelisierung von Prozessen.

    Die Parallelisierung des Prozesses, Punkteinstellungen, ist eine komplexe Aufgabe.


    Über die Unternehmensentwicklung


    Dieses Jahr bist du 11 Jahre alt. Sie haben ein Jahrzehnt gefeiert. Zehn Jahre sind, insbesondere für ein IT-Unternehmen, ein beträchtlicher Zeitraum, dem nur wenige gerecht werden, und wenn sie überleben, machen sie einen bedeutenden Schritt vorwärts in Bezug auf ihren Start. Was ist SoftPoint gerade?

    Jetzt ist SoftPoint ein sich sehr dynamisch entwickelndes Unternehmen. Ich kann sagen, dass unser Entwicklungsstand im vergangenen Jahr 2014 bei etwa 70-80% lag.

    Ist es ein jahr Jährlich?

    Das ist ein Jahr. Wir gründen aktiv ein Affiliate-Netzwerk, weil wir selbst nicht mit den Bedürfnissen des Geschäfts fertig werden können. Das heißt, wir versuchen, unseren Umsatz, unser Geschäft und unsere Kundenbindung zu skalieren. Außerdem sind wir Technologiepartner einer Reihe von weltweit führenden Unternehmen. Unter ihnen ist nur Microsoft. Sie ist unser führender strategischer Partner, wir interagieren sehr aktiv in Bezug auf Technologie, wir ergänzen Microsoft-Technologien mit unseren Lösungen. Der grundlegende Unterschied: Wir erstellen keine Lösungen mit Microsoft-Technologien, sondern Lösungen, mit denen Sie Add-Ons hinzufügen können, um Microsoft-Technologien besser zu nutzen.


    Informationen zur Datenplattform


    Auf Ihrer Website heißt es, Sie seien Partner der Datenplattform, und was bedeutet das?

    Die Datenplattform ist ein Zeichen für die Kompetenz des Unternehmens in der Datenverarbeitung und -verwaltung. In Russland gibt es nur fünfzehn Goldpartner in der Datenplattform.

    Aber auf der ganzen Welt? Um das Verhältnis zu verstehen ...

    In der Welt gibt es natürlich mehrere hundert davon. Vor allem aber gibt es weniger als ein Dutzend russischer Unternehmen mit Dta Platform Gold. Die meisten dieser 10 Unternehmen haben Repräsentanzen in Russland.

    Gut, das heißt, fünfzehn - das ist im Wesentlichen der Betrag, der nicht in Zehntelprozent, sondern in Prozent berechnet wird. Soweit ich weiß, sind das 3 bis 5 Prozent.

    Ja Microsoft ist sich darüber im Klaren, welche Unternehmen diesen Status verfolgen. Im Prinzip kann jedes Unternehmen dies erreichen, aber es sollte über ausgezeichnete Kundenreferenzen verfügen - einmal müssen Sie mindestens vier Ingenieure haben, und zwei von ihnen müssen kompetent genug sein. Etwa 14 Prüfungen müssen an Microsoft übergeben werden.

    Eine anständige Menge.

    Es gibt jedoch eine zweite Option, genau das, was unser Unternehmen tut. Wenn das Unternehmen über Lösungen verfügt, die der Gold Data Platform würdig sind, schult das Entwicklerunternehmen möglicherweise nicht die erforderliche Anzahl von Mitarbeitern, sondern erreicht durch seine Entwicklung einen Status, der von Microsoft-Tests mit einem angemessen hohen Rang anerkannt wird. Wir sind das einzige Unternehmen in Russland, das diesen Weg eingeschlagen hat. Das heißt, wir haben eine der Lösungen als eine Lösung zertifiziert, die diesem hohen Niveau entspricht.

    Sind diese Lösungen nur auf dem Inlandsmarkt positioniert oder werden sie im Ausland betrieben?

    Die Entscheidungen unseres Unternehmens werden nur so getroffen, dass es keine geografischen, branchenbezogenen, umsetzungsbezogenen oder sonstigen Einschränkungen gibt. Das heißt, Entscheidungen werden hauptsächlich gemäß der Politik des jeweiligen Unternehmens getroffen. Es kann inländisch sein, vielleicht fremd. Es ist kein Geheimnis, dass viele Unternehmen jetzt eine Politik der Zentralisierung der Datenbank verfolgen, das heißt, sie versuchen, alle Benutzer in einen Datenbankspeicher zu bringen, um zusammenzuarbeiten. Dies bietet einen Vorteil für die Geschäftsentwicklung. Es gibt Unternehmen, die Datenbanken dezentralisieren. Gleichzeitig müssen sie die Vermittlungsstelle bedienen. Wir konzentrieren uns auf diese Vektoren. Das heißt, wir wissen, dass wir Lösungen für den Zentralisierungsvektor haben - wenn es darum geht, die Leistung einer großen Anzahl von Benutzern in einem einzigen System sicherzustellen. Es gibt zum Beispiel solche Austauschentscheidungen,

    Und wie flexibel sind die Einstellungen? Mit anderen Worten, wie viel kann der Verbraucher selbst im Laufe der Arbeit ohne Ihre Teilnahme diese Neukonfiguration vornehmen?

    Neukonfiguration im Sinne einer Zentralisierung?

    Zentralisierung zum Beispiel über Dezentralisierung und umgekehrt. Wird er zum Beispiel eine vollständige Neuinstallation des gesamten Systems, der gesamten Infrastruktur oder einige wesentliche Änderungen benötigen, wird er Ihre Spezialisten dazu einladen müssen, oder kann er, nachdem er seinen Mitarbeiter geschult hat, einen oder zwei, dies alleine tun?

    In der Regel entscheidet der Kunde natürlich selbst, auf Zentralisierung oder Dezentralisierung umzusteigen. Es ist wichtig, dass wir, da wir eine Reihe von Lösungen aus zwei Bereichen haben, nicht in die spezifische Lösung eingreifen, das heißt, wir helfen da und dort. Und während wir objektiv beurteilen können, welche Option für ihn akzeptabel ist. Daher beziehen sich die Anstrengungen, die er für die Änderung der Architektur unternehmen wird, nicht einmal auf unsere Entscheidungen. Wir stellen diese Architektur nur dann zur Verfügung, das heißt, der Übergang selbst, von dem angenommen wird, dass er von sich aus erfolgen kann.

    Bild



    Über den Entwicklungsprozess


    Zuvor haben wir darüber gesprochen, dass Sie eine kommerzielle und eine wissenschaftliche Komponente haben, die in der Tat dem klassischen F & E-Schema folgen. Und wie ist der Entwicklungsprozess im Unternehmen? Entwicklung, Forschung, neue Entdeckungen.

    Wir haben einen Kern in Bezug auf die Entwicklung, es gibt Mitarbeiter, die das geistige Eigentum unseres Unternehmens sind. Und Teams arbeiten an verschiedenen Projekten, nicht mehr als fünf Personen. Dies ist eine Metrik, die für eine optimale Technologiebewegung ausgewählt wird. Früher hatten wir Teams mit jeweils 12 Personen, es gab Teams mit 2-3 Personen, und wir haben diese universelle Form für uns selbst entwickelt. Wenn es ein Team gibt, gibt es einen Teamleiter, es gibt ausgewählte Programmierer und verschiedene Analysten, und diese Teams sind die Lokomotive für die Entwicklung dieser Lösungen . Jedes Team hat eine Reihe von Lösungen, bei denen die Entwicklung im Gange ist. Und die Erfindung selbst ist in der Regel eine subtile Angelegenheit, denn ich muss zugeben, dass trotz aller Begierden nicht alle Menschen dazu in der Lage sind. Nicht jeder kann ein paar Schritte nach vorne schauen, um einen Vorteil zu sehen, von dem wir nicht einmal träumen. Und hier In unserem Unternehmen gibt es nicht viele solcher Leute, in anderen Unternehmen sind es nur wenige. Es gibt sehr starke Entwickler, die uns einzigartige Technologien zur Verfügung stellen, aber dies sind hauptsächlich Systementwickler.

    Nun, das sind diejenigen, die eine bestimmte Basis bilden, ein bestimmtes Substrat für alle anderen Lösungen.

    Ja

    Verstehe ich richtig, dass die Teams im Wesentlichen Projektteams sind, das heißt, wenn wir sagen, dass es einige einzigartige Spezialisten gibt, werden sie von Projekt zu Projekt "portiert".

    Nein. Ich würde sagen, dass es Projektteams gibt, die dem Kunden Dienstleistungen erbringen. Dann handelt es sich wirklich um eine Art temporäres Team, das Mitarbeiter aus verschiedenen Richtungen zusammenbringt, damit das Projekt pünktlich und effizient durchgeführt wird. Und in Bezug auf die Entwicklung sind Teams in der Regel gut etabliert, und die Mitarbeiter können so effizient wie möglich kommunizieren und bereits im Rahmen dieses Teams interagieren. Es bröckelt nicht.

    Und wie und nach welchem ​​Prinzip wurden diese Teams gebildet? In der Tat sind IT-Spezialisten eine separate Kategorie von Spezialisten, für die der Komfort der Interaktion sehr wichtig ist, da jeder von uns ein Spezialist ist und jeder von uns auf seine eigene Weise individuell ist. Wie haben Sie diese Etappe durchlaufen?


    "Ein IT-Spezialist ist eine Art Künstler, Schöpfer"


    Ich stimme Ihnen zu, dass ein IT-Spezialist eine Art Künstler, Schöpfer ist, das heißt, er kann etwas erschaffen, das vor ihm nicht existiert hat, ein Element hat vor ihm nicht funktioniert, und danach hat er es verdient. Hier kann ich sagen, dass sich die Teams evolutionär weiterentwickelt haben. Das heißt, es gibt keine Teams auf dem Markt, die über Personalagenturen eingestellt werden können.

    ... Das heißt, dies ist eine bestimmte Kombination von Umständen?

    Das ist richtig Außerdem ist es immer noch sehr wichtig, dass in den Teams, wie Sie zu Recht sagten, Kommunikation stattfinden muss und alle Spieler Teams sein müssen. Wenn es einen „Stern“ gibt, dh einen Menschen mit einzigartigem Wissen, der aber kein Kommando hat, wir haben solche Menschen getroffen, dann wird er natürlich keine Wurzeln schlagen.

    Das Paradoxe ist, dass ihm allein das Wissen fehlt und er nicht interagieren kann, um einen synergetischen Effekt mit anderen Spezialisten zu erzielen. Dies sind einige „hausgemachte Produkte“, die gerne autonom arbeiten, für die es auf dem Markt Aufgaben gibt, die jedoch nicht für die großtechnische Entwicklung bestimmt sind. Das heißt, das Produkt sollte so zuverlässig und stabil wie möglich sein. Daher sind Kommunikation und Potenzial für uns wichtiger als seine aktuellen Fähigkeiten. Aktuelle Fähigkeiten können erworben werden. Es ist wichtig, dass es die ersten beiden Kriterien gibt.

    Soweit ich weiß, haben Sie derzeit patentierte Lösungen im Bereich der horizontalen Skalierung, Datendepersonalisierung und vollständigen Replikation. Sprechen Sie kurz über diese Lösungen und welche Art von Produkten.

    Ja natürlich. Wie gesagt, die Produkte erscheinen nicht sofort, wir erfüllen nur die Bedürfnisse des Geschäfts, wenn wir in irgendeiner Art von Technologie einen leeren Fleck sehen. Unternehmen verstehen Effizienz, sind bereit für die Implementierung, aber niemand tut dies. Weil es schwierig ist, nachteilig in der ersten Stufe und so weiter. Und das ist eine Art Voraussetzung für die Entwicklung.

    Insbesondere die Technologie der horizontalen Skalierung Data-Cluster - wir haben diese Technologie 2007 entwickelt, als es nicht immer eingeschaltet war, um die Cluster-Knoten zu synchronisieren, sondern nur Lock-Shipping.

    Meiner Meinung nach erschien 2012 nur die Version.

    Ja Und hier stellte sich heraus, dass es eine Lösung auf dem Markt gab, aber es gab keine Nachfrage, weil die ersten Umstände des Unternehmens diesen Punkt nicht erreichten. Und das zweite ist, dass die Schleusenschifffahrt nicht perfekt war. Es war eine Technologie, die nur schwer zu warten war. Und es stellte sich heraus, dass 2012 eine neue Version herauskam und diese einzigartige Technologie auf den Markt kam, die den Loop-Server übrigens in Bezug auf die Fähigkeiten mit ORACLE auf eine Stufe stellte. Diese Technologie reichte eindeutig nicht aus, und wir hatten fertige Lösungen. Wir haben diese Welt auf den Markt gebracht, an immer angepasst und zwei Monate später bereits mit der Firma Thunder getestet.

    In der Tat schoss Ihre Proaktivität 100% ...

    Ja All diese Nachforschungen gehen nicht vorüber, sie gehen nie umsonst vorüber. Sie haben immer noch einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern. Darüber hinaus ist die Replikation von Lösungen eine einzigartige Situation, in der eine Reihe von Technologien auf dem Markt sind, die jedoch in einigen Punkten unvollständig sind: in Bezug auf die Leistung, die einfache Einrichtung und die einfache Wartung. Übrigens ist dies ein sehr wichtiger Punkt - bei der gegenwärtigen Wartungssituation, da es die meisten Kosten verursacht. Unter diesen Umständen haben wir eine Technologie entwickelt, die die besten Eigenschaften aufweist. Das heißt, sie haben das Beste mit dem einen, das Beste mit dem anderen, das Beste, das mit dem dritten existiert, genommen und die Fehler, die sie hatten, beseitigt.


    Über Firmenwerbung


    Gut Angenommen, ich bin ein potenzieller Kunde. Wo kann ich Ihr Unternehmen treffen und Informationen darüber erhalten, außer auf Websites? Wie öffentlich ist Ihr Unternehmen?

    Das Unternehmen ist vollständig börsennotiert. Wir sind offen für die Kommunikation mit dem Kunden, für Großkunden führen wir individuelle Seminare durch und im vergangenen Jahr rund 30 Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen. Diese Veranstaltungen sind die Infostart-Konferenz und einige spezialisierte 1C-Konferenzen sowie Microsoft-Technologiekonferenzen, darunter eine der bekanntesten - DevCon, eine Konferenz für Entwickler. Dann werden Fachveranstaltungen in der Industrie, IT im Einzelhandel, Energie und so weiter abgehalten.

    Plus - Ich werde ein kleines Geheimnis verraten. Etwa 80% unserer Kunden kamen mündlich. Dies ist die beste Werbung, die es auf dem Markt geben kann. Es gibt einen gewissen Pool an zufriedenen Kunden mit implementierten Lösungen, die Geschäftsnachbarn beraten, wen sie kontaktieren sollten. Und deshalb ist der Ruf auf dem Markt der teuerste und der Ruf hilft Ihnen beim Umzug. 20% sind alle anderen Kunden: Dies ist eine Website, dies sind Veranstaltungen und alle anderen Formen.

    "SARAHFAN RADIO - DIE BESTE WERBUNG"


    Ich habe eine etwas persönliche Frage zum Thema Konferenzen. Worüber sprichst du am liebsten?

    Eine wirklich knifflige Frage. Alle Technologien, über die ich spreche, sind mir bekannt. Und nach einiger Zeit ist es nicht mehr so ​​interessant, mir davon zu erzählen. Höchstwahrscheinlich hätte ich solche technologischen Präsentationen einem runden Tisch vorgezogen, wir haben sozusagen den Vorhang für eine der Technologien geöffnet, und wirklich - ein solch technologisches, technisches Gespräch, zu dem ich die maximale Anzahl von Experten anziehen möchte, weil ich sehe dass der Wert dieses Wissens sehr hoch ist. Ich mag solche Veranstaltungen wirklich. Weil Marketing immer ein bisschen schlau ist. Hier, wenn Technik und Experten, werden Sie sich nicht verstecken.

    Hier können Sie nicht allein mit Marketing anfangen.

    Das ist richtig Spezialisten werden sofort geöffnet. Sie sollten sich Ihrer Frage bewusst sein.


    Über den Erhalt des Microsoft International Award


    Letztes Jahr haben Sie den Microsoft International Award gewonnen. Darüber hinaus zusammen mit Unternehmen wie DSP, HP, CSK. Könnten Sie das näher erläutern? Das heißt - was für eine Auszeichnung ist das und was bedeutet es, ein Preisträger dieser Auszeichnung zu sein?

    Nach Tests und einer Reihe von Implementierungen hat Microsoft uns angeboten, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Die erste Phase des Wettbewerbs ist der russische Wettbewerb der Partnerlösungen für die Datenplattform, dh der Lösungen, die in irgendeiner Weise mit dem Schleifenserver verbunden sind.

    Verstehe ich richtig, dass dies im Wesentlichen das ist, worüber wir etwas früher gesprochen haben - dass Sie Ihre Entscheidung bestätigen und dennoch eine Partnerschaft in diesem Bereich eingehen können?

    Nein. Dies ist eine zusätzliche Aktivität. Und wir haben nicht gehofft, dass wir in der Welt gewinnen können. Denn für die Entscheidungsfindung in Russland sind in erster Linie russische Experten zuständig. Es ist klar, dass wir in einem bestimmten Bereich vertraut waren oder dass sie irgendwie über unsere Entscheidungen Bescheid wussten, so dass es ein Element geben könnte ...

    ... Subjektivität ...

    ... und hier auf der Welt stimmt der Delegierte jedes Landes für die Entscheidung. Die Lösung wird auf Englisch beschrieben, Fälle werden beschrieben, das Prinzip dieser Lösung wird beschrieben, und Experten aus allen Ländern, die nicht wissen, woher die Lösung stammt, geben Bewertungen ab - wie gut sie die Lösung finden.

    Das heißt, die Lösung wird in der Tat anonym präsentiert, und die Experten sind sich der Entscheidung nicht bewusst, wessen Unternehmen und aus welchem ​​Land?

    Ja Das könnte man so sagen. Die Delegierten, die für diese Entscheidung stimmen, sind nicht voreingenommen, weil jeder sein eigenes Land vertritt, denn jeder Sieg seiner Landesentscheidung ist ein Prestigeelement. Und hier muss man aufgrund der schwierigen geopolitischen Situation zugeben, dass unsere Entscheidung tatsächlich unerwartet zu Ende ging. Wenn die Entscheidung das Finale erreicht, möchte ich natürlich, dass es gewinnt.

    So viel Mut.

    Ja Es gab ungefähr 400 Entscheidungen in dieser Nominierung aus der ganzen Welt. Und im Finale gibt es 3 Entscheidungen.

    Bitte sagen Sie mir persönlich, was es Ihrer Meinung nach bedeutet, an dieser Auszeichnung teilzunehmen.

    Wir gingen für eine Nominierung nach Washington. Und das ist ein unbeschreibliches Gefühl, wenn sich ein Publikum von zehntausend IT-Spezialisten im Stadion versammelt, wie Sie wissen, es gab eine "Show-Performance der Künstler" -Konferenz, und diejenigen, die gewonnen haben, gratuliert der Präsident von Microsoft persönlich zu einem Geschäftsfrühstück.

    Übrigens hat eines der russischen Unternehmen eine der Nominierungen gewonnen - dies ist eine Webfabrik, und wir wurden vom Präsidenten von Microsoft Russland und einer Reihe von Führungskräften persönlich beglückwünscht. Und das ist natürlich der Stolz, dass das, was wir tun, nicht nur in Russland auf engstem Raum erforderlich ist, sondern wirklich global.

    Das ist, was Sie tun, tun Sie in die richtige Richtung.

    Ja Und vor allem - es gibt Kraft, inspiriert, und dann arbeiten Sie bereits wie ein Motor, um einen neuen zu schaffen, Sie verstehen, dass Sie nicht aufhören können. Da sich unser Unternehmen ständig weiterentwickelt und nicht alles Teil der Lösung ist, müssen wir dies endlos tun - eine endlose wissenschaftliche Arbeit, ein endloser wissenschaftlicher Prozess.


    Über Kundenbindungsstandards


    Gut Angesichts der Besonderheiten des Unternehmens, der kommerziellen Komponente und der Forschungskomponente sowie der Anzahl der Kunden, die Sie haben, können Sie jedoch nicht ohne Standards für die Interaktion mit Kunden arbeiten. Könnten Sie diese Standards näher erläutern?

    Erstens sind die meisten Kunden Kunden, mit denen wir in Russland und der GUS nicht einmal vertraut sind, das heißt, wir kennen sie nur in Abwesenheit per Telefon oder durch moderne Kommunikation - Skype und so weiter.

    Zweitens: Damit wir arbeiten können, haben wir spezielle Tools entwickelt, die unsere Augen und Ohren in einer Art Kundeninformationsumgebung sind. Somit verfügen wir über eine optimierte technologische Karte des Projektmanagements. Das heißt, wir senden eine Art Überwachung - Leistungsüberwachung, wir erhalten Informationen darüber, was beim Kunden wirklich passiert, wodurch menschliche Fehler beseitigt werden - das heißt, der übliche Standardansatz ist Fragen, Fragen und so weiter. Aus technologischer Sicht ist es einfacher, diese Informationen in die Maschine zu bekommen. Dies ist die zuverlässigste Information.

    Ich verstehe, dass die Entscheidung bei Ihnen liegt. Und die Idee selbst - gehörte sie ursprünglich Ihnen oder haben Sie eine andere Idee aufgegriffen und modifiziert?

    Nein. Die Grundidee war unsere, außerdem ließ sich dieses Toolkit zunächst nicht einmal in ein kommerzielles Produkt übersetzen.

    Das heißt, dies ist in der Tat ein Hilfswerkzeug für die Durchführung des Hauptprojekts, stellt sich heraus?

    Bereitstellung der Schritte, die zu einer besseren Qualität führen. Das heißt, Sie übernehmen ein Instrument der objektiven Kontrolle und verfeinern es, wenn Sie detailliertere Informationen über das System benötigen. Irgendwann wurde uns klar, dass dieses Tool es Kunden ermöglicht, auch ohne unsere Teilnahme Fallen, Engpässe und Problempunkte zu finden, und wir müssen nur geschult werden. Das heißt natürlich, wenn es viele Daten gibt, spielt das Training eine große Rolle.

    Und es stellt sich heraus, dass er von unserem lokalen Werkzeug zu einem kommerziellen Produkt herangewachsen ist, bei dem der Kunde in den meisten Fällen lediglich seine Mitarbeiter mietet oder kauft und schult. Das heißt, er führt Schulungen nicht zu Kursen, sondern zu realen Daten durch und erkennt dabei seine eigenen Probleme. Außerdem sieht er, dass die Überwachung rund um die Uhr funktioniert und das aktuelle System nicht belastet wird.

    Und wo ist die Garantie, dass nach der Inszenierung das Ganze dann nicht zusammenbricht? Demo-Stand ist ein Demo-Stand. Hier können Sie alles tun, was Sie möchten, aber nur Live-Daten - das ist eine andere Frage.

    Wir überwachen die Qualität des Produkts, dh das Produkt ist stabil und vollständig vom Arbeitssystem getrennt. Ihr Fall sollte nicht zu einem Verlust der Funktionsfähigkeit des derzeitigen Informationssystems führen. Gleichzeitig misst die Leistungsüberwachung selbst die Belastung und sich selbst.

    Das heißt, es handelt sich um einen Dienst, der Dienste von Drittanbietern misst, und andererseits handelt es sich um einen Dienst, der sich selbst als Dienst misst.

    Ja Und das Wichtigste bei unserer Arbeit ist, den Kunden nicht irrezuführen und uns nicht selbst zu täuschen. Dies ist eine sehr wertvolle Aussage, die nicht nur für unseren Produktivitätsbereich gilt, sondern auch für alle anderen - Automatisierung, Geschäftsplanung und so weiter. Es kommt vor, dass Sie in einer Lebensroutine solche Fehleinschätzungen machen, dass Sie selbst im Glauben an das, was Sie tun, nicht überprüfen, auf den Rechen treten und das falsche Ergebnis erzielen. Und das ist das Schlimmste, denn aus Sicht der Kundenbindung ist dies ein Verlust des Kunden.

    "VERRINGERN SIE NICHT DAS MISSE DES KUNDEN UND TÄUSCHEN SIE SICH NICHT"


    Nun ja, und vor allem in Bezug auf Mundpropaganda.

    Das ist richtig Darüber hinaus können im Zeitalter des Internets ein, zwei oder drei Fehleinschätzungen eine sehr runde Summe für das Unternehmen bedeuten. Dann müssen Sie sich selbst rehabilitieren. Jeder weiß, dass wir im Internet meistens öfter negativ als positiv schreiben, und hier wird es notwendig sein, eine Größenordnung positiver zu erfassen, um die Situation wirklich zu verbessern.


    Über professionelle Konferenzen


    Ihr Unternehmen hat an den Konferenzen von Infostart teilgenommen. Gibt es signifikante Unterschiede zwischen den InfoStart-Konferenzen und den Konferenzen von Microsoft oder anderen IT-Unternehmen oder speziellen IT-Konferenzen?

    Bild

    Das gibt es natürlich. Als unabhängiger Experte kann ich feststellen, dass die Infostart-Konferenz eine sehr freundliche Atmosphäre hat - eine Atmosphäre, die bei solchen offiziellen Veranstaltungen selten organisiert wird. Grundsätzlich sind formelle Veranstaltungen formal: Es gibt Redner, es gibt Kunden, es gibt Partner für diese Kunden, und dies ist, wie sich herausstellt, eine Art Politik.

    Und Infostart ist ein offener Bereich, in dem die informelle Kommunikation diese Amtsfähigkeit glättet. Bei Infostart sind sie seelenbewusster gegenüber der Organisation, dies ist zu spüren. Und aus diesem Grund mag er ihn, aus diesem Grund gibt es ein Publikum von 600 Personen - es kommt selten vor, dass so viele Personen auf einer Konferenz versammelt werden können, umso mehr bezahlt. Genau wie die Umgebung. In Bezug auf Berichte - natürlich sind nicht alle Themen für mich von Interesse, und das ist normal. Jeder kommt für sich zur Konferenz. Einige kommen, um zuzuhören, andere, um zu essen und sich zu entspannen, und andere - etwas anderes. Jeder wählt eine Richtung für sich.

    Bild



    Über die Freude an der Arbeit


    Abschließend möchte ich einige persönliche Fragen stellen. Sie sagten, dass die Arbeit Ihnen Freude bereitet. Und was genau hilft, diese positiven Emotionen zu bekommen?

    Die Lösung für eine schwierige Aufgabe.

    Die Erfindung des Fahrrads?

    Ein Fahrrad kann überhaupt nicht erfunden werden)) Dies ist die falsche Politik. Ich freue mich, wenn ein Kunde, ein Vertreter des größten Unternehmens in Russland, in einem Brief sagt: "Wir haben Sie nicht umsonst kontaktiert, danke, Sie haben echte Professionalität bewiesen", und es gab mehr als einen solchen Brief.

    Zuvor konnte niemand im Land das Problem der Unternehmen lösen, wenn ein Unternehmen ausfällt, weil einige Elemente nicht mehr funktionieren. Da die Struktur riesig ist, ist eine Systemanalyse erforderlich, um zu verstehen, wo der Engpass liegt. Und niemand konnte, aber wir konnten und erhielten solche Dankbarkeit. Gewinnen ist eine Freude, und selbst wenn es ein kleiner Sieg ist, ist es eine große Freude. Und außerdem lösen Sie das Problem mit den gleichen Technologien, da Sie sie immer zur Hand haben.


    Über die Entwicklung der Depersonalisierungstechnologie


    Und welche vielversprechenden Technologien für die Zukunft entwickeln Sie derzeit?

    Genau in diesem Jahr erschien die Technologie zur Depersonalisierung. Wir haben es bereits patentiert. Dies hängt mit der Tatsache zusammen, dass es mit minimalem Aufwand möglich war, personenbezogene Daten in sicheren Rechenzentren in Russland zu speichern.

    Geht es darum, 152-FZ?

    Dies ist ein Gesetz, das im September in Kraft treten wird, es sollte im Januar 2015 in Kraft treten, alles wird verschoben. Und es wird verschoben, weil es auf dem Markt nicht viele Lösungen für dieses Problem gibt. Wir haben eine ehrgeizige Aufgabe übernommen: eine Technologie zu entwickeln, die dies auf technologischer Ebene umsetzt. Dies bedeutet, dass Sie über eine Datenbank verfügen, über persönliche Informationen in den Datenbankstrukturen verfügen und diese in zwei Komponenten aufteilen können, ohne die Anwendungen zu ändern, die die Datenbank verwenden: eine unpersönliche Datenbank in den Clouds oder an einem anderen Ort sowie persönliche Informationen in jedem zertifizierten und geschützten Rechenzentrum.

    Und es stellt sich heraus, dass wir die Aufgabe selbst nicht so eng sehen wie das Gesetz. Das Gesetz in anderen Ländern ist ungefähr ähnlich. Sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern verschärfen Länder geopolitisch bedingte personenbezogene Daten, um personenbezogene Daten bei uns zu speichern. Und hier setzen wir auf den globalen Markt, und die Lösung wird auf andere Aufgaben anwendbar sein. Oder zum Beispiel das umgekehrte Problem. Es gibt ein staatliches Gesetz und es gibt geschäftliche Anforderungen. Unternehmen wollen sich verteidigen ...

    Was ist ein Geschäftsgeheimnis?

    Ja Oder Sie möchten sich beispielsweise gegen Mitbewerber verteidigen. Wenn Sie die Daten aufteilen und eines der anonymen Daten-Arrays erhalten, kann der Mitbewerber diese nicht verwenden. Das heißt, die Semantik dieser Daten, die Integrität und Genauigkeit werden stark reduziert.


    Über Pläne für die Zukunft


    Und wahrscheinlich die letzte Frage: Was sind die Pläne für die Zukunft: Privatpersonen und Unternehmen im Allgemeinen?

    Wir werden in diesem Jahr in den internationalen Markt eintreten und arbeiten aktiv an der Neugestaltung und Beschreibung unserer Technologien. Wir haben es in den letzten Jahren wirklich geschafft. Die Technologien waren einzigartig, aber um Produkte und Werkzeuge richtig auf dem Markt zu positionieren, ist eine schöne Hülle erforderlich. Daran arbeiten wir aktiv.

    Als nächstes entwickeln wir eine Reihe neuer Technologien für die Depersonalisierung und die Erstellung hybrider Datenbanken. Dies bedeutet, dass wir eine Art Kernel erstellen, der sowohl mit relationalen Datenbanken als auch mit nicht relationalen Quellen interagiert: Dies sind Big Data und andere Dinge. Darüber hinaus wird unser Prinzip trotzdem funktionieren. Wir gehen davon aus, dass diese Synchronisation mit der Technologie ohne Softwareänderungen möglich ist. Aufgrund einer gewissen Zwischenschicht in Form unserer Technologien. Nun, ich sehe mich höchstwahrscheinlich mit hochgekrempelten Ärmeln in Bezug auf die Schöpfung. Das ist interessant für mich.

    „Um Produkte und Werkzeuge richtig auf dem Markt zu positionieren, ist eine schöne Umhüllung erforderlich.“


    Hast du deine eigene Nische gefunden?

    Ja Dies sind technologische Probleme. "Solange wir in Freiheit brennen, während die Herzen fürs Leben lebendig sind." Solange es Kraft und Energie gibt, glaube ich, ist es notwendig, sie dort einzusetzen, wo sie die maximale Wirkung erzielen. Deshalb werde ich mich in diese Richtung entwickeln.

    Traditionell gibt jeder Gast unseren Zuschauern einige Ratschläge und Empfehlungen, wie man die gewünschten Ergebnisse erzielt. Was können Sie unseren Zuschauern, Einsteigern und jungen Startups raten?

    Sehr geehrte Start-ups))) Aufgrund meiner internen Werte würde ich Ihnen im Leben mehr Kühnheit raten, damit Sie nach einiger Meinung nicht immer der Messe nachgehen, sondern die Vorlagen ruinieren. Es scheint mir, dass der Hauptwert der Arbeit in dieser Richtung liegt. Erfinde also und habe keine Angst davor, Fehler zu machen. Fehler selbst werden dich finden, aber auch Erfolge und Erfolge.

    Pavel, danke für das Gespräch. Das Ende des Verfahrens.

    ______________________________________________________________________________________________________

    ansehen und hören Sie uns hier:

    youtube
    die itunes
    podfm

    Jetzt auch beliebt: