So erstellen Sie automatisch einen Snapshot Ihrer Site, wenn diese abstürzt


Wie sieht eine Website aus, wenn ich sie nicht betrachte? Die Frage aus der Kategorie „Existiert die Welt, wenn ich meine Augen schließe?“ Nur in diesem Fall ist eine tiefe philosophische Bedeutung auch mit echten Konsequenzen behaftet. Dies ist, wenn er plötzlich schlecht aussieht oder überhaupt nicht funktioniert. HostTracker bietet ein Tool zum Ausspionieren von Websites - eine Snapshot-Funktion. Die praktische Bedeutung wird unten offenbart.

Was passiert mit meiner Seite?


Die Verwendung verschiedener Dienste und Anwendungen zur Unterstützung der Site führt häufig zur Identifizierung einer Vielzahl von Problemen. Es gibt häufig Situationen, in denen beispielsweise YandexMetrica über einen Fehler und eine Wiederherstellung schreibt, aber was genau passiert ist, ist unklar. Sie müssen sich mit den Protokollen befassen, den Hosting-Support verlangsamen und viele andere mühsame (und nicht die Tatsache, dass nicht nutzlose) Aktionen ausführen. Es gibt interessantere Fälle - die Site wird möglicherweise nicht von einem bestimmten Land aus geöffnet oder bis zum Ende nicht geladen. Solche Probleme können Monate oder sogar Jahre dauern, bis sie versehentlich entdeckt werden. Es gibt noch einen weiteren Aspekt: ​​Für bestimmte Zwecke können Sie die Überprüfung des Website-Inhalts verwenden, wie beispielsweise hier. Diese Überprüfung benachrichtigt den Site-Administrator regelmäßig, wenn der erwartete Inhalt aus irgendeinem Grund von ihm verschwunden ist - beispielsweise kann er nicht aus der Datenbank geladen werden. Es kann jedoch schwierig sein zu sehen, wie die Site im Moment dieses Fehlers aussieht, da der Administrator zu diesem Zeitpunkt natürlich schlafen / duschen / Bier trinken oder andere nützliche Maßnahmen ergreifen wird.
Um dieses Problem zu lösen, HostTrackerbietet eine neue Funktion - Schnappschuss. Es ist sehr einfach zu bedienen und erfordert keine zusätzlichen Einstellungen. Es ist nur so, dass der Dienst jedes Mal, wenn Sie einen Fehler beheben, einen Schnappschuss der gewünschten Seite erstellt und diese zur Anzeige in zwei Formen zur Verfügung stellt: dem Code der Seite und ihrer tatsächlichen Form sozusagen über den Browser. Auf diese Weise können Sie leicht überprüfen, was genau nicht geladen wurde, und das Problem sofort beheben, indem Sie das Diagnoseelement umgehen, was dem Administrator, den Entwicklern und anderen Beteiligten erheblich Zeit spart.

Wie funktioniert es?


Während der regelmäßigen Überprüfung versuchen Server mit einem bestimmten Intervall, die zu überprüfende Seite zu laden. Gleichzeitig können zusätzliche Funktionen verwendet werden, z. B. das Parsen einer Seite und das Suchen nach bestimmten Schlüsselwörtern, um sicherzustellen, dass dies die richtige Seite ist und nicht beispielsweise eine ersetzte Fehlerseite oder eine Art Weiterleitung.
Wenn keine Fehler gefunden wurden, ausgezeichnet. Wenn es vorhanden ist, wird ein Protokoll geschrieben, eine Nachricht über die Site gesendet, auf die nicht zugegriffen werden kann (mit allen ausgewählten Methoden), und ein Snapshot wird erstellt und gespeichert, damit Sie feststellen können, was passiert ist und wie die Site in diesem Moment aussah.

Es ist auch möglich, die Überwachungsprotokolle anzuzeigen, in denen Snapshots für die entsprechenden Fehler gespeichert werden:

Es gibt jedoch eine Reihe von Kommentaren. Erstens wird bei Snapshots wie bei regulären Überprüfungen kein Javascript ausgeführt. Zweitens sollte der Fehler behoben werden können. Das heißt, der Überprüfungsserver sollte mindestens etwas bekommen. In Fällen, in denen die Verbindung nicht hergestellt wird oder durch Zeitüberschreitung unterbrochen wird, kann ein Schnappschuss leider nicht helfen, und in den Protokollen wird nur ein Fehlerdatensatz gefunden.

Jetzt auch beliebt: