Ergebnisse des Cloud-Mining im Mai: bis zu 379% pro Jahr

Published on June 07, 2017

Ergebnisse des Cloud-Mining im Mai: bis zu 379% pro Jahr

    Als ich Ende 2015 von Cloud-Mining-Kryptowährung erfuhr und 1.000 Dollar für Strom in der Cloud ausgab, wurde mir klar, dass ich viele Risiken auf mich nahm. Bitcoin kostete dann unrealistisch teuer - 440 Dollar und ich hatte Angst, dass er fallen könnte. Es ist erst eineinhalb Jahre her und heute ist Bitcoin $ 2.800 wert.

    Das investierte Geld wurde Ende Juni 2016 „geschlagen“ und der Bergbau begann zu verdienen.

    Im Dezember fasste ich das Jahr zusammen . Es stellte sich heraus, dass die Einnahmen aus den investierten 1000 Dollar in einem Jahr 688,6 Dollar betrugen, das heißt, die Rendite betrug 69% pro Jahr. Die Bitcoin-Rate betrug zu diesem Zeitpunkt 760 US-Dollar.

    Aufgrund des starken Anstiegs der Bitcoin-Rate hat sich die Gewinnrendite im Bergbau jetzt deutlich erhöht. Ich habe meine Ergebnisse für Mai berechnet und auf ihrer Grundlage die aktuelle Rentabilität des Abbaus verschiedener Kryptowährungen berechnet.


    Mein Cloud-Mining funktioniert auf der Hashflare- Plattform . Als ich im Sommer 2016 durch Tallinn kam, habe ich mich freiwillig zu ihnen im Büro aufgesucht und mit dem Direktor der Firma gesprochen .

    Jetzt verkauft Hashflare vier Arten von Cloud-Mining: SHA-256 (Bitcoin), Scrypt (Lightcoin), ETHASH (Ethereum), X11 (DASH), wobei die Verträge SHA-256 und Scrypt auf Lebenszeit verkauft werden (genauer gesagt, bis es wirtschaftlich machbar ist ), aber bei jeder Zahlung werden Wartungsgebühr und Strom erhoben. Verträge ETHASH und X11 werden für einen Zeitraum von 1 Jahr verkauft, während die Wartungs- und Stromkosten nicht in Rechnung gestellt werden. Sie sind bereits im Vertragspreis enthalten.

    Ich habe die Rentabilität unter Berücksichtigung der Strom- und Wartungsgebühren berechnet, basierend auf den Ergebnissen meines Bergbaus im Mai. Die Bitcoin-Rate beträgt 2.800 USD, das Etirium 260 USD, der Desh-Dollar 147 USD. Beim Kauf eines jeden Cloud-Mining-Typs für 1000 Dollar kamen die folgenden Zahlen heraus. Die Höhe der Einnahmen enthielt Ausgaben für den Erwerb von Kapazitäten in Höhe von 1000 USD.



    Mit der aktuellen Ausbeute und der aktuellen Rate ergibt der Abbau von Ether fast 380% pro Jahr. Beeindruckend. Ich hatte diese Art des Bergbaus nur für Experimente mit 0,1 MH / s. Heute habe ich Ethereums ziemlich ernsthafte Bergbaugesellschaften gekauft, aber das Risiko ist hier größer als bei SHA und Scrypt. Letztes Jahr war die Bergbau-Rentabilität von Ethereum und DASH negativ und der Jahresvertrag wehrte sich nicht. Jetzt hat sich alles geändert, aber es gibt keine Garantie dafür, dass alles so toll bleibt.

    Mit Verträgen von SHA und Scrypt ist es in dieser Hinsicht ruhiger - Ende letzten Jahres war die Rendite nicht sehr hoch, aber der Vertrag war auf Lebenszeit und jetzt ist die Rendite viel höher.

    Ich weiß, dass nach meinen Artikeln über Cloud-Mining viele meiner Leser auch der Gemeinschaft der Bergleute beigetreten sind und diejenigen, die nach der gleichen Strategie handelten, die ich (alle Mächte gleichermaßen kaufend) nicht bereute.

    Wenn Sie sich auch für ein Risiko entscheiden, registrieren Sie sich bei Hashflare unter meinem Link Hashflare.io. Ich werde auch etwas in Form eines Bonus für Ihre Registrierung erhalten. :)

    Sie können für die Rechenleistung mit einer herkömmlichen Bankkarte, BTC, EMC-Überweisung sowie mit Webmoney- und Payer-Zahlungssystemen bezahlen. Bitcoin-Cloud-Mining (SHA-256) kann für nur 1,2 US-Dollar erworben werden. Leichtbau für Lightcoin (Scrypt) für 13,5 US-Dollar, Cloud-Mining für Ethereum (ETHASH) für 2,2 US-Dollar und Cloud-Mining für 5,8 US-Dollar. Das belastete Bargeld wird auf einer Kryptowährungsgeldbörse angezeigt, und von dort kann das Geld über ein Tauschsystem in ein beliebiges Zahlungssystem oder Bargeld eingezogen werden.

    Vor drei Tagen habe ich einen Teil der eingefüllten Bitcoins in Cash-Rubel gebracht (ich erzähle es Ihnen getrennt von dieser Suche) - dies ist ein weiterer Teil meiner Strategie - trotz der Wachstumsrate wird die Hälfte der genannten angezeigt.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass all diese Windschläge jederzeit abbrechen können, wenn die Kryptowährungsraten fallen. Wird es passieren, und wenn es passieren kann, weiß es niemand. Investieren Sie niemals in solche Anlagen, insbesondere Geld.

    © 2017, Alexey Nadyozhin