Ein hundertmillionster Beitrag ist in kyrillischem LJ verfasst

    Laut Lenta.ru gab die Verwaltung von LiveJournal in der ru-news-Community bekannt, dass ein hundertmillionster Beitrag in kyrillischer Sprache verfasst wurde. Der Autor der Aufzeichnung vom 23. Januar war der Benutzer von iris7-spb, der Fotos von der Seife veröffentlichte, die sie selbst gekocht hatte.

    Darüber hinaus wurde am 28. Januar ein zweimillionster Benutzer in Cyrillic LJ registriert. Er wurde zum Synnseer-Blogger, dessen Tagebuch noch leer ist. In ihrer Nachricht gab die LJ-Administration nicht an, wie Benutzer gezählt wurden, und nicht nur Konten oder einzelne Tagebücher.

    Das millionste Konto (das Konzept umfasst nicht nur gewöhnliche Tagebücher, sondern auch Communitys und Rundfunkkonten) in kyrillischer Schrift wurde am 15. Mai 2007 registriert. Zu diesem Zeitpunkt konnten Benutzer 70 Millionen Einträge in Tagebüchern und Communitys vornehmen.

    Die Anzahl der einzelnen Tagebücher lag Mitte Mai bei rund 935.000. Das millionste Tagebuch erschien im Sommer 2007
    auf Materialbasis

    Jetzt auch beliebt: