Ich bin über Ihnen oder wie Sie mit einem IT-Spezialisten kommunizieren können



    Ich beginne eine Reihe von Artikeln über die praktische Anwendung der Psychologie für eine erfolgreiche Arbeit mit IT-Mitarbeitern. Jeder weiß, dass wir ein eigenartiges Volk sind. Meist hartnäckig, manchmal arrogant und sogar selbstsüchtig. Diese Artikel sind nicht nur für HR-Spezialisten interessant.


    Treffen - Private ITishnik Vasily



    Alles begann im letzten 85. Jahr. Er wurde am 23. Juli um drei Uhr morgens geboren und dachte, als er die Worte noch nicht kannte: "Hallo Welt."

    Und die Welt antwortete ihm auch nicht mit Worten, sondern mit Tausenden von Tönen von überall. Das Weinen, Eltern zu berühren, sich in der Entbindungsstation zu bewegen, das Rumpeln eines Presslufthammers auf der Straße - Geräusche, Geräusche, die zu einem endlosen Vorhang von Lärm werden.

    Von den ersten Minuten seines Lebens an wurde diese Kakophonie zu seinem persönlichen Albtraum, der ihn von morgens bis abends heimsuchte und erst abends nachließ. Alles im Kreis: Tag - in Erwartung der nächtlichen Stille; gesegnete Nacht - wenn die Welt schläft und still ist und Sie endlich hoffen können zu arbeiten, hören Sie die Antwort auf den verwirrten Code Ihrer Gedanken, der ins Leere geschickt wurde ... Ich hatte keine Zeit mich hinzulegen - Morgen: "Vasya, steh auf! Das Frühstück wird kalt! "

    Was ist der Tag für ihn - die Last unvermeidlicher Zusammenstöße mit der gesichtslosen Masse, über die er sich im Grunde genommen keine Gedanken macht, oder das bittere Vergnügen der Arroganz, sich viel höher zu fühlen als diese graue Menge?

    „Vasya, wie viele Sandwiches brauchst du?“ Schweigen. Nach dem zweiten Aufruf sagt Vasya: „Ah? Was? .. Und so die ganze Zeit. Sie können die Frage nicht einmal wiederholen, er hat sie sehr gut gehört. Nach dem Verhör nimmt er sich eine Auszeit. Er braucht Zeit, um sich Ihrer Realität zuzuwenden, eine Frage anzunehmen, sich auf sich selbst einzulassen, sofort eine Antwort zu erhalten und die Beherrschung zu verlieren, diese Antwort zu sagen. Überraschenderweise kennt er die Antwort auf jede schwierige Frage in der Physik oder in der Programmierung, aber aufgrund des doppelten Ein- und Ausstiegs erweckt er den Eindruck, als sei er fast geistig zurückgeblieben. Arme Grundschullehrer denken über den zukünftigen Gewinner der Programmierolympiaden und einen brillanten Physiker nach, dass er "eine Bremse" ist, sie nennen es "langsam", und dies trotz der Tatsache, dass sie aufgrund ihrer Lebendigkeit des Geistes nicht für ihn geeignet sind.

    Bei der Arbeit oder nur in der Konzentration vergisst er manchmal zu essen, für Stunden kann er nicht herausfinden, woher solches Unbehagen kommt, aber er will nur ein bisschen ... Soll er auf Ihre endlosen vergeblichen Fragen sofort antworten?

    Die offensichtliche geistige Überlegenheit bringt ihm jedoch nicht nur viele Vorteile. Nur wenige wissen, wie man den anmaßenden Widder mit einem Wort entwaffnet - der Schulkampf endet, bevor er beginnt. Er versucht nie, ein Liebling der Lehrer zu werden, außerdem ist er geneigt, Lehrer auszuwählen, die für ihn in Autorität geeignet sind. Wie oft hast du das schwärmerische Geschwätz gehört, dass er viel älter ist als er.

    Na gut, älter so älter, Klassenkameraden, Lehrer, Eltern. Es ist gut, dass es eine Nacht gibt, in der Sie alle schlafen und sich entspannen können. Von bcc dir.

    Mit dem Aufkommen des ersten Computers in der Familie hat sich wenig an den Gefühlen geändert: Vasya war immer noch der erste und einzige, der alles verstand, und war einfach dazu verdammt, auf das endlose hilflose „Vasya! Komm bald her, ich habe etwas angeklickt, wo alles hingegangen ist! “ Nun, jetzt war er schon alt genug und nachts zog ihn niemand mehr an sich, als endlich der Wettbewerb um einen Platz vor dem Monitor zu Ende ging.

    Bei der Wahl seines Lebens erwies sich Vasya natürlich als überdurchschnittlich vielversprechend. Er befand sich mitten in der üblichen Hektik - wo er studieren gehen, wo er Arbeit finden, nichts tun, aber gutes Geld verdienen konnte - und war deshalb zu einem demütigenden fünftägigen Aufenthalt und stundenlangen Aufenthalt in der U-Bahn verdammt Spitze. Im Alter von 9 Jahren verband er zwei Heimcomputer mit dem Netzwerk, machte mit 12 Jahren seine erste Website für Geld, verließ mit 17 Jahren das zweite Jahr der Fakultät für Computertechnologien, weil das Institutsprogramm mit der virtuellen Realität nicht mithalten konnte, obwohl er alleine war in der Lage, Java oder C ++ in ein paar Nächten zu schlucken und sofort mit ihnen zu arbeiten ... Dieser Tag, unabhängig vom Zeitplan, den sich jeder unglückliche "Manager" und "Spezialist für ..." ausgedacht hat. Er kann zu jeder Tageszeit mit einem Stück Eisen helfen und Befehle ausführen ... na ja, natürlich nachts.

    Ja - Gott schütze das Internet! Immerhin ist dies eine ganze Dimension, in der nur Menschen wie er leben können. Ein getrenntes Universum, das von sich selbst geschaffen wurde. In dem es keine Zeit und keinen Raum gibt, in dem seine eigenen Regeln festgelegt sind, in dem es nur die Geschwindigkeit des Denkens und der Verbindung gibt.

    Natürlich ist Vasya mit der Informationstechnologie einverstanden. Im Gegensatz zu anderen, und insbesondere zu jenen „Lerchen“, die von den ersten Lebenstagen an nur wissen, was sie mit den Ergebnissen ihrer Vitalfunktionen auf die Ohren schlagen müssen, hat er eine besondere Fähigkeit, abstrakt zu denken. Es ist diese Eigenschaft, die ihn nach Ruhe und Einsamkeit streben lässt, wo Sie sich auf sich selbst und Ihre Gedanken konzentrieren können. Es und nur es erlaubt Ihnen, sich über andere zu fühlen (und nicht unangemessen) und Freunde Ihrer eigenen Art aus der gesamten Umgebung zu finden. Das gleiche, immer etwas angemacht, mit dem man nur zu gleichen Bedingungen sprechen kann. Sein abstrakter Intellekt ist in der Lage, etwas zu erschaffen, wofür die bloße Sterbliche „Hölle ein Bein brechen wird“ ... Und wer kann es noch verstehen - was ist Code? Sie können sich nicht abstrakter und immaterieller vorstellen.

    In Dunkelheit und Stille ist es am einfachsten, den Geist auf die Abstraktion zu konzentrieren. Mitternacht suchte Vasya nach einem Fehler im Code. Unbeschränkt vom Umfang des Arbeitstages habe ich hundert Mal eine Pause eingelegt, mich mit ICQ befasst - einem weiteren Wunder der Informationstechnologie, dessen Vorteile nicht zu überschätzen sind - es gibt keine unnötigen Geräusche, Gesten und flimmernden Bewegungen in den Chats, es gibt nur Buchstaben und ein konzentriertes Wort, das Gedanken vermittelt.
    Er schloss das Skype-Fenster, wo er daran gewöhnt war, Nachrichten von alten Freunden zu erhalten, die keine Kollegen geworden waren - betrunkene Musikerin Serega und "langsam aber sicher" in Drogen schlüpfen Sasha, deren Leben nach zwei Jahren in der Armee bergab geht ...

    Vasya beendete die letzte Zigarette , beendete das Debuggen des Codes, sah sich das Ergebnis seiner Arbeit an und sah, dass dies eine gute Sache war.

    Anweisungen für den Geschäftsführer und die Mitarbeiter des Unternehmens zum Umgang mit einem Mitarbeiter der IT-Abteilung.



    Die folgenden einfachen Empfehlungen steigern die Effizienz Ihrer
    IT- Abteilung erheblich: 1. Sorgen Sie zunächst für die Organisation einer gesunden Ökologie im Arbeitsumfeld und insbesondere im Prozess des IT-Mitarbeiters:
    • Stellen Sie der IT-Abteilung nach Möglichkeit einen Raum mit guter Schalldämmung zur Verfügung.
    • Erheben Sie nicht Ihre Stimme bei oder in der Nähe eines IT-Mitarbeiters.
    • Fragen Sie ihn nicht mehrmals, wenn Sie ihm eine Frage stellen.
    • Erlauben Sie ihm, mit Kopfhörern oder Ohrstöpseln zu arbeiten, wenn er es bequemer hat.
    • Es ist vorzuziehen, ihm Arbeitsanweisungen virtuell zu senden - per E-Mail oder im Messenger.
    • Wenn nötig, ist es ideal, live zu kommunizieren, wenn der Programmierer während der Arbeit nicht mit einer Person kommunizieren muss, die ein zerrissenes Falsett hat.

    Wenn Ihnen solche Empfehlungen lächerlich und weit hergeholt vorkommen, dann ist dies für eine Person mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber Schallschwingungen kein Scherz.

    2. Individueller Arbeitsplan:
    • Für Mitarbeiter dieser Abteilung sollte der Beginn des Arbeitstages auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.
    • In diesem Zusammenhang ist es erforderlich, dass er jederzeit, insbesondere nachts, Zugang und Zugang zum Arbeitsplatz erhält.
    • Versuchen Sie in diesem Zusammenhang, dies nicht selbst zu tun, und verbieten Sie Mitarbeitern, in den frühen Morgenstunden einen IT-Mitarbeiter anzurufen, wenn dies nicht dringend erforderlich ist. Denken Sie daran, dass er die ganze Nacht gearbeitet hat und höchstwahrscheinlich an Ihren eigenen Problemen.

    3. Lassen Sie alles, was das Werk nicht direkt betrifft, nicht nur bildlich, sondern auch wörtlich in Ruhe. Bestehen Sie beispielsweise nicht auf seiner Teilnahme an Firmenfeiern, Banketten und anderen Teambuilding-Veranstaltungen, wenn er auf seine Zurückhaltung hinweist oder wenig Interesse zeigt.

    4. Machen Sie sich mit den Konzepten des „Klangvektors“ und der abstrakten Intelligenz vertraut, lernen Sie die Natur der Depression und andere Merkmale des „Klangzeichentyps“ kennen. So können Sie nachvollziehen, was eine solche Person antreibt, den richtigen Kandidaten finden, die Motivation und Effizienz der Mitarbeiter der IT-Abteilung in Ihrem Unternehmen steigern.

    Fortsetzung folgt.

    Basierend auf Materialien aus dem Training der systemischen Vektorpsychologie von Yuri Burlan .

    Jetzt auch beliebt: