Neues von Aftershokz - eine Überprüfung des neuen Headsets mit Knochenleitung Trekz Air

Published on October 30, 2017

Neues von Aftershokz - eine Überprüfung des neuen Headsets mit Knochenleitung Trekz Air

    Bald wird die gesamte Linie der Aftershokz-Headsets „Titan“ mit einem flexiblen Kopfband sein: die neueste Neuheit von Aftershokz Trekz Air. Die einfachste und komfortabelste Knochenleitung heute.



    Seit Januar drehen wir eine Neuheit in unseren Händen, hören aufmerksam zu, kommunizieren und jetzt möchten wir Ihnen ein neues Flaggschiff-Modell Aftershokz vorstellen. Es stellte sich an der Verbindung zweier beliebter Headsets heraus - drahtgebundene Sportz und Titan. In der Tat - sie haben nur gefaltet und die besten Eigenschaften jedes Modells übernommen.


    Wired Sportz

    + Trekz Titanium Sound Emitter:



    = Leichtbau des neuen Trekz Air.



    Das Modell ist um ein paar Gramm wirklich leichter als das bisherige Titanium Wireless. Aufgrund der besonderen Form des "Ohrbügels", der in drahtgebundenen Headsets so beliebt ist, ist es kleiner und bequemer auf dem Kopf zu sitzen.

    Gleichzeitig wurden die Eigenschaften der Schalldämmung, die sogenannte Technologie zum „Kompensieren“ von Schallverlust, nahezu unverändert vom aktuellen Flaggschiff übernommen. Es gibt wirklich keine großen Unterschiede zwischen ihnen.



    Gleiche Bedientasten an derselben Stelle zum Aufladen. Die sehr schalldämmenden Anschlüsse am Gehäuse haben sich optisch leicht verändert: Sie befinden sich jetzt in einer Zeile und nicht in drei Punkten:


    Luft links, Titan rechts.

    Im Allgemeinen bleibt die Corporate Identity von Aftershokz jedoch erkennbar.


    Titan auf der linken Seite, Air auf der rechten Seite.

    Die Taste zum Beantworten eines Anrufs, für Pausen und für die Wiedergabe - verschwand auch nirgends.



    Hier ist es wichtig, eine Bemerkung zu machen, die sich nur auf die Antworten auf Anrufe bezieht: In dieser Version wurde den Funktionen des Headsets ganz besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Wir haben lange mit Air unter verschiedenen Bedingungen geredet und das Mikrofon wurde verbessert. Der Gesprächspartner und der Sprecher wurden mit dieser Version viel komfortabler.

    Die Lautsprecher selbst haben nicht versucht zu reduzieren, das zusätzliche Gewicht wurde jedoch aufgrund der Kopfbandstruktur und der reduzierten Batteriekapazität entfernt, jedoch nicht im Tank.



    Der Unterschied beträgt etwa 6 Gramm und erweist sich bei diesem Gewicht als signifikant. Aufgrund des dünneren Griffs wurde auch der Druck auf den Kopf verringert, was zuvor zu Kontroversen führte. Die Größe des Kopfhörers ist jedoch immer noch dieselbe, universell.



    So erhielten wir ein 30-Gramm-Design mit einem verbesserten Mikrofon und einer hervorragenden Klangübertragung für diesen Typ. Der Klang ist weicher.



    Vibrationen sind nicht mehr so ​​offensichtlich und bei mittlerer Lautstärke sind sie für den Benutzer nahezu unsichtbar. Das Unternehmen hat dieses Kompromissopfer durch die Anpassung des hörbaren Bereichs erreicht.

    Wenn Sie beispielsweise akustische Tests aus dem Internet verwenden,so beginnt es zu Titanium „Buzz“ und das erste Rauschen zwischen 30-40 Hz Fütterung und Luft später - 40-50 Hz. Aber - verbessertes Mikrofon und weniger Vibrationen. In Bezug auf das Knochenleitungsdesign ist die Verfolgung von zwei Hasen unmöglich.



    Bei all dem ist es unmöglich, nicht zu sagen, dass der Klang sauber und genau wiedergegeben wird, kein Keuchen, kein Quietschen, die Musik ist absolut erkennbar. Gemäß einer der Versionen wurde die Knochenleitung für Musikliebhaber geschaffen, damit die Bässe das Gehör nicht zerstören, während sie ständig die Spuren hören.

    Details - obendrein wird alles sorgfältig und sorgfältig gesammelt.



    Die Lautsprecher selbst haben eine glattere Form, sogar relativ aus Titan: Die bereits glatten Ecken wurden zusätzlich geglättet.



    Natürlich ist das Merkmal der bisherigen Titanversionen auch die Flexibilität:



    Mit nachfolgender Rückkehr zum ursprünglichen Formular.



    An wen wir gerichtet sind

    Wir werden uns aus medizinischer Sicht nicht noch einmal mit dem Problem der passiven Knochenleitung befassen : Das Headset wurde noch nicht zu einem Hörgerät.

    Einige altersbedingte Hörstörungen können zwar durch die Knochenleitung des Tons, einige Formen des sensorineuralen Hörverlusts usw. kompensiert werden, doch Aftershokz positioniert die Geräte immer noch hauptsächlich als Kopfhörer für Sportler.

    Diese Kopfhörer können das Sicherheitsgefühl von Läufern und Radfahrern auf der Straße, in der Nähe von Autos, verbessern. In anderen Situationen kann ihre Verwendung jedoch angemessen sein.

    • Im Büro Musik hören und mit Kollegen in Kontakt treten
    • Beim Ansehen von Filmen und Fernsehsendungen
    • Hörbücher vor dem Schlafengehen
    • Junge Eltern wie Geräte sind interessant, dem Kind nicht zuzuhören

    Und andere Anwendungsbereiche.

    Dass Air in erster Linie an Athleten geht, wird auch durch die Box angedeutet, an der der Läufer am besten Deadpool aus der Ferne ähnelt:



    Innerhalb des Ladekabels, angenehmer Silikonbeutel außen und innen und Ohrstöpsel, um beispielsweise Air zu verwenden U-Bahn



    Kopfhörer passen aufgrund der Designmerkmale perfekt in das Innere. Sie sind jedoch nicht sehr besorgt über die Integrität. Sie können sie in die Tasche stecken.



    Aus ästhetischer Sicht ist Trekz Air ein bedingungsloses Flaggschiff. Der Tragekomfort und die verbesserten Mikrofoneigenschaften kompensieren teilweise den „Verlust“ einiger Hertz, aber es dauert auch viel Zeit, um beim Laufen oder Radfahren tiefe Bässe zu genießen.

    Außerdem stören diese Hertz nicht beim Hören eines Hörbuchs, beim Ansehen einer Fernsehserie oder beim Autofahren. Dies scheint eine Kompromisslösung zu sein.

    In Russland kostet ein neues Modell 10.990 Rubel .

    Weitere Gutscheine
    Wir sammeln auch systematisch Gutscheine in unseren Newslettern. Um keinen Schnäppchenpreis zu verpassen, können Sie Ihre E-Mail auf dieser Seite hinterlassen .

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.