WIX Online-Shop: Unsere Erfahrungen und Wünsche

    Bild

    Guten Tag an alle.

    In diesem Beitrag werde ich nicht allen den bekannten WIX Site Builder vorstellen. Die Aufgabe besteht darin, Ihre Erfahrungen zu teilen und sich dabei mehr auf die Schwächen der Ressource zu konzentrieren, in der Hoffnung, dass die Entwickler dies berücksichtigen, da es nicht wenige Schwächen gibt.

    Um ein paar einleitende Worte zu beginnen. Unser erster Online-Shop hat sich als der „erste Pancake-Lumpy“ herausgestellt, da wir beschlossen, sofort ein „Einkaufszentrum“ in Eigenregie zu eröffnen: Wir haben das Logo, das Design und die Struktur der Website selbst erfunden und preiswerte Spezialisten damit beauftragt, den Code zu schreiben. Infolgedessen sah unser „Einkaufszentrum“ wie ein gefälschter Laden aus und verängstigte die Kunden. Aufgrund zahlreicher späterer Verbesserungen haben die Gesamtkosten für die Entwicklung des Ladens bereits alle unsere Reservebudgets überschritten. Wen kümmert es, die ganze Geschichte wird hier genauer beschrieben ..

    Das Fazit für das erste Geschäft war, dass wir viel Erfahrung hatten, wie man es nicht macht und zahlreiche Empfehlungen von Gratulanten (auf eine gute Art und Weise). Der Hauptratschlag war, dass das Geschäft einer Warengruppe erfolgreicher sein würde. Dieses Mal hatten wir nicht vor, Monate mit der Entwicklung der Website zu verbringen. Umso mehr wollten wir verschiedene Richtungen testen und griffen auf fertige Vorlagen zurück. Unter den Designern wurde WIX aus folgenden Gründen ausgewählt:

    1) Eine geringe jährliche Gebühr (100 Euro) für das Hosting und eine fertige Vorlage;
    2) Eine große Anzahl von Vorlagen in HTML5;
    3) Verfügbarkeit einer mobilen Version;
    4) Suchmaschinenoptimierung (SEO);
    5) Es gibt Yandex Metrica, die für Werbekampagnen wichtig ist;
    6) Es gibt einen Mail-Hosting-Dienst für Google Mail, der jedoch separat bezahlt wird (1500 Rubel pro Jahr).
    7) Viele positive Bewertungen im Internet.

    Verglichen mit inSales schien es uns jedoch ein wenig teuer zu sein, obwohl es in Bezug auf die Funktionalität höher war.

    Dann haben wir zwei Richtungen gewählt: Ton (Kopfhörer, tragbare Lautsprecher - www.sound4you.ru) und Kinderspielzeug. Wir haben 1 Tag gebraucht, um jedes Geschäft zu erstellen. Wir haben die Vorlagen ausgewählt, die uns gefallen, unsere Bilder eingefügt und einzigartige Texte für die Produktkarten geschrieben. Sie haben die Texte selbst geschrieben, es hat also noch 3-4 Tage gedauert. Im Allgemeinen ist der WIX-Editor selbst einfach, alles ist intuitiv. Bilder müssen nicht bearbeitet werden, da der Editor sie optimiert und auf die gewünschte Größe anpasst. Für jede Seite gibt es SEO-Einstellungen, daher war es nach dem Studium der Statistiken zu Anfragen nicht schwierig, die Zellen mit einer Überschrift, einer Beschreibung und Stichwörtern auszufüllen. Produkte können mit verschiedenen vorgefertigten Kategorien verknüpft werden, sodass Sie Produkte aus verschiedenen Gründen kombinieren können. Im Allgemeinen für einen schnellen und kostengünstigen Start - dies ist ein guter Ausweg aus der Situation. Als sich das Geschäft entwickelte, planten wir, verschiedene Module und Optionen zu kaufen. aber da war es. Wie sich herausstellte, verfügt WIX über sehr schwache Integrationsfähigkeiten, so dass viele (und sehr wichtige Funktionen) einfach nicht verfügbar sind.

    Beispielsweise können Sie nur eine Zahlungsmethode für Waren auswählen: entweder "Offline-Zahlung" (in bar an den Kurier) oder eine der Brieftaschen (PayPal, PagSeguro, Scrill, Webmoney, Authorize.net und PayU), die möglicherweise nur für den inländischen Verbraucher relevanter ist Webgeld. Warum können nicht beide Zahlungsmethoden ausgeführt werden? Wo ist die Zahlung mit Plastikkarten?

    Bild

    Weiter geht es mit dem Modul "Lieferung". Es ist möglich, eine Dauerprovision zu setzen, die nicht von der Lieferregion abhängt. Es ist auch möglich, Ihre Liefereinstellungen hinzuzufügen, jedoch nach Land. Warum sollte ich andere Länder auswählen, wenn das Geschäft in einem Land betrieben wird? Für mich ist es vor allem wichtig, die Lieferbedingungen in meiner Region individuell anpassen zu können! Daher muss der Kunde bei jeder Bestellung zusätzlich die Versandkosten angeben. Ja, diese Bedingungen werden natürlich auf der Website des Geschäfts beschrieben, aber es ist wichtig, dass der Kunde nicht nur einen Einkaufskorb, sondern auch eine Versandkostenberechnung erhält.

    Bild

    Nun zur Kundeninformation. Wenn ein Kunde eine Bestellung aufgibt, erhalte ich als Geschäftsadministrator einen solchen Brief, aus dem nicht ersichtlich ist, wer was bestellt hat.

    Bild

    Sie müssen zu Ihrem Büro über den Link gehen und die Details der Bestellung sehen. Was denken Sie und welchen Brief erhält der Kunde? Nichts! Der Kunde erhält nicht automatisch eine Auftragsbestätigung, ohne die das Geschäft nicht funktionieren kann. Daher müssen Sie jedes Mal eine Druckauftrag in Ihrem Konto tätigen und die Auftragsbestätigung im manuellen Modus senden. Gleichzeitig verfügt WIX über ein Newsletter-Modul für Kunden, was ihrer Meinung nach eine wichtigere Option darstellt.
    Angenommen, mit all den oben genannten Unannehmlichkeiten kann ein Geschäft existieren, da der Kunde bei gebührender Aufmerksamkeit nichts versteht. Aber ist es möglich, die Kundenbindung zu erhöhen, wenn die Hauptseite von Mobilgeräten mit der Geschwindigkeit eines DFÜ-Modems des letzten Jahrhunderts geladen wird? Laut Google PageSpeed ​​passiert Folgendes:

    Bild

    Selbst wenn Sie die "Diashow" auf der Hauptseite deaktivieren, erhöht sich die Geschwindigkeit nur um 2-3 Punkte.
    Aber ich muss zugeben, dass WIX einen sehr reaktionsschnellen und verantwortungsbewussten „Support-Service“ hat. Sie beantworten alle Fragen schnell genug.

    Hier eine kurze Liste der kleinen Punkte, ohne die es schwierig ist, einen Online-Shop auf WIX komfortabel und effektiv aufzubauen:

    1) Der Text wird nicht von der Produktkarte kopiert.
    2) Viele HTML-Module sind nicht mit WIX kompatibel, zum Beispiel das Modul „Reviews on Yandex.Market“.
    3) Ich zeige bei der Ausgabe immer noch kein Favicon in Suchmaschinen an.
    4) Obwohl die CNCs von Suchrobotern indiziert werden, wäre es für die visuelle Wahrnehmung wesentlich praktischer, russische Buchstaben nicht in Symbole des Typs (3047459821 /% D0% BD% D0% B0% D1% 8), sondern in Transliteration umzuwandeln.
    5) Wenn Sie mehrere Websites auf einem Konto haben, verfügt der Bildkatalog über eine gemeinsame Bibliothek. Dies ist sehr unpraktisch, wenn Sie mit einer großen Anzahl von Bildern arbeiten müssen.

    Zusammenfassend kann ich sagen, dass es für diejenigen, die sich nur im Internet-Handel versuchen wollen, durchaus möglich ist, ein gutes Schaufenster auf WIX zu machen, da unser Geschäft aufgrund der Mängel zum ersten Mal von den Moderatoren von Yandex.Market akzeptiert wurde. Das sagt noch viel. Wenn der Showcase jedoch bereits zu einem vollwertigen Geschäft wird, muss auf ein professionelleres CMS umgestellt werden. Übrigens, der WIX-Designer ist meiner Meinung nach perfekt für diejenigen, die im Dienstleistungssektor arbeiten oder wenn eine einfache Informationsquelle benötigt wird. Obwohl für Blogs die geeignetste Lösung WordPress wäre.

    Ich habe nur einen Wunsch an die WIX-Entwickler - es werden mehr Zusatzmodule benötigt, die für den Handel notwendig sind (Bezahlung, Kundenbenachrichtigung von Bestellungen usw.), auch wenn sie bezahlt werden. Die Hauptsache ist, dass der Ladenbesitzer mehr Freiheit beim Erstellen eines Onlineshops haben sollte.

    Jetzt auch beliebt: