"Die universelle Sprache der Wissenschaft" aus der Sicht von Albert Einstein

    Heute habe ich versehentlich eine sehr interessante Audioaufnahme im Web entdeckt. Dies ist eine Aufzeichnung der Stimme von Einstein, die die universelle Wissenschaftssprache für die britische Vereinigung zur Förderung der Wissenschaft (in englischer Sprache) liest. Die Aufnahme entstand 1941. Ich denke, viele möchten Einsteins Stimme hören.

    Unbekannte Handwerker machten auch das berühmte Foto des großen Wissenschaftlers und verarbeiteten es so, dass es den Anschein hat, als sei dieses Video eine Aufzeichnung darüber, wie Einstein einen Vortrag hält. Die Arbeit selbst ist heute relevant, sodass das Zuhören nicht nur interessant, sondern auch nützlich sein kann.


    Jetzt auch beliebt: