Yandex hat eine Unternehmensschrift entwickelt



    Auf der Konferenz „Ya.Subbotnik für Designer,“ die Firma „Yandex“ präsentierte seine eigene Schrift genannt Yandex Sans. Diese universelle Schriftart wird jetzt in Yandex-Diensten und -Anwendungen verwendet. Wie weit es verbreitet sein wird, hat das Unternehmen noch nicht entschieden.

    Yandex erläuterte in der Präsentation die Gründe für die Entwicklung einer eigenen Schriftart . Erstens haben Wettbewerber auch ihre eigenen Schriften, also möchte ich "meine eigene Stimme haben". Den Designern fehlten die Fähigkeiten von Arial und Textbook. Zweitens spart es Kosten: Es ist sinnvoller, in Ihre Schrift zu investieren, als für Lizenzen zu bezahlen.

    Die Grundprinzipien, die bei der Entwicklung einer neuen Schriftart berücksichtigt wurden.

    Die Schriftart muss sein:
    1. Dein Gesicht haben
    2. Ruhig, neutral
    3. Unsere Werte ausdrücken
    4. Direkt für Kyrillisch gemacht
    5. Anwendbar in allen Umgebungen
    6. Mit einem gewissen Grad an Sättigung
    7. Metrisch mit Arial

    Also erschien Yandex Sans.









    Einer der bekanntesten Schriftdesigner der Welt, Christian Schwartz, wurde mit der Gestaltung der Schrift beauftragt.

    Ilya Ruderman, einer der bekanntesten russischen Spezialisten auf diesem Gebiet, arbeitete mit ihm zusammen, arbeitete lange mit Schwartz zusammen, hat Schriftsysteme für Plakate und viele andere Veröffentlichungen hergestellt und unterrichtet an der British Higher School of Design.

    Die Entwickler haben versucht, die Mängel des üblichen Arial zu beheben, der ein schlechtes kyrillisches Alphabet hat und dessen Buchstaben nicht immer optimale Formen haben: "Viele seiner Proportionen, Formen und Details sind seltsam." Darüber hinaus ist Arial "in Bezug auf das Branding hoffnungslos".

    Auf der anderen Seite ist das Lehrbuch nicht schlecht, aber ein wenig altmodisch und nicht für den Einsatz in Schnittstellen geeignet.

    Nach der Neugestaltung von yandex.ru mit einer neuen Schriftart sind eine bessere Lesbarkeit und ein saubereres Erscheinungsbild der Seiten sofort erkennbar.

    Altes Design




    Neues Design




    Gleichzeitig wurden neue Icons entwickelt.





    In der Präsentation erzählen Christian Schwartz und Ilya Ruderman, wie sie die Schrift optimiert haben. Zum Beispiel machten sie weniger aggressive Enden in Yandex Sans Round.



    Jetzt kann jeder von Millionen Yandex-Nutzern die Arbeit von Designern bewerten und nicht nur von ihnen, da neue Schriftarten auch in der Außenwerbung verwendet werden.



    „Die Yandex Sans-Schrift erfüllt einerseits alle technischen Anforderungen - sie ist gut lesbar und für die Verwendung in jeder Umgebung geeignet, sei es als Web-, Smartphone-, Uhren- oder Außenwerbung. Zum anderen drückt es unsere Werte aus: Offenheit, technologische Effektivität mit menschlichem Antlitz. Es ist modern, neutral und ziemlich erkennbar, - sagteLeiter Design bei Yandex, Konstantin Gorsky. "Die Schrift wird immer noch auf" Kampf "getestet, daher ist es noch zu früh, um darüber zu sprechen, wie häufig wir sie verwenden werden."







    UPD. Yandex offizieller Blogbeitrag

    Jetzt auch beliebt: