Konferenz C ++ Russland 2016, St. Petersburg


    Hallo allerseits!

    Vom 26. bis 27. Februar 2016 findet in St. Petersburg die größte Konferenz in Russland statt, die ausschließlich C ++ gewidmet ist. Wir haben versucht, die besten Berichte zu sammeln und eine Vielzahl von Themen abzudecken: von Hardcore-Coroutinen bis hin zu Enterprise-Wrapping, von der Erstellung von Absturzberichten bis hin zur reaktiven Programmierung. Lassen Sie uns darüber hinaus über Boost sprechen, diskutieren, was mit der Standardisierung der parallelen Programmierung in C ++ geschieht, und einige alltägliche Probleme betrachten, z. B. die Arbeit mit C-Linien. Dieses Mal werden wir erneut versuchen, Blitzreports zu arrangieren, aber dieses Mal können Sie sich (auch jetzt noch) im Voraus dafür anmelden. In diesem Jahr wird es etwas völlig Neues geben.

    Interessant? Details unter dem Schnitt!

    Wie wird es sein?


    Die Konferenz wird dieses Jahr von Gor Nishanov, führendem C ++ - Programmierer im Microsoft-Team, eröffnet. Er wird eine überarbeitete und erweiterte Version des Berichts präsentieren, den er dieses Jahr auf der CppCon vorgestellt hat: C ++ Coroutines: Negative Overhead-Abstraktion

    Die Konferenz wird mehr als 20 Berichte enthalten, die in drei Abschnitte unterteilt sind. Wir arbeiten noch am dritten Track. Wenn Sie also etwas zu erzählen haben, schreiben Sie uns !

    Referate und Redner


    Die Geographie der Sprecher in diesem Jahr ist so reich wie in der Vergangenheit: St. Petersburg, Moskau, Nowosibirsk, Weliki Nowgorod, Kirow. Es wird auch ausländische Gäste geben: Neben Gor Nishanov wird auch Hartmut Kaiser sprechen - Boost Contributor, Entwicklungsleiter der HPX-Bibliothek an der University of Louisiana, Kirk Shoop - Microsoft-Mitarbeiter, Autor der Rx.cpp-Bibliothek, Joel Falcou - Boost.SIMD-Bibliotheksentwickler, Dori Exterman - CTO bei IncrediBuild . Es werden Gäste aus Belarus sein: Vertreter der Minsker CoreHard- Community . Unsere beiden Stammredner wie Prograholic , Antoshkka , MMatrosov , Mezastel , Halt und New werden auftreten . Weitere Informationen finden Sie wie immer auf unserer Website: Programm, Zusammenfassungen von Berichten.

    In diesem Jahr erwarteten wir einen Zustrom von Anträgen (was im Allgemeinen gerechtfertigt war) und bereiteten einen Mechanismus für deren Überprüfung vor. Wir haben unsere Stammsprecher gebeten, dabei zu helfen. Infolgedessen haben mindestens zwei Personen jede Anwendung angesehen. Stimmen beide Prüfer überein, dass der Bericht gut ist, wird die Anwendung in die Liste der Berichte aufgenommen. Dieser Mechanismus ist auch deshalb gut, weil er dem Verfasser bei der Erstellung des Berichts ein Feedback gibt.

    Online surfen


    Marty war bereits hier, also trat die Gemeinde mutig in die Zukunft. Jetzt können Sie online an der Konferenz teilnehmen, wenn Sie die Berichte wirklich anhören möchten, aber nicht einen Monat warten möchten, bis wir sie veröffentlichen.

    An die Studenten


    Dieses Jahr haben wir gute Nachrichten für Studenten.

    Erstens haben wir Rabatte speziell für Studenten. Um es zu erhalten, müssen Sie einen Scan oder ein Studentenfoto an students@meetingcpp.ru senden . Als Antwort senden wir Ihnen einen Gutscheincode und Sie können ein Ticket für 2500 kaufen. Immer noch zu teuer? Versuchen Sie, sich an den Abteilungsleiter / Direktor des Instituts / Rektors der Universität zu wenden und zu erklären, warum die Universität Sie für die Teilnahme bezahlen sollte. Sobald Sie Kontakt mit uns aufnehmen, werden wir Ihnen helfen.

    Zweitens haben wir einen Bereich speziell für Studierende eingerichtet. In diesem Abschnitt wird über die Arbeit in wissenschaftlichen Organisationen in Russland und im Ausland berichtet. Sowie ein Abschnitt mit Fragen und Antworten mit Vertretern von Universitäten verschiedener Länder. Wir werden versuchen, noch etwas Interessantes hinzuzufügen. Bleiben Sie also dran.

    Wir sind sehr bemüht, die Konferenz interessant und von hoher Qualität zu gestalten. Wenn Sie nicht wie etwas zu tun, dann schreiben Sie uns darüber: conf@meetingcpp.ru . Wir versuchen alle Bewertungen zu berücksichtigen.

    Wir sehen uns auf der Konferenz!

    Jetzt auch beliebt: