Das Theme Hospital wurde als Satire im amerikanischen Gesundheitswesen ins Leben gerufen.

Published on January 22, 2018

Das Theme Hospital wurde als Satire im amerikanischen Gesundheitswesen ins Leben gerufen.


    Beispiele für schlechte Krankenhaus - Management - Themen Hospiital

    Firma Sega hat einen neuen Teil seiner langjährigen Hit angekündigt Theme Hospital . Die Handlung des Originalspiels - die Entwicklung eines Netzwerks von Krankenhäusern, die Geld bringen sollen. Gleichzeitig muss ein Gleichgewicht zwischen dem Wunsch, so viel wie möglich zu verdienen, und den Gefühlen der Patienten, die zur Behandlung kommen, hergestellt werden. Soweit beurteilt werden kann, bleibt die primäre Absicht des Spiels erhalten, es gibt auch Humor und es ist sehr gut .

    Das Original wurde 1997 vorgestellt, das Spiel wurde auf dem PC und auf der ersten PlayStation veröffentlicht. Die Entwickler haben eine Menge schwarzen Humor hinzugefügt, was in diesem Spiel sehr hilfreich war. Wie oben erwähnt, sollte ein Spieler hier vor allem Geld verdienen. Patienten gelten als Gewinnquelle, mit Hilfe von Patienten wird ein unerschöpflicher Geldfluss extrahiert und ... ja, ihre Leichen.


    Es gibt auch Patienten mit körperlichen Problemen und solche mit einer "kranken Seele". Zum Beispiel gibt es Patienten mit Elvis Presley-Syndrom. Übrigens können Sie wie gewohnt mit DOSBox - DOS Emulator und dem neuen CorsixTH Mod spielen . In dieser Version eine höhere Auflösung, weniger Fehler, ein hervorragendes System zur Aufbewahrung. Im Allgemeinen, wenn Sie den Geist des ersten Teils spüren möchten, ist dieser Mod das, was der Arzt befohlen hat.

    Das Spiel sieht zunächst aus wie ein typisches "Tamagotchi" mit einer höheren Komplexität. Tatsächlich konzentrieren sich hier mehrere Genres auf einmal, großzügig gewürzt mit demselben schwarzen Humor, der oben erwähnt wurde. Die Spieler müssen neue Gebäude und Büros bauen, Ärzte einstellen und entfernen sowie komplexe und seltene Krankheiten erforschen. Was am Ende herauskommt, ist es schwierig, das "Krankenhaus eines Traums" zu nennen. Auf der gleichen SIMS kann beispielsweise eine Person aus ihrem Schlaf ein Zuhause schaffen, je nach der Situation, die sie mag. Aber es gibt keine - die meisten Maßnahmen müssen auf der Grundlage dringender Bedürfnisse und nicht persönlicher Wünsche durchgeführt werden. Andernfalls wird das Krankenhaus bankrott und das Spiel endet. Der Screenshot oben ist nur ein Beispiel für eine erfolglose Führung.

    Der Krankenhausmanager muss seine Verantwortung in armen und reichen Regionen gleichermaßen gut wahrnehmen. Wenn das Krankenhaus in einem armen Gebiet zu gedeihen beginnt, wird der Manager geschickt, um ein anderes Projekt in einem wohlhabenderen Gebiet zu leiten. Um das Level zu beenden, müssen Sie bestimmte Indikatoren erreichen: einige Patienten heilen, den Ruf des Krankenhauses auf dem richtigen Niveau halten, die Kosten des Objekts auf den gewünschten Preis bringen, ein Bankkonto eröffnen und etwas Geld einzahlen. All dies ähnelt in gewisser Weise den Bewertungen, nach denen Krankenhäuser in den USA bewertet werden .


    Der Trailer des Spiels ist, wenn sich jemand nicht erinnert, sehr unterhaltsam. Im Wartezimmer des Krankenhauses können Sie eine Vielzahl interessanter Persönlichkeiten wie den Teufel sehen. Der Bildschirmschoner zeigt einen Heldenarzt, der geschickt wird, um dem Patienten das Leben zu retten, nachdem er mit dem Hubschrauber eingeflogen wurde. Aber Pech - beim Scannen einer Kreditkarte stellt sich heraus, dass der Patient kein Geld hat. Und dann lässt ihn der Doktor-Held in die Luke für Säumige fallen, die sich direkt im Operationssaal befindet.

    Das Spiel selbst ist geprägt von der Vorstellung, dass ein Mensch sterben muss, wenn er kein Geld hat. Tatsächlich passiert das in vielen Ländern - gibt es keine Mittel für eine angemessene medizinische Versorgung? Dann muss man ein elendes Dasein fristen. In den USA erhöht das Fehlen einer angemessenen Krankenversicherung das Sterberisiko eines Patienten um fast 30% .

    Nun, im Theme Hospital kann ein Patient ohne Geld von einem Arzt zu einem automatischen Gerät geschickt werden, das eine Autopsie durchführt. Der Patient stirbt, aber das Krankenhaus erhält neue Daten und Technologien. Abfallfreie Produktion wie sie ist. Der Krankenhausmanager stellt möglicherweise keine erfahrenen Ärzte und Krankenschwestern ein, die viel bezahlen müssen, sondern Neulinge. Sie irren sich oft, aber das ist so - aber die Einsparungen sind sehr bedeutend.

    Fortsetzung, Two Points Hospital, wurde von Gary Carr und Mark Webley, Mitgliedern des Entwicklungsteams der ersten Version des Krankenhaus-Business-Simulators, entwickelt. Laut dem Trailer des neuen Teils ist klar, dass der schwarze Humor und die Hinweise im Two Points Hospital nicht geringer sein werden als im vorherigen Teil.