Was wurde auf DataVizDay in Minsk interesngo

    Am Donnerstag, den 4. Oktober nahm ich an einer Konferenz in Minsk DataVizDay als Redner. Ich werde die interessantesten Ideen und beeindruckt von Misnka teilen.


    Key Ideas:


    1. 80% Ihrer Bemühungen müssen BI und Visualisierung sein, da die Daten entweder schlecht oder sehr schlecht sind und Sie im Wesentlichen Zeit für das Vorbereiten und Sammeln von Daten aufwenden müssen.
      2. Die Visualisierung erstellt jedoch den Wert Ihres Produktdatums. Ohne Visualisierung stellt sich nur ein paar Zahlen heraus.
    2. Leider ist es oft eine schlechte Visualisierung verwendet schlechte Ansätze, Typen von Graphen und Balkendiagramme, Überlast- Vorlage Details. Als Ergebnis sehen wir oft Töten von Powerpoint und Fülle von Details fügt Transparenz Analytik.
    3. Excel nimmt weiterhin eine bedeutende Rolle in den Prozessen ein. Und oft sind Unternehmen nicht bereit, auf etwas Fortgeschrittenes umzusteigen. Aber auch in Excel können Sie viele interessante Dinge erstellen, da ein guter Analytiker wahrscheinlich mit Sauberkeit und Datenaufbereitung beginnt und nicht mit schönen Dashboards.
    4. Von Geschäftsfällen - die Verwendung von Daten in sozialen Netzwerken Karten „Gedanken“ von Teilen der Stadt zu bauen. Zum Beispiel in Moskau, all Tweets über das Zentrum und das Leben schreibt niemand um das Zentrum. Es ist, als wenn es im sozialen Raum, obwohl es die meisten Einwohner von Moskau lebt.
    5. Bei den traditionelleren Fällen handelt es sich um durchgängige Analysen vom Kontakt bis zum Verkauf. Es stimmt, bisher kam niemand mit einer Fallstudie nicht nur durch Analyse des Kontakts an, sondern angesichts der Tatsache, dass der Kunde möglicherweise viele Kontakte hat und der letzte Kontakt, der zum Kauf geführt hat, nicht der zuverlässigste Hinweis auf den Anziehungskanal ist. Während also alle eindringenden Analytiker etwas schief auf die übermäßige Bedeutung des Kanals und der Unterschätzung der Tatsache, dass die Menschen viel Kontakt mit der Marke haben kann.
    6. Es gibt viele Diskussionen schlechte Visualisierung und wie, sie zu korrigieren. Ich habe gelernt, dass die Menschen die Kreisdiagramm missbrauchen und zu bekämpfen dieses Problem beiseite einen Block von einem der Präsentationen festgelegt wurde. Tortendiagramme bieten eine Änderung in der Bar, Schlitten Diagramme oder sogar die Leitung ersetzen.
    7. Zwei Paradigmen kämpfen - der Datenanalytiker sollte nur an den Schaltflächen stoßen und der Datenanalytiker sollte in der Lage sein, Code (R / Python, SQL) für seine Visualisierungs- und Datenverarbeitungs-Pipeline zu schreiben. Ich persönlich unterstütze den zweiten Ansatz, etwa das DevOps-Paradigma, nur in der Analytik, wenn ein technisches Problem kein Hindernis bei der Bereitstellung eines Analyseprodukts sein sollte.
    8. Viele Leute, mit denen ich gesprochen habe, beschweren sich oft darüber, dass sie nie eine bequeme Datenspeicherung erstellt haben und viele Dinge in Excel erledigen müssen. Dies ist trotz der Tatsache, dass sie viele bärtige Itshnikov haben, die dieses Lagerhaus jahrelang gesehen haben.
    9. Ein weiteres Problem - es ist eine starke Abteilung der IT / Nicht-IT. Die Menschen sind nicht in der Lage, die gleiche Sprache zu sprechen und lösen das Problem nicht, sondern nur Probleme zu lösen „sein Verantwortungsbereich.“ Daraus und es gibt nicht die notwendige Lagerung und neben ihnen die Menschen ihre Pipeline zu Excel Sägen.
    10. Wir sprachen mit einem Kollegen über ein anderes drängendes Problem - wie Datenkompetenz in der Gesellschaft zu erhöhen. Was würden die Daten haben und speichern sie falsch Extraktion, Interpretation und Verarbeitung bedeutet gefälschte Web Analytics. Und da die Daten demokratischer immer, dann muss jeder Benutzer irgendwie minimale Schulung erhalten, diese Daten zu verwenden. Aber oft in der Gesellschaft ist nicht so gut mit dieser Ausbildung, Ausbildung und Dokumentation über die Verwendung der Speicherung. Wenn jemand in der Lage war, eine gute Ausbildung in Daten Literacy zu arrangieren, ist es möglich, zu sprechen - ein heißes Thema, und ich werde in der ersten Reihe sitzen.
    11. Ein Teil der Arbeit mit den betroffenen Karten. Ich vermisste leider diese Aufführungen. Ich kann nur sagen, dass die Arbeit mit Karten und Visualisierung wirklich interessant und wichtig tul das Unternehmen zu leiten. Boards und Leistung BI kann verschiedene Karten, Punkte, Polygone und Linien auf Karten zeichnen, rundum voller Geodaten Quellen, die Sie mit den Daten Ihres Unternehmens verbinden können und interessante Einblicke erhalten: die neuen Punkte für Business-Rivalen Konzentration Informationen über den Abstand zu Ihren Kunden, Beziehung zwischen der Höhe des Gehäuses und des Verbrauchs und vieles mehr. Bald werde ich meine Erfahrung mit Karten und welche Werkzeuge schreiben wir versucht.
    12. Mein Thema des Berichts wurde auf die Erfahrung der Organisation der Abteilung für Analysten Scrum gewidmet. Über das, was ich einen separaten Post tun.

    Soll ich zu einer Konferenz gehen? Ja, es ist. Aber erwarten, dass ein vergleichbarer Teil der nützlichen Informationen, die Sie benötigen, aus den Berichten zu erhalten, ist nicht und mit Menschen zu kommunizieren, die mit Problemen kommen ähnlich wie bei Ihnen. Be smart in den Kaffeepausen, und die Kommunikation mit der größtmöglichen Anzahl von Menschen!


    Die sehr schöne Stadt Minsk. Aus irgendeinem Grunde erwarte ich „eine gefrorene Scoop“. In jedem Fall bleibt der Eindruck des internationalen Teils des Flughafens Minsk. Aber die Stadt sieht von St. Petersburg mit einer Mischung aus stalinistischen Moskau und nicht viel „Scoop“. In diesem Fall werden alle ordentlich, nicht überlastet Dicht Gebäude, viel Platz und sogar „Schaufeln“ Häuser gut aussehen.




    Die Organisatoren versprachen, nächstes Jahr eine Konferenz an zwei Orten in Moskau und Minsk abzuhalten. Wenn Sie also nicht nach Minsk kommen, versuchen Sie, nach Moskau zu kommen.


    Ich hatte auch den Bericht und ist nicht über Visualisierung, sondern darum, wie wir das Gedränge in einem Forschungsteam tat. Teile Berichte im nächsten Artikel.


    Jetzt auch beliebt: