In Amerika werden Programmierer für Journalisten umgeschult

    Diese Nachricht ging verloren, als die Knight Foundation die Gewinner der News Challenge bekannt gab , deren Preispool sich auf etwa 12 Millionen US-Dollar belief, um neue Arten von journalistischen Communities zu gründen. Der interessanteste Gewinner war Rich Gordon (Rich Gordon) von der School of Journalism. Joseph Medill von der Northwestern University erhielt ein Stipendium in Höhe

    von 639.000 USD. Die Hauptidee von Gordon ist es, mehr Menschen in die Welt des Journalismus einzubeziehen, wie Adrian Holowati (ebenfalls Preisträger). Adrian ist ein unvergleichlicher Programmierer mit der Seele eines Journalisten.

    Rich wird ein Stipendium der Knight Foundation ausgeben, um ein Curriculum zu erstellen, das Informatik und Journalismus kombiniert, um High-Tech-Nachrichtenseiten aufzufüllen. Er möchte Absolventen des Journalistenprogramms an der School of Journalism Wissen vermitteln. Medilla, damit sie eine Ausbildung und Programmiererfahrung haben.

    Rich plant, dieses Programm im Herbst zu starten. Wenn Sie interessiert sind, mehr Details über die Rezeption können Sie lesen hier .

    Jetzt auch beliebt: