Auf dem Weg zur Erstellung Ihrer eigenen Online-Shop-Engine

    Mein Artikel öffnet keine technologischen Neuerungen und zielt eher darauf ab, die Ansichten von Khabravchan zu lernen. Vielleicht helfen Ihre Gedanken dabei, anzuhalten und den richtigen Weg zu wählen.

    Ich habe einige meiner eigenen und anderer Online-Shops erstellt, ohne etwas im Bereich der Web-Programmierung zu verstehen. Deshalb wurden die verständlichsten, einfachsten und funktionalsten Motoren der Online-Shops bevorzugt, mit denen jeder Laie umgehen kann.

    Die Wahl fiel dann auf zwei Engines ImageCMS und HostCMS. Es ist bereits ein beachtlicher Weg zurückgelegt worden, aber je weiter ich gehe, desto mehr bezweifle ich, ob ich den richtigen Weg wähle.


    Bei der Entwicklung von Stores war ich ständig mit der Einschränkung ihrer Funktionalität konfrontiert, mit dem Mangel an Funktionen, die ich benötigte, und der Notwendigkeit, meine Anforderungen an die Template-Funktionen der oben genannten Engines anzupassen.

    Versuche, etwas zu ändern, wurden sicherlich an freiberufliche Sites geschickt, wo ich aufgrund begrenzter Budgets keinen geeigneten Künstler finden konnte, der meine Bedürfnisse erfüllen konnte.

    Mit der Zeit tauchten Ideen auf, die über den Rahmen von Online-Shops hinausgingen, aber es gab keinen einzigen Programmierer in der Umgebung, der diese Ideen mit bloßer Begeisterung zum Leben erwecken würde. Damals entschloss ich mich, alle grundlegenden Kenntnisse und Fähigkeiten, die es mir ermöglichen, ein Produkt in einem frühen Entwicklungsstadium zu entwickeln, selbstständig zu erlernen, ohne ständig jemanden einzubeziehen. Auf jeden Fall zunächst, bis sich die Idee rechtfertigt und Einnahmen generiert, die hochqualifizierte Fachkräfte anziehen können.

    Im Laufe der Zeit Dinge wie PHP, JS, HTML, MySQL, etc. hörte auf, etwas jenseits der Fiktion zu sein. In jedem Fall für die Bedürfnisse einer philistischen Skala. Meine auf ImageCMS und HostCMS gestarteten Stores entwickelten sich ebenfalls.

    Vor zwei Jahren wurde mir klar, dass ich in der Lage war, einen der Onlineshops alleine fertig zu stellen. Zum Glück musste ich hauptsächlich die Client-Komponente fertig stellen. Dieser Shop wurde von ImageCMS betrieben. Nachdem ich viel Zeit für das Parsen der Logik dieser Engine, das Herausfinden der Dokumentation usw. aufgewendet hatte, dachte ich: „Ist es nicht einfacher, die Engine Ihres Onlineshops zu betrinken, kenne ich die gesamte Logik und kann daher schnell Änderungen daran vornehmen für jeden Bedarf. “ Dann blieb dieser Gedanke nur auf der Ebene des Denkens und ging nicht in den Kurs ein.

    Wenig später betrank ich mich mit meinem ersten vollwertigen Internetdienst ohne kommerzielle Komponente. Alles funktioniert mit einem Knall, ich kenne die Logik meines eigenen „Motors“ und kann alle Änderungen daran vornehmen, die ich nur möchte. Ich weiß nicht, was mit Sicherheit los ist. Ich vermute, dass alles schlecht ist. Auch hier gilt: Wenn das Projekt anfängt, zumindest ein gewisses materielles Einkommen zu erzielen, muss auf jeden Fall ein Spezialist eingestellt werden, der die Sicherheit debuggt.

    Das Schlimme ist jedoch, dass der Internetdienst Einnahmen generieren soll. Er benötigt eine Komponente, mit der Sie Geld von Kunden erhalten, diese Einnahmen berücksichtigen können. Sie benötigen ein System für ein verbundenes Unternehmen usw. In meinem Fall ging es um den Zugriff auf den Dienst über ein kostenpflichtiges Abonnement, das die Möglichkeit für erweiterte Funktionen bietet. Er begann eine Datenstruktur für das Monetarisierungssystem zu entwerfen. Ich verbrachte ungefähr eine Woche und als die Datenstruktur aus ungefähr zwei Dutzend verschiedenen Tabellen bestand, wurde mir klar, dass die Struktur stark der Datenstruktur ähnelte, die ich in den Engines von Online-Shops sah. Aus verschiedenen Gründen hat sich die Einführung der Monetarisierung verzögert.

    Ich habe Motoren gemieden, weil Ich war davon überzeugt, dass die Verwendung von Vorlagenlösungen meine Flexibilität beeinträchtigen würde und ich viel Zeit in Anspruch nehmen würde, um die Dokumentation zu analysieren und sie von der Unterstützung dieser Module durch die Entwickler abhängig zu machen.
    Auf dem Weg zur Entwicklung des nächsten Projekts habe ich beschlossen, ein Framework zu verwenden. Nach Prüfung der verschiedenen Optionen fiel die Wahl auf Symfony. Glücklicherweise hatte ich zu diesem Zeitpunkt bereits angefangen, die Prinzipien der objektorientierten Programmierung zu verstehen, so dass das Rauchen von Mana nicht viel Zeit in Anspruch nahm. Ich war mit dem Ergebnis zufrieden. Eine Menge Routine wurde für mich durchgeführt.

    Das Projekt war unkompliziert, im Wesentlichen eine Site mit verschiedenen Abschnitten, ohne Berechtigungen, Zahlungen usw. Es mussten jedoch mehrere Entitäten für verschiedene Bereiche (Dienste, Nachrichten usw.) erstellt werden. Als ich die nächste Entität schuf, fing ich schließlich an zu denken, dass meine Datenstrukturen, Ideen für ihre Optimierung usw. Erinnert stark an das, was ich in den Motoren gesehen habe, die ich zuvor verwendet habe.

    Und in diesem Moment habe ich mich gefragt, ob es sich lohnen würde, alles von Grund auf neu zu schreiben (mit oder ohne Framework), wenn die Grundstruktur des Projekts trotzdem genauso ist wie bei Motoren von Drittanbietern ?! Ist es nicht einfacher, ein oder zwei Motoren zu wählen, die den größtmöglichen Funktionsumfang realisieren, sie verstehen und nach Ihren eigenen Bedürfnissen ausarbeiten? Vielleicht sollten Affiliate-Programme oder Monetarisierung in die andere Richtung gehen, bevor ich anfing, meinen eigenen Online-Shop zu schreiben ?!

    Hier müssen Sie eine aussagekräftige Ellipse setzen ...

    Habravchane, ich bin wahrscheinlich nicht der einzige, es gibt sicherlich viele erfahrene Webentwickler. Es ist interessant, Ihre Meinung zu wissen. Zusammenfassend hätte ich die Frage wie folgt formuliert: „Was ist effizienter, wenn Projekte von Grund auf neu geschrieben werden, möglichst
    viele Frameworks verwendet werden oder wenn eine fertige Engine für Ihre eigenen Anforderungen erstellt wird?“ Ich würde detaillierte Kommentare sehr begrüßen. Wenn Sie der Meinung sind, dass es besser ist, Motoren zu verwenden, welche?

    Nur registrierte Benutzer können an der Umfrage teilnehmen. Bitte komm rein .

    Welchen Ansatz verwenden Sie, um einfache Projekte (Online-Shops, Online-Services, Informationsressourcen) zu entwickeln, damit Sie anschließend sowohl die Client- als auch die Serverkomponenten verfeinern und erweitern können?

    • 15,1% von Grund auf schreibe ich das ganze Projekt 75
    • 50,2% schreiben ein eigenes Projekt mit 249 Frameworks
    • 34,6% verwenden fertige Motoren, die bei Bedarf nachbearbeitet werden 172

    Jetzt auch beliebt: