Warum ist es schwierig, Bitcoin als Ponzi-Schema zu bezeichnen?

Published on March 05, 2018

Warum ist es schwierig, Bitcoin als Ponzi-Schema zu bezeichnen?

Ursprünglicher Autor: Preston Byrne
  • Übersetzung
Als die Rede Regelungen über Tulpen, Preisausschreiben und Ponzi im Verhältnis zum Preis von Bitcoin wachsen, habe ich mich entschlossen poumnichat diesen Tweet : „Reime mit“ Fonzie „“ .

Fonzi [Kultcharakter der Comedy-Serie „Happy Days“ - Notiz. Trans.] - es macht Spaß. Und es war ein lustiger Tweet, aber wenn Sie darüber nachdenken, ist es nicht sehr klug. Glücklicherweise fand er eine brillante Antwort:

"Fairerweise sollte Ponzi jetzt Nakamoto-Rennstrecken heißen"

Weißt du was, @DontPanicBurns? Sie haben absolut 100% Recht. Wir brauchen einen neuen Begriff, um zu beschreiben, was Wahnsinn ist.

Ich schlage vor, Ihren Begriff zu verwenden - "Schema Nakamoto".

Warum ist es schwierig, Bitcoin als Ponzi-Schema zu bezeichnen?


Wenn wir über Bitcoin, Ethereum oder eine andere Kryptowährung sprechen , sind weder "Ponzi" noch "Pyramide" völlig genaue Beschreibungen, wie diese Systeme tatsächlich funktionieren.

Traditionelle Ponzi-Systeme werden in der Regel von einem zentralen Betreiber (Charles Ponzi, Allen Stanford, Bernie Madoff, Sergey Mavrodi) verwaltet, der dafür verantwortlich ist, nach einem bestimmten Algorithmus neue Gelder und Zahlungen anzuziehen. Die Systeme fallen auseinander, wenn die Zahlungsanforderungen den eingezahlten Betrag überschreiten, sodass der Systembetreiber den Anforderungen der Anleger nicht nachkommen kann, was zu Vertrauensverlust oder einem massiven Ergebnis führt, das die Liquidität des Systems untergräbt. Dies wiederum zerstört das gesamte System (oder bringt es vielmehr zu einem unvermeidlichen Ende, da die Ponzi-Systeme von dem Moment an zum Tode verurteilt sind, als sie geschaffen wurden - nichts kann sich für immer ausdehnen).

Finanzpyramiden sind dagegen dezentraler. Um ihre Investitionen wieder hereinzuholen, muss jedes Opfer ein Anführer im System werden - und neue Opfer einstellen, die diesen Anführer und die früheren Anführer, die an der Spitze stehen, bezahlen. Nicht alle mehrstufigen Pyramidenschemata sind illegal. Zum Beispiel hat Avon im Grunde genommen ein echtes Produkt und verwendet eine rechtssichere Direktvertriebsstruktur. Andere Arten von Pyramidensystemen sind illegal, wobei das einzige Produkt Lizenzen zur Anwerbung neuer Mitglieder sind, sei es kleine Pyramiden für Hausfrauen wie die Secret Sister Gift Exchange oder skandalöse Pyramiden wie das Dare to be Great- System der 1970er-Jahre, in denen das Produkt eingesetzt wurde Ein Produkt verkaufen, ein bisschen mehr.

Daher ist es möglicherweise an der Zeit, dass die Autoren der Fachliteratur eine neue Art von Investitionsbetrug beschreiben - was in der Tat nur dann ein hässlicher Charakter ist, wenn die Cryptomonet-Blase platzt -, eine Betrugsklasse, bei der nicht der Betreiber, sondern die Technologie die Interaktion zwischen den Begünstigten von Investitionsbetrug und ihren Opfern vermittelt.

Beschreibung des "Nakamoto-Schemas"


Das Nakamoto-Schema ist eine automatisierte Mischung aus dem Ponzi-Schema und dem Pyramidenschema. Unter dem Gesichtspunkt der Führung einer kriminellen Vereinigung vereint sie die Stärken beider Systeme und weist (derzeit) keine Schwächen auf.

Das Nakamoto-Schema schöpft Kraft aus den gleichen Dingen, die die Pyramiden und Ponzi so überzeugend machen. Es verspricht einen wahnsinnigen Return on Investment, ist für eine Person von der Straße ohne großen Aufwand zugänglich und rekrutiert einzelne Mitglieder als neue, interessierte Evangelisten.

Die Aufsichtsbehörden, die von der Lobbyarbeit aus dem Silicon Valley geblendet waren, betrachteten diese Pläne als futuristisch und hochmodern und nicht als das, was sie wirklich sind: Fabriken der Opfer, die beim nächsten Absturz Hunderttausende schreiende Investoren hervorbringen werden, die aufgrund von vier Jahren nur über geringe oder keine rechtlichen Mittel verfügen Untätigkeit der Regulierungsbehörden.

1. Das Fehlen eines Betreibers, viele Betreiber


In den Nakamoto-Schemata gibt es keinen zentralen Betreiber. Dies stellt sicher, dass kein Teilnehmer oder keine Organisation zur Rechenschaft gezogen werden kann (wie dies bei den Ponzi oder den Pyramiden der Fall ist), und verbirgt die Identität der Teilnehmer vor den Strafverfolgungsbehörden.

Wie in den Pyramiden hat dieses System die heimtückische Eigenschaft, jedes Opfer in einen neuen aktiven Teilnehmer zu verwandeln, wenn es das System lobt, um neue Investoren für die Auszahlung ihres Geldes zu gewinnen.

Diese Anreize werden häufig mit Software-Disziplinen des 21. Jahrhunderts für Community-Management und Technologie-Evangelisation in einer leistungsstarken Kombination aus Marketing- und Unternehmens- / Finanzinteressen kombiniert, die die Menschen von der Straße aus nicht ignorieren können (Coinbase zieht derzeit 100.000 neue Benutzer pro Tag an).


Um eine neue Geldquelle zu finden, gründen Sie eine Religion um sich herum. Die Hauptlehre ist HODL [nicht verkaufen - beachten. um jeden Preis, ungeachtet der Versuchung, bis alle Ungläubigen kapitulieren.

2. Keine Anzahlung


Das Interessanteste ist, dass die Nakamoto-Programme ohne Cashflow auskommen, wodurch eine rechtliche Haftung entsteht. Manchmal sehen die Pyramiden in Ponzi-Schemata jedoch häufiger die Überweisung bestimmter Gelder an eine bestimmte Person mit einer bestimmten Berechnung für die Rendite mit Zinsen vor. Wenn Sie den Begriff aus dem Steuerrecht entlehnen und für die Umgangssprache anpassen, ist eine solche Transaktion mit einer Verpfändung (Hypothek) belastet . Rechtliche Haftung entsteht, weil es für die Aufsichtsbehörden einfach ist, diese Zahlungsströme zu identifizieren und hier einen Gesetzesverstoß festzustellen. Aus diesem Grund folgt in vielen Rechtsordnungen die Bestrafung nicht der Einleitung und dem Start der Pyramide, sondern dem Akt der Beteiligung an einem solchen Unternehmen (mehr dazu weiter unten).

Andererseits umfasst die Entschädigung für Schäden aus dem Ponzi-Programm: 1) Nachverfolgung von Vorgängen, die von den Managern des Programms durchgeführt wurden; 2) Feststellung der Art dieser Vorgänge: Sie waren nach bestem Wissen und Gewissen oder betrügerisch. 3) Rollback von Überweisungen, die von Empfängern entgegengenommen werden können; 4) Bestimmung der angemessenen Art der Entschädigung: zum Beispiel eine proportionale Verteilung oder mit Verlust auf der Tatsache. Wenn Sie mit dem Ponzi-Programm Gewinn machen, wird eine Person zu einem Opfer und möglicherweise zu einem Empfänger betrügerischer Mittel, jedoch nicht unbedingt zu einem aktiven Teilnehmer des Programms, wie es im Pyramiden-Programm der Fall ist.

Kryptowährungs-Cashflows vermeiden diese Probleme, da ihnen Sicherheiten fehlen.. Durch eine zusätzliche Abstraktionsebene in Form eines Kryptowährungsaustauschs eliminieren sie das, was ansonsten als absolut illegaler Cashflow und Verträge angesehen würde. Sie verschleiern das im Wesentlichen identische Investitionsprogramm unter dem allgemeinen Pool der Gesamtnachfrage und erfüllen den allgemeinen Pool des Gesamtangebots.

Bisher konnten Anhänger und Befürworter von Kryptowährungsplänen aufgrund dieser Struktur und des Mangels an geeigneten Rechtsinstrumenten (oder des Willens der Strafverfolgungsbehörden) die Verantwortung als Teilnehmer des Systems, als Auftraggeber (was sie in der Pyramide wären) oder als Empfänger unfair erworbener Gelder vermeiden Aktionen (wie dies bei Ponzi der Fall ist).

Infolgedessen beobachteten wir eine scheinbar endlose Verbreitung von technisch Analphabeten. Sie führen falsche Verkaufsargumente ein, wie den „Wert im Netzwerk“, oder erhöhen den Wert der neuen Münze, indem sie sie mit den führenden Valley Venture Funds verbinden, um die Nachfrage und folglich ihre eigenen Gewinne anzukurbeln, auch wenn das System zum Scheitern verurteilt ist .


Die Leute sprechen weiterhin über verschiedene Dinge, die verschiedenen Phänomenen entsprechen. Das ist ein neuer Dollar! Nein, warte, das ist tatsächlich digitales Gold! Nein, dies ist ein technisches Produkt / Netzwerk (LOL, nicht zu gut, da niemand die meisten dieser Münzen verwendet). Charakteristische Zeichen des Pumpens. Sehen Sie jedoch weiter, was Sie wollen.

Dies ist aus Sicht der Software völlig unlogisch, da die Leistung von Kryptowährungsnetzwerken bestehenden Systemen deutlich unterlegen ist:


Die Marktkapitalisierung von Bitcoin hat gerade die Marktkapitalisierung von Visa überschritten. Ja, das ist Visa: das weltweit größte elektronische Zahlungssystem mit einem Umsatz von 8,9 Billionen US-Dollar und 141 Milliarden Transaktionen pro Jahr. Unterstützt 160 Währungen in mehr als 200 Ländern.

Zum Vergleich: Bitcoin verarbeitet ungefähr 3 Transaktionen pro Sekunde in einer „Währung“, und der Speicher ist jetzt verstopft. trans.].

Vielmehr kann davon ausgegangen werden, dass Bitcoin in erster Linie zum Zwecke des Weiterverkaufs und der Spekulation gekauft wird und nicht zum eigentlichen Vorteil.

Diese Netze sind in Bezug auf die Leistung Systemen wie Visa deutlich unterlegen und verwenden eher „Märkte“ für Liquidität als spezifische Cashflows, was für kriminelle Organisationen viel praktischer ist, da es viel schwieriger ist zu beweisen, dass eine zufällige Pseudonymtransaktion Teil einer kriminellen Verschwörung ist als Zum Beispiel ein Koffer mit 500-Euro-Banknoten oder eine E-Mail-Anweisung zur Abwicklung einer Überweisung auf ein Bankkonto auf den Kaimaninseln.

3. Automatisierung


Das Alte Testament sagt: "Diebe haben keine Ehre." Nakamoto sagt: "Diebe sollten nicht die Ehre haben."

Der Blockchain-Konsens ermöglicht es Dieben, dieses System zu koordinieren und zu steuern, ohne dem zentralen Betreiber vertrauen zu müssen.

Dies bedeutet, dass die Aktivität ohne individuelle Verantwortung der Teilnehmer durchgeführt wird. Aber um dies zu ermöglichen, macht das System das Betrügen sehr teuer:


Mit steigenden Bitcoin-Kosten hat die Energie, die zur Gewinnung der Kryptowährung verwendet wird, erstaunliche 30,59 TW · h erreicht.

Dies ist vergleichbar mit dem Energieverbrauch des gesamten Landes Marokko .

Wenn Sie mit der Alternative vergleichen (verwenden Sie das übliche Finanzsystem, lassen Sie sich verfolgen und ins Gefängnis stecken), kann ich mir vorstellen, dass einige Leute dies als angemessenen Preis für den Zugriff auf die Milliarden von Dollar ansehen, die sich derzeit auf Kryptowährungsmärkten drehen. Ich beziehe nicht nur Benutzer dieser Kryptowährungen in das Konzept von „jemandem“ ein, sondern auch einige Entwickler, meistens ICO-Promotoren, die die Verantwortung für ihre Kreationen ablehnen, sobald sie in die Wildnis entlassen werden (Vorauswahl einer großen Portion Münzen im Voraus). um dein zügelloses Genie zu belohnen).

4. Legislative Maßnahmen


Was tun wir, wenn diese Blase außer Kontrolle gerät und die Regierung beginnt, die Kryptowährung mit mittelalterlichen Methoden zu bekämpfen? Und ich spreche nicht wie heute über die Anwendung der Gesetze von KYC / AML (Kennen Sie Ihren Kunden und über die Bekämpfung von Geldwäsche). Ich meine verschuldensunabhängige Haftung, Überfälle von Spezialkräften auf Kryptomiten, brutale Methoden im Sinne von "Pulp Fiction".

Ganz einfach.

In Anbetracht der Standardklausel, dass ich ein britischer Anwalt und kein amerikanischer Anwalt bin, sind die britischen Vorschriften ein wenig verwirrt und beziehen sich entweder auf Betrug nach dem Common Law oder auf die Regeln unlauterer Handelspraktiken. artikel.

Zum Glück fand ich superDas Convenient Network Distribution Law (Chain Distributor Schemes) im New York Business Code, das hypothetisch besser passt:

1. Personen, Partnerschaften, Unternehmen, Trusts oder Verbänden sowie Vertretern oder Mitarbeitern sollte die Beförderung untersagt werden , bieten oder beteiligen sich an Netzverteilungsprogrammen.

Cool. Es scheint, dass in New York niemand das Recht hat, am "Netzwerkverteilungsschema" teilzunehmen.

Was ist das?

2. Das in diesem Dokument verwendete „Netzwerkverteilungsschema“ ist ein Verkaufsmechanismus, nach dem eine Person eine Lizenz oder das Recht erhält, eine oder mehrere Personen zum Gewinn oder zum wirtschaftlichen Nutzen anzubieten oder einzustellen, die auch solche Lizenzen oder Rechte erhalten Die Investitionsbedingungen und in Zukunft kann das Netzwerk von Personen, die solche Lizenzen oder Rechte unter den gleichen Bedingungen erhalten haben, weiter vergrößern. Die Begrenzung der Anzahl der Programmteilnehmer oder das Bestehen zusätzlicher Bedingungen, die das Recht zum Erwerb einer solchen Lizenz oder das Recht zur Einstellung oder zum Erzielen eines Gewinns betreffen, hat keine Auswirkungen auf die Definition eines Systems als Netzwerkverteilung. In diesem Dokument bezeichnet der Begriff "Investition" jeden Erwerb, mit Ausnahme des Erwerbs von Dienstleistungen oder Immobilien zum persönlichen Verbrauch materiell oder immateriell und umfasst unter anderem Franchise-Unternehmen, Geschäftsmöglichkeiten und Dienstleistungen sowie alle anderen Arten und Mittel oder Kanäle für den Geldtransfer, unabhängig davon, ob sie mit der Herstellung oder dem Vertrieb von Waren oder Dienstleistungen verbunden sind. Das Konzept beinhaltet keine Demonstrationsausrüstung und -materialien zu den im Verkaufsprozess verwendeten Kosten und nicht für den Wiederverkauf.

Irgendwelche Optionen für Wertpapiere?

3. Das Netzverteilungsschema muss der Sicherheit in dem in diesem Artikel beschriebenen Sinne entsprechen und muss allen Bestimmungen dieses Artikels unterliegen.

Warum sollten die Regulierungsbehörden ein System unter dem Gesichtspunkt einer solchen Finanzregulierung in Betracht ziehen? Denn letztendlich behandelt der Markt diese Dinge als Investitionen, und die Gesetze wurden ursprünglich geschaffen, um, wie Sie sich vorstellen können, Investoren zu schützen. Daher sollte das Gesetz Kryptogeld regeln, da es andere Arten von Investitionen regelt.

Erster Beweis:


Bitte investieren Sie verantwortungsbewusst - eine wichtige Botschaft des Coinbase-Teams .

Passen wir also dieses Gesetz von New York an die Kryptowährung an und auf diesem Weg werden wir den völlig verrückten Anwalt für Kryptowährung, Peter van Valkenburg, und die Leute vom Coin Center, wie folgt ändern:

2. In diesem Dokument verwendet Netzwerk Verteilungsschema „- ist (a) ein Diagramm oder Verkauf Mechanismus, nach dem eine Person nach der Investition wird , eine Lizenz oder das Recht eingeräumt , für Gewinn oder wirtschaftlichen Nutzen von einer oder mehrer Personen zu rekrutieren , die auch solche Lizenzen oder Rechte zur Verfügung gestellt erhalten zu implementieren eniya Investition in die Zukunft weiter kann das Netzwerk von Personen erhöhen , die eine solche Lizenz oder ein Recht unter den gleichen Bedingungen erhalten haben; oder (B) ein Verkaufsschema oder -mechanismus, bei dem ein Kunde einen digitalen Token kauft und auf eine Schätzung seines Werts wartet, die hauptsächlich auf einer Schätzung der Anzahl zusätzlicher Teilnehmer basiert, die an einem digitalen Token-Schema beteiligt sind, bei dem der Token hauptsächlich für Geld oder Geldäquivalent bestimmt ist und keinen Vertrag für ein bestimmtes Produkt, eine bestimmte Dienstleistung, ein bestimmtes Wertpapier, eine bestimmte Lizenz oder ein anderes materielles oder immaterielles Eigentum mit Ausnahme von Bargeld oder einem Bargeldäquivalent zu sichern, mit Ausnahme der Art der Lizenz oder und die in Absatz (A) oben dargelegten Rechte . Begrenzung der Teilnehmerzahl im Programm ... etc.

Gute Idee oder nicht?

Lass uns diskutieren.