Blog Review # 31. Welten Blog

    crazyhamster.livejournal.com/182503.html

    Hassle Wochen

    Manchmal drehen Blogs in einer so große Wohngemeinschaft, wo jeder Mieter es eine heilige Pflicht durch das Schlüsselloch zu gucken hält, und dann langen Spieß auf seinem Kinn zu diskutieren , was sie sehen. Diese Woche fand die LiveJournal-Community noch ein Diskussionsthema. Eine Frau starb ein Kind, er wurde von einem Auto angefahren, fünf Stunden später schreibt sie in ihrem LJ darüber. Hier beginnen die Star Wars. Erstens sind diejenigen, die denken, dass das Schreiben darüber in ihrem Blog zumindest seltsam ist, aufzuwachen . Natürlich gibt es sofort nicht weniger nervöse Gegner, die behaupten, dass dies die natürlichste Reaktion ist. Und schließlich vor allem dieseWer hat genug von der endlosen Debatte um "Wer ist schlauer und wer guckt in das Loch"? Vielleicht ist die letzte Position näher bei mir. Obwohl ich dem folgenden Zitat nicht zustimme: " Leider ist das Live-Magazin gestorben. Es gibt nur eine Handvoll von Tausenden Menschen, die sich aufeinander beziehen, um das Bloggen zu fördern (was eindeutig der Messung in der Umkleidekabine ähnelt), und eine Handvoll einheimischer Freunde, die über Themen diskutieren, die sich auf soziale Kreise spezialisiert haben. " .

    Belichtung der Woche

    Und wir haben zwei von ihnen! Zuerst bekommtYandex-Blog-Bewertung von empörten Lesern. Es stellt sich heraus, dass die Bewertung am Wochenende überhaupt nicht aktualisiert wird! Der Vorschlag, dass Yandex Blogs von einem Angestellten einrichtet, der gerade für das Wochenende abreist, ist wunderbar, aber unglaublich. In den Kommentaren zur Aufnahme wurde bereits darauf hingewiesen, dass es sich um Tricks von Cthulhu, Medved oder Yak-Tsup-Tsop handelte. Großer Bruder beobachtet uns!

    Dann bekam erlivejournal.com und wieder das unruhige "SUP". Es stellt sich heraus, dass jetzt die Computer russischsprachiger LJ-Benutzer beim Laden einer beliebigen Seite von LiveJournal nach Russland "einsteigen" und sich in beide Richtungen mit dem russischen Server verbinden. Es spielt keine Rolle, dass Sie sich in den USA, wenige Kilometer vom LiveJournal-Server entfernt, befinden. Als erstes müssen Sie sich mit dem russischen Server verbinden. Hier sind die Schlussfolgerungen des Autors des Artikels: "Liebe Kameraden, es scheint mir, dass sich das Serviceniveau für einen bestimmten Benutzer stark verschlechtert hat, wenn er, der Benutzer, der Wunsch und der kleinste Hinweis auf die Verschlechterung der Servicequalität vollständig fehlen."

    Elfen der Woche

    Als Kind habe ich mich gerne als Papst dargestellt. Mein Freund, wenn er unzulänglich wird, präsentiert sich als kleine Schlange. Dank Professor Tolkien betrachten sich viele Menschen auf diesem Planeten als Elfen. Was natürlich viel besser ist als die Nazis. Und jetzt, meine lieben Leser, stellen Sie sich vor, dass es einen „Dating Club“ für Elfen gibt. Was denken Sie, sind die Textanzeigen, die Sie dort lesen? Das Lustige ist, dass es einen solchen Club tatsächlich gibt und der Leutnant speziell für Sie und mich die farbenfrohsten Anzeigen ausgewählt hat . Natürlich ist der Autor nicht schüchtern, all diese Schande zu kommentieren, hier ist ein Zitat: "Elf bemerkte sich fast gleichzeitig mit dem Aufkommen des Zeitalters des Wassermanns, das heißt in letzter Zeit. (Zuvor kroch sie einfach wie ein schrecklicher Klumpen passiven Protoplasmas durch das Leben, aber die magischen kosmischen Strahlen hauchten mir genetische Erinnerungen ein. Ich erkannte, dass ich selbst nicht vor Ort war, aber ich möchte nur mit dem Taxi nach Valinor nach Hause fahren. Hilfe, wenn ich kann, Bürger. "Dieser Eru, der sehr verwundet war, er war mein Vater und mein Onkel!") ".

    Das Thema geht weiter zur" Elfenwahrnehmung der Welt ". Elfen verzeihen mir, aber ich bin völlig vom Thema ab. Der Text ist groß, ich habe ihn sorgfältig gelesen, aber und ich verstand nicht, ob es Scherz oder die harte Wahrheit des Elfenlebens war. über Berufe: "Für Elfen gibt es implizit "geeignete" und "unangemessene" Berufe ("unangemessen" natürlich nicht in dem Sinne, dass sie verboten sind, sondern in der Tatsache, dass der echte Elf solche Arbeiten nur "mit vorgehaltener Waffe" ausführen wird (Wirtschaftsprüferberuf), ebenso wie es „geeignete“ und „unangemessene“ Kommunikationskreise, Gesprächsthemen usw. gibt, diskutieren die meisten Elfen nicht gern über Themen wie Geld, Wirtschaft und Handel und kommunizieren auch nicht gern mit Menschen. Umgang mit diesen Bereichen (all diese "unangemessenen" Berufe und Themen über vereinheitlichende Besessenheit heute und momentane Dinge) . "

    Die Schönheit der Woche

    Ich denke, dass viele Leser ihres Lieblings-KV Heimnetzwerke verwenden. Natürlich werden Drähte auf den Veranden manchmal an den unerwartetsten Stellen verlegt. Aber haben Sie jemals von Nachbarn gehört, dass diese Drähte sie "hässlich" gemacht haben? Und umso mehr, als dies das Hauptargument für einen Konflikt mit Netzwerkbenutzern war? Aber Feda hatte „ Glück “ mit einem so wundervollen Nachbarn. Manchmal kommt es mir auch so vor, als würden sich unsere Leute selbst Gründe für Frustration ausdenken. Hier ist, was Fedya darüber schreibt: "Diese Drähte sind nicht einmal in ihrer Wohnung, sondern im Treppenhaus! Aber trotzdem - URGLY. Und das wird mir nicht in irgendeiner Form erzählt, sondern in dem üblichen neunstöckigen Sovdep-Gebäude, das 1975 erbaut wurde. Zu sagen, dass ich ausflippe, heißt nichts zu sagen. Ich wollte fragen, aber was ist, wenn ich mit zwei Tragegurten mit heißem und kaltem Wasser in meiner Toilette nach oben gehe, die auch sehr hässlich sind? Ich nehme sie und schneide sie ab. ". Es ist

    besser für Menschen mit einer gesteigerten Liebe zum Computer, die nächste Platte nicht anzusehen. Die Bilder zeigen deutlich, wie Pommes Frites mit dem Computersystem und zwölf Flaschen Sonnenblumenöl hergestellt werden. Gotisch, glamourös, vintage.

    " Was nicht in die vorherigen Kapitel der Woche passte

    Und noch einmal möchte ich Ihre Aufmerksamkeit auf den wunderbaren Blog Log It lenken, in dem wir ausführlich über einen angenehmen Zeitvertreib in der Firma mit WordPress informiert werden. Dieses Mal handelt der Hinweis von OpenID oder einer alternativen Methode zum Definieren eines Benutzers. Natürlich ist der Blog selbst sehr interessant und beschränkt sich nicht nur auf WordPress. Dort finden Sie Originalartikel zu verschiedenen CMS und allgemein zu Blogs.

    Wahrscheinlich haben viele von Ihnen die Bibel gelesen. Was ist mit dem Evangelium? Erinnerst du dich, wie das Matthäusevangelium beginnt? Abraham gebar Isaak, Isaak gebar Jakob, Jakob gebar Juda und seine Brüder und so weiter. Ein weiterer Witz lautete: "Dann ist dort etwas kaputt gegangen, und nur Frauen haben angefangen zu gebären." Im Allgemeinen hat Genosse Schestakow diese Texte kreativ überarbeitet und erhaltenwunderbares Theater des Absurden .

    Khalik Alekseevsky

    in Computer News veröffentlicht (Nr. 49, 2006)

    Jetzt auch beliebt: