Blog Review # 23

    crazyhamster.livejournal.com/176466.html

    In der vorletzten Woche war das ganze Land nicht auf Blogs eingestellt. Das ganze Land klammerte sich mit einem einzigen Impuls an die Bildschirme und beobachtete gebannt Eurovision. Unsere kluge Polizistin Polinochka Smolova hat trotz der Feinde nicht den letzten Platz eingenommen. Wir haben den Friseur aus Andorra überholt und den vorletzten genommen! Hurra! Ich verstehe zwar nicht ganz, warum nicht Sänger, sondern Fähnrichs und Friseure zum Gesangswettbewerb gehen, aber ich freue mich trotzdem sehr bis auf den vorletzten Platz. Im Zusammenhang mit all dieser Katastrophe übernahm ich die Verantwortung, die Kritik in der letzten Ausgabe meiner Lieblingszeitung abzulehnen. Aber diese Ausgabe von "KV" zeigt noch eine weitere Kritik. Es ist schwer, den Herausgeber abzulehnen, wenn er Feuer spuckt, und eine Schleuder flackert in seinen Händen mit einer unklaren Bedrohung. Vor dem Hintergrund klingt natürlich das Lied „Würdest du einen Monsterman lieben?“ Der finnischen Entertainer Lordi.

    Zunächst werden, wie in allen wichtigen Publikationen üblich, die Nachrichten veröffentlicht.

    Letzte Woche wurde ein millionster Eintrag in den mail.ru-Blogs gemacht, über den der Postriese alle freudig informierte.

    Und eine der größten Nachrichtenagenturen Associated Press gab bekannt, dass nun alle Originalmaterialien dieser Agentur mit Links zu Blogs versehen werden. Die Links werden nicht von Sklaven gesetzt, sondern durch das Wunder des Technorati- Internet-Gedankendienstes .

    Und im ruhmreichen Amerika wurden Blogger durch die Gerichte offiziell mit Journalisten gleichgesetzt. Apple verklagte Blogger, die über ihre neuen Produkte sprachen, bevor das Unternehmen sie offiziell ankündigte, und verlangte, eine Quelle für Informationslecks zu eröffnen, verloren. Blogger haben per Gerichtsbeschluss die gleichen Geheimhaltungsrechte wie Journalisten. Ich habe diese Informationen auf dem Blog SellMe.ru ausgegraben .

    Die gute Nachricht ist für alle, die mit Blogs Geld verdienen wollen. Das amerikanische Analyseunternehmen PQ Media hat einen Bericht verfasst , der besagt, dass sich der Markt für Werbung in Blogs, Podcasts und anderen „sozialen Medien“ in den nächsten fünf Jahren jährlich verdoppeln wird. Bis 2010 wird es von derzeit 20,4 Mio. USD auf 757 Mio. USD anwachsen. Ich schlage vor, mit der Vorbereitung von Sparschweinen zu beginnen.

    15-30% der Beiträge in Online-Tagebüchern widmen sich den Verbrauchererfahrungen von Bloggern. Dies sind die Ergebnisse der ersten russischen Studie zum Vermarktungspotential der Blogosphäre. Die von SF in Auftrag gegebene Agentur PR Technologies führte eine Studie durch. Wir haben Beiträge in russischsprachigen Blogs analysiert, die im Februar 2006 erstellt wurden. Da es in Runet keine spezialisierten Systeme gibt, die den Inhalt von Blogs untersuchen, wurde Yandex für die Forschung verwendet. Diese Studie zeigt, wie wichtig maßgebliche Blogs für Menschen sind, die etwas kaufen wollen.

    Die BBC Corporation war es leid, auf mail.ru neidisch zu sein, und entschloss sich, ihren Blog-Service zu starten. Laut dem Guardian werden die BBC-Websites jetzt Informationen enthalten, die die Benutzer veröffentlichen, einschließlich Blogs und Heimvideos. Tatsächlich werden die Internet-Ressourcen der BBC zu einem öffentlichen Analogon des kommerziellen Dienstes MySpace.com.

    YouTube- Ein neuer Dienst zum sofortigen Hochladen von Fotos und Videos auf Blogs von Mobiltelefonen, der vor kurzem seine Tätigkeit aufgenommen hat. Mithilfe von YouTube können Sie den Erstellern zufolge in wenigen Augenblicken Fotos oder Videos, die mit der Kamera oder dem Handy Ihres Geräts aufgenommen wurden, in Ihre Blogs hochladen. Aber wir können uns nur lecken, weil der Dienst bürgerlich ist. Obwohl der Trend zweifellos erfreulich ist.

    Nun, ich habe die Neuigkeiten mit Ihnen geteilt, jetzt ist es Zeit, zu Blogs zu gehen. Aber auch heute werde ich nicht über einen Blog sprechen und einen Link geben. Dieses Mal habe ich eine Auswahl interessanter Artikel über Blogs, die Blogosphäre und Blogging-Dienste zusammengestellt.

    Es gibt mehrere spezialisierte Blog-Suchmaschinen. Zum Beispiel verwende ich am häufigsten Yandex. Blog-Suche"und die Google Blog-Suche . Es ist natürlich, dass sie auf unterschiedliche Weise suchen und die Ergebnisse gemischt sind. Wie ist das? Was ist los? Welche Art von Suchmaschine haben die Entwickler in ihre Ideen eingebaut? Ein Artikel von Evgenia Vlasova in ihrem Paradigma-Blog hat mir geholfen , diese Fragen zu beantworten .

    fragen Sergei Gotsulyak die gleiche Frage , dass einige regelmäßige Besucher der beste Online - Zeitung der Welt: " Blogging - es ist ernst? "Ein roter Faden über den Text bedauert, dass es in der russischen Blogosphäre keine guten thematischen Blogs gibt. Eigentlich unterstütze ich ihn in dieser Aussage.

    Auf einem kleinen inoffiziellen Fan-Blog der WordPress-Engine bin ich auf einen wunderbaren Artikel gestoßen" Eine kurze Geschichte der Blogs"Es stellte sich heraus, dass es weniger als zehn Jahre gedauert hat, bis der unschuldige Spaß von Programmierern und Grafikern zu einer neuen Art von Medien wurde. Hier ein Zitat aus dem ersten Absatz:" 1994. Der Beginn einer neuen Ära. Der Student Justin Hall begann zunächst, ein Tagebuch im Internet zu führen. Manchmal wird der Schöpfer des ersten Blogs der berühmte Programmierer Dave Weiner (Dave Winer) genannt, aber die meisten Forscher stimmen dieser Aussage nicht zu. Sie behaupten, dass Weiners Blog - Scripting News - unter Internetnutzern zum ersten Mal weithin bekannt wurde . "Die

    ukrainische Entwicklergemeinde unterhält nicht nur einen eigenen Blog, sondern veröffentlicht auch interessante Hinweise. Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf" 10 Tipps zum effektiven Lesen von Blogs lenken". Ja, die Zeit wird mit Sicherheit kommen, wenn mehr als hundert Futtermittel mit fettem Fisch im Aggregator schwimmen und das Lesen kein Vergnügen, sondern eine Qual wird. Wir optimieren unser Leben!

    Diese Bewertung kann als vollständig angesehen werden. Blogs lesen! Blogs schreiben!

    A. KHALETSKY A.

    Veröffentlicht in Computer News (Nr. 22, 2006)

    Jetzt auch beliebt: