Wie Profis arbeiten. Herausgeber "TM" Denis Kryuchkov

    Hallo allerseits! Heute kündigen wir einen neuen Bereich bei Megamind an.

    Einmal in der Woche, vielleicht öfter, werden wir Geeks befragen, um herauszufinden, wie sie funktionieren. Wir werden versuchen herauszufinden, welche Hardware, Software und Dienste sie in ihrer Arbeit verwenden, was sie lesen und wie sie sich organisieren, um ihre Ziele zu erreichen.

    Unser heutiger Gast ist der TM-Verlag Denis deniskin Kryuchkov.

    Bild

    Derzeitiger Standort:

    Moskau

    Derzeitiger Arbeitsort:

    TM , Verlag

    Ein Wort, das Ihre Arbeitsweise am besten beschreibt:

    Initiator

    Derzeitiges Mobilgerät:

    iPhone 6

    Derzeitiger Computer:

    MacBook Pro (Retina, 13-Zoll, Anfang 2013)

    Auf welche Anwendungen, Programme und Dienstprogramme können Sie verzichten?

    Ich werde keine spezifischen Anwendungen nennen. Ich werde die Technologien nennen, ohne die es schwierig sein wird: schnelles Messaging, Speichern von Informationen in der Cloud, Geodienste und Empfehlungen.

    Welche Art von Life-Hack hilft Ihnen, Zeit zu sparen?

    In den Hauptverkehrszeiten und im Allgemeinen, wenn möglich, versuche ich, gegen die Flut zu schwimmen. Ich gehe zur Arbeit, wenn der Stau etwas nachlässt. Ebenso abends. Ich esse früh - von 12 bis 13. Diese Stunden werden schneller serviert. Ich kehre nach Hause zurück, wenn alles bereits geklärt ist. Ich fahre oft mit der U-Bahn vom Büro ins Zentrum - dies ist der schnellste und vorhersehbarste Transport in Moskau.

    Welchen To-Do-Manager verwenden Sie?

    Asana und Clear. Wir setzen Asana seit mehreren Jahren im Unternehmen ein. Wir sind einer der ersten Kunden. Ich benutze Clear hauptsächlich für persönliche Aufgaben. Mir gefällt die Einfachheit der Benutzeroberfläche.

    Was hörst du, wenn du arbeitest?

    Manchmal höre ich im Büro Radio. Dies ist eine separate Übertragung an das „Echo von Moskau“ oder Musiksender - „Radio Jazz“ oder einer der Kanäle im Internetradio DI.fm .

    Was liest du gerade?

    Süchtig . Dies ist ein ziemlich aktuelles Buch über das Bauen von gewohnheitsbildenden Produkten. Ziemlich interessant, besonders für diejenigen, die sich für Growth Hacking interessieren .

    Welches Buch der letzten Lektüre war das denkwürdigste?

    Twitter schraffieren. Tolles Buch über das frühe Twitter. Wie das Unternehmen entstanden ist, wie die Gründer für Macht und Ruhm gekämpft haben. Das Buch wurde noch nicht ins Russische übersetzt, aber ich denke, sie werden es mit Sicherheit übersetzen.

    Verwenden Sie elektronische Lesegeräte oder bevorzugen Sie Papierbücher?

    Meistens mit iPad mini gelesen. Weniger häufig auf Papier. Zuletzt gelesen auf Papier im Urlaub. Es gibt nichts Schöneres als ein Papierbuch am Strand. Sie können mit Blättern rascheln und sich vor der Sonne verstecken, wenn es stört.

    Wie viel Zeit schläfst du?

    An Wochentagen versuche ich, von 12 bis 1 Uhr morgens ins Bett zu gehen. Ich stehe von 8 bis 9 auf. Morgens und / oder abends gehe ich mit einem Hund spazieren. Ich versuche mindestens 1,5 km spazieren zu gehen. Im Allgemeinen lebe ich nach dem Regime. Wenn es Kinder und einen Hund gibt, funktioniert es nicht anders.

    Wie frühstückst du?

    Zum Frühstück gibt es immer Haferflocken, etwas anderes und Tee mit Zitrone. Manchmal backen. Am Wochenende wird ein herzhaftes Frühstück serviert. Pfannkuchen, Pfannkuchen, Spiegeleier. Ich esse gerne von 12 bis 13 zu Mittag, zu diesem Zeitpunkt beginnt der Magen nach Haferflocken bereits Signale zu geben. In Cafés und Restaurants sind diese Stunden weniger überfüllt als in den Hauptverkehrszeiten.

    Welchen Rat haben Sie jemals erhalten, den Sie an andere weitergeben können?

    Ich erinnere mich nicht, wer der Autor ist, aber der Ratschlag: "Denken Sie weniger darüber nach, was passiert ist, sondern darüber, was passieren wird. Er ist einer der besten und nützlichsten."

    Jetzt auch beliebt: