Ace7096v10: die kleinste SPS der Welt

    Ich habe bereits über die industriellen programmierbaren Steuerungen Ace von Velocio am Beispiel der Ace3090v5 geschrieben . Dieses Mal möchte ich über das neue Ace7096v10-Modell sprechen:



    Zum einen werde ich den Ace-Status von der „kleinsten SPS“ zur „kleinsten SPS der Welt“ erhöhen - in der Zeit, die seit der vorherigen Veröffentlichung vergangen ist, konnte ich keinen kompakteren Industrieregler finden. Alle Velocio Ace-Steuerungen haben unabhängig von der Anzahl der Ein- und Ausgänge und der Kommunikationsanschlüsse die gleichen 2,5 Zoll * 2,5 Zoll-Größen.

    Hier zum Vergleich:



    Bei einer so geringen Größe verfügt Ace7096v10 über 28 diskrete und analoge Ein- / Ausgänge und 3 Kommunikationsanschlüsse.

    Alle Ace7096v10-Funktionen:
    Titel
    Velocio Ace7096v10
    Termin
    SPS für die Haus- und Industrieautomation
    DI
    6
    DO
    12 Transistor
    AI
    Total
    8
    Davon AI 16 bit
    4 (Thermoelemente J, K, T, N; 
    ± 0,256 V, ± 0,512 V, ± 1,024 V, ± 2,048 V)
    Davon AI 12 Bit
    4 (0 ... + 5 V)
    Ao
    2 (0 ... + 5 V, 0 ... + 10 V), 16 Bits
    Kommunikationsanschlüsse
    3 (2xRS-232, 1xUSB)
    Datenübertragungsprotokolle
    Modbus RTU-Slave, benutzerdefiniert
    Bps-Datenrate
    9600, 19200, 38400, 57600
    Mount
    DIN-Schiene
    Ernährung
    5 V DC
    Abmessungen
    63,5 x 63,5 x 12,7 mm
    Betriebstemperatur
    -40 ... 85 ° C
    IP-Schutzart
    IP65
    Programmierumgebung
    Velocio vBuilder, kostenlos
    Programmiersprachen
    LD-Flussdiagramme
    Preis
    269 ​​US-Dollar
     

    Angesichts der geringen Größe von Ace ist es möglicherweise verlockend, es mit einigen Mikrocomputern zu vergleichen, beispielsweise Raspberry PI:



    Sie müssen jedoch verstehen, dass Raspberry und dergleichen keine Industrie-SPS sind und nicht ohne verbindliche und praktische Software durch SPS in ihrer ursprünglichen Form ersetzt werden können. Der Vergleich mit Arduino ist ebenfalls falsch. Obwohl natürlich ein Automatisierungsgerät mit einem Arduino in der einen Hand, ein Kabelbündel in der zweiten und ein Bowler mit Funkkomponenten in der dritten Hand jedes ACS TP ohne SPS zusammenbauen kann.

    Da alle Ace-Controller dasselbe Gehäuse haben, sind Modelle nur am Aufkleber auf der Rückseite des Gehäuses zu erkennen.

    Alle Verbindungen zur SPS werden über die seitlichen Steckplätze hergestellt:




    Im Vergleich zum Ace 3060v5 werden dem 7096v10 2 analoge Ausgänge und ein zweiter RS-232 hinzugefügt.
    Analogausgänge haben Bereiche von 0 ... + 5 V und 0 ... + 10 V und dienen zur Steuerung von Geräten mit analogen Eingängen.

    Zum Beispiel ein Drehstrommotor über einen Frequenzumrichter:



    Ace7096v10 kann nicht nur Asynchronmotoren über den Analogausgang steuern, sondern auch Schrittmotoren durch PWM-Modulation.

    Im Video habe ich die SPS über das Modbus RTU-Protokoll mit dem Laptop verbunden und Informationen über SCADA SimpLight Free angezeigt. Dank des Vorhandenseins von Modbas in der Steuerung kann es mit jedem modernen SCADA verbunden werden. Für Ace gibt es eine eigene kostenlose vFactory SCADA , diese ist jedoch eher für Anfänger gedacht und bietet nur ein Minimum an Möglichkeiten mit einem Hauptplus. Selbst eine Person, die die Bedeutung des Wortes „SCADA“ nicht kennt, kann Informationen von einer SPS auf einem Computermonitor anzeigen.

    Gleichzeitig mit dem Anschließen an einen Computer können Sie den Controller an das Touchpanel anschließen. Der Ace7096v10 verfügt über zwei RS-232-Anschlüsse.

    Die Programmierung erfolgt wie bei allen Velocio-Steuerungen in der freien Entwicklungsumgebung von vBuilder in den Sprachen LD und Flow Chart. Mit LD ist alles klar , aber Flow Chart ist eine Sprache von Flussdiagrammen, an die wir uns alle im Informatikunterricht gut erinnern:



    Hier ist ein Fragment eines Motorsteuerungsprogramms über einen 16-Bit-Analogausgang 0..10 V. Alles ist klar, ohne das Programmierhandbuch zu lesen ja?

    Der einzige Nachteil ist das Fehlen eines SPS-Emulationsmodus in vBuilder. Ohne eine Steuerung kann das Programm nicht direkt getestet werden.

    Aufgrund seiner geringen Größe, der hohen Dichte an Ein- und Ausgängen pro Flächeneinheit, der 5-Volt-Stromversorgung und des geringen Stromverbrauchs, der Programmiersprache Flow Chart und anderer Merkmale ist der 7096v10-Controller vom üblichen SPS-Stereotyp ausgeschlossen. Generell sehen alle Velocio-Controller etwas avantgardistisch aus. Trotzdem sind die Fähigkeiten der Ace7096v10-SPS groß und ermöglichen den Einsatz in der Heimautomatisierung und in der Produktion zur Lösung komplexer Probleme. Weitere Informationen zu den Controllern der Ace-Serie finden Sie unter den folgenden Links:

    Alle Ace-Modelle auf der Website des Herstellers.
    Artikel über Ace3090v5 auf der
    Ace3090v5 Habr , Hardware
    Ace3090v5, Programmierung

    Jetzt auch beliebt: