Afrikanisches Gerät

    Gadgets aus AfrikaEin Gadget ist eine Ressource, die die Realität des afrikanischen Einfallsreichtums widerspiegelt . Ein Team von Bloggern und Lesern teilt Fotos, Videos und Geschichten aus dem Internet. Inspirierend, m?

    Dieser Typ entwarf einen Hubschrauber aus einem alten Honda Civic, Toyota und den Überresten einer abgestürzten Boeing 747.

    Und dieser machte einen Gleitschirm aus Plastiktüten und anderem Müll.

    Diese Leute begannen mit der Produktion von Schweißgeräten aus improvisierten Materialien, die auf einer Mülldeponie gefunden wurden. Kinder entwerfen ihre eigenen Spielzeugerfindungen . Kenia hat einen Biogaserzeuger geschaffen , der Methan aus einem Misthaufen zu Gas zum Kochen verarbeitet. Und diese Person tut esKaffeemaschinen aus den Überresten von Militärpatronen .

    Nun, das ist einfach ein und alles auf den Kern zu beeindrucken: Mit diesem jungen Mann, dessen Name war William Kamkwamba (William Kamkwamba) erstellt einen Windkraftgenerator für Ihr Zuhause aus sehr unterschiedlichen Teilen , die wir in der Regel verwendet , um die nennen Müll . Seine Worte: " Ich versuche und ich mache " (Ich versuche und ich mache) werden wahrscheinlich bald in das Vokabular der Blogger der Welt aufgenommen.

    So viel von allem, eigentlich nichts. Beeindruckend.

    Wenn neue Materialien eintreffen, werden wirWir werden versuchen, sie angemessen für Sie zu übersetzen, da viele unserer Landsleute nicht einmal wissen, wie das Leben auf einem anderen Kontinent weitergeht.

    UPD : Wie Google feststellt , scheint ihm die Afrigadget-Website unsicher zu sein. Ich habe jedoch keine negativen Konsequenzen beim Besuch der Ressource gespürt. Achten Sie jedoch darauf, Firewalls zu aktivieren.

    Jetzt auch beliebt: