Konfigurieren einer Wireless Bridge auf dem QDSL-1040WU

  • Tutorial


Es ist also passiert, dass ich auf diesem QTECH 1040WU-Router zu Hause Internet habe. Es gibt eine Sekunde genau das gleiche. Und es gibt einen entfernten Raum, in dem das Signal eines Smartphones sehr schwach ist. Mir ist der Gedanke gekommen, sie miteinander zu verbinden, damit das Signal stärker wird. Ich habe keine vorgefertigten Anleitungen für diese Router gefunden. Nach dem Studium der Einstellungen ähnlicher Router wurde schließlich das gewünschte Ergebnis erzielt und beschlossen, die Einstellungen gemeinsam zu nutzen.

Ich habe diese Anweisung zugrunde gelegt .

Das erste, was wir tun, ist die Adressierung aufzuteilen. Dies ist erforderlich, damit zwei Router nicht zwei identische IP-Adressen vergeben und im Netzwerk ein Adressenkonflikt auftritt. Wir geben dem Hauptrouter die Adresse 192.168.1.1-192.168.1.129. Wir geben den zweiten 192.168.1.130-192.168.1.254. Jedes Mal, wenn wir auf Übernehmen / Speichern klicken.

Der Chef

192.168.1.2 und 192.168.1.3 werden statisch auf separaten Computern registriert.

Zweitens

Wir geben verschiedene Namen. Dies ist erforderlich, damit Sie einen Zugangspunkt auf Ihrem Smartphone auswählen und nicht verwirrt werden. Wir geben den Hauptnamen QTECH, die zweite QtechBridge. Und hier schreiben wir die benötigte BSSID (es ist die MAC-Adresse) ab und klicken auf Übernehmen / Speichern.

Der Chef

Zweitens

Wir registrieren die MAC-Adressen in der Liste der für die Bridge zulässigen Adressen (in den Einstellungen des Hauptmenüs geben wir den MAC des zweiten ein und in den Einstellungen des zweiten geben wir den MAC des Hauptmenüs ein) und klicken auf Übernehmen / Speichern.

Der Chef

Zweitens

Sie können auch die Option Aktivieren (Scannen) auswählen, um eine Liste der Access Points in der Nähe anzuzeigen, und einfach die gewünschten Kontrollkästchen markieren.

Gefunden

Sicherheitseinstellungen auf beiden Routern. Ich benutze keinen Schutz. Jeder kann sich verbinden. Sie können zusätzlich mit einem Passwort schützen, aber in diesem Fall funktioniert die Bridge möglicherweise nicht.

Der Chef

Zweitens

Wir machen Ping 192.168.1.130 von einem Computer, der mit dem Hauptrouter verbunden ist, und stellen sicher, dass die Physik verschwunden ist und die drahtlose Verbindung zwischen den beiden Routern hergestellt ist.



Wir verbinden uns mit dem QTechBridge-Zugangspunkt, der mit dem Haupt-QTECH verbunden ist, registrieren IP 192.168.1.131 und das Gateway 192.168.1.1 auf dem Smartphone, und wir erhalten das gewünschte Internet in dem am weitesten entfernten Raum.

Wir pingen 192.168.1.131 von einem Computer, der an den Hauptrouter angeschlossen ist, und stellen sicher, dass die Physik auf das Smartphone übertragen wurde.


Jetzt auch beliebt: