Wie wird die Dezentralisierungsrevolution die Weltwirtschaft verändern?

Published on July 10, 2018

Wie wird die Dezentralisierungsrevolution die Weltwirtschaft verändern?

Ursprünglicher Autor: Stankevicius MGM
  • Übersetzung

Bitcoin-Revolution und Kryptowährung prognostizieren den Beginn des Geldzeitalters.

Das derzeitige Wirtschaftssystem ist weitgehend von vertrauenswürdigen Drittanbieterorganisationen abhängig, um den weltweiten Cashflow sicherzustellen, zu überprüfen und zu kontrollieren. Diese Abhängigkeit hat dazu geführt, dass Korruption, Ineffizienz und unkoordinierte Anreize im System aufblühen.

Wenn es um Finanzlösungen geht, vertrauen wir unseren Freunden, wir vertrauen den Medien, wir vertrauen den "Experten"; Kurz gesagt, wir vertrauen unseren Informationsquellen.

Zahlungen sind nur der Anfang


Zahlungen sind nur ein Aspekt des Marktes, sei es der Markt für Waren, Dienstleistungen oder Ideen. Kommunikation, Reviews und Anlageberatung aus zuverlässigen Quellen sind wichtige Elemente des Handels.

Je enger wir mit Menschen auf der ganzen Welt verbunden sind, desto schwerer ist es, das ihnen entgegengebrachte Vertrauen zu rechtfertigen und noch mehr zu überprüfen.

Im Rahmen eines Produktüberprüfungssystems oder eines Social Bulletin Boards ist jeder Benutzer ein vertrauenswürdiger Dritter. Im Rahmen der Kapitalbeschaffung zur Finanzierung von Start-ups und Unternehmertum fungieren Risikokapitalunternehmen und Investoren als vertrauenswürdige externe Organisationen, um die besten Investitionen im Interesse der gesamten Wirtschaft zu ermitteln.

Da sich die Anlagemöglichkeiten für die breite Öffentlichkeit öffnen, wird die Fähigkeit dieser „unerfahrenen“ Anleger, Informationen zu erhalten, denen sie vertrauen können, zu einer Notwendigkeit. Benutzeranreize und Wohlbefinden des Ökosystems sollten konsistent sein. Dezentrale, „nicht vertrauenswürdige“ Systeme sollten über die Bereitstellung derselben Zahlungen hinausgehen und andere Aspekte des Marktes lösen.

Toter und langfristiger ICO


Betrugsfälle mit ICO- und Betrugsprojekten tauchen täglich in den Nachrichten auf. Riesige Mittelflüsse kommen von nicht informierten Anlegern, die in jedes Team investieren wollen. Dieses Phänomen gefährdet das Vertrauen in den Kryptowährungsraum im Allgemeinen.

Der Prozess des Findens, Testens und Investierens in ein ICO ist komplex und in seiner gegenwärtigen Erscheinungsform von Natur aus fehlerhaft. Zu viel Vertrauen in ungeprüfte Experten und ein mangelndes Marktverständnis der Anleger führen zu hohen Kosten für die Überwindung der Faktoren, die den Abschluss lukrativer Geschäfte behindern.

Um das volle Potenzial demokratisierter Investitionen durch die Einsparung von Tokens auszuschöpfen, müssen Lösungen gefunden werden, mit denen sichergestellt wird, dass alle Beteiligten ordnungsgemäß handeln. Für Systeme ist es wichtig, gute Teilnehmer zu ermutigen und die Arbeit gegen das System unpraktisch und kostspielig zu machen.

Projekte sollten für die ehrliche Präsentation ihrer Technologien und Erfahrungen sowie für die Bestrafung von Unehrlichkeit belohnt werden. Analysten sollten eine Vergütung für die Analyse von Projekten erhalten, gleichzeitig verlieren sie ihren Ruf aufgrund falscher oder ineffektiver Arbeit. Anleger sollten über genügend Informationen verfügen, um fundierte Entscheidungen treffen zu können.

Nachweis der Reputation


Dazu müssen wir einen Mechanismus zur Dezentralisierung des Vertrauens schaffen. Es sollte ein kodifiziertes, selbstreguliertes System sein, das es Benutzern ermöglicht, durch nützliche Beiträge an Ansehen zu gewinnen und dieses Ansehen zu nutzen, um Vertrauen von anderen zu gewinnen. Mit zunehmender Reputation und Beteiligung des Benutzers am System werden Anleger und Analysten auf höherer Ebene ihm mehr Aufmerksamkeit schenken.

Als Experte benötige ich eine Plattform, auf der ich verlässliche und genaue Informationen über die von mir untersuchten Projekte austauschen kann. Mein Ruf und meine Vergütung sollten von meiner Erfolgsbilanz der ehrlichen Berichterstattung und Überprüfung durch Peer Review meiner Arbeit abhängen.

Als Investor benötige ich eine Plattform, um mithilfe von Crowdsourcing-Recherchen von Experten qualitativ hochwertige Projekte zu eröffnen. Ich muss in der Lage sein, meine Gelder sicher zu verwalten, meine Investitionen einzusehen und vielversprechende Projekte zu teilen, die ich mit großer Begeisterung behandle. Mit zunehmender Erfahrung und Investitionserfahrung sollte ich für meine Aufmerksamkeit und meinen Beitrag zu Projekten belohnt werden.

Finanzielle Anreize schaffen eine theoretische Situation im Spiel, die im Idealfall ein gutes Verhalten von allen Seiten fördert.

Moderne Ansätze


Das Reputationsproblem stellte sich als Herausforderung heraus, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis das System entwickelt wird. Folgende vielversprechende Projekte arbeiten daran:

Userfeeds


Userfeeds arbeitet an dem so genannten „Proof of Importance“, einem dezentralen Protokoll zur Bestimmung des Konformitätsgrades von Informationen mit Kundenanforderungen. Sie betrachten den Grad der Übereinstimmung von Informationen mit den Anforderungen der Verbraucher als die nationale Währung des Internets und bemühen sich, das derzeit von Google, Facebook und anderen Mechanismen zur Informationsverfolgung verwendete Relevanzmonopol zu brechen.
Diese nachweisliche Relevanz kann genutzt werden, um Plattformen für das Sammeln und Investieren, für soziale Inhalte und für die Aufbewahrung von Medien in jeglicher Form zu schaffen. Sie arbeiten daran, die Aufmerksamkeitsökonomie in allen Bereichen zu dezentralisieren.

Menlo eins


Menlo One schuf die Grundlagen für dezentrale Märkte und Gemeinschaften auf der Grundlage des Anreizsystems, das als „Proof of Reputation“ bezeichnet wird. Das Protokoll schafft eine soziale Ebene von Peer-Review-Inhalten, die Benutzer für die Bereitstellung von Wert und den Aufbau von Vertrauen belohnt.

Das „Proof of Reputation“ -Protokoll kann von Entwicklern implementiert und verwendet werden, um neue dApps zu erstellen, deren Flaggschiff Menlo One ist, das sich selbst als Plattform für die Analyse von ICOs schafft.

Projekte, für die eine Überprüfung durch Experten erforderlich ist, werden für diesen Service bezahlt, während Experten für Überprüfungen einen guten Ruf erhalten. Das Projektteam hat einen Skin in einem Spiel in Menlo Token (MET), um sich das Projekt anzusehen, und Prüfer haben einen Skin im Spiel in Form von Tokens, die allgemeinen Überprüfungen unterzogen werden, die von anderen Mitgliedern der Community überprüft werden.

Steem


Steem hat eine Plattform zur Einführung finanzieller Anreize für das Mediennetzwerk geschaffen, die ein Protokoll grundlegender Elemente für die Veröffentlichung, Förderung, Kommentierung und Unterstützung von Inhalten bereitstellt.

Wenn Sie an einer Community oder einem Marktplatz teilnehmen, wächst Ihr Einfluss durch die Anhäufung von Steem Power und Sie zahlen mit Steem-Token, wodurch die Erstellung und Förderung von qualitativ hochwertigen Inhalten stimuliert wird.

Dank ihres Belohnungsmechanismus können Entwickler, Experten und Verbraucher einen für beide Seiten vorteilhaften Marktplatz für jede Art von Inhalten aufbauen. Durch die bevorstehende Implementierung von Smart Media-Token erhalten Community-Organisatoren eine sehr genaue Kontrolle über die Wirtschaftlichkeit von Token.

DAOStack


Das DAOStack-Projekt schuf das sogenannte Betriebssystem für eine dezentrale Zukunft. Sie betrachten dezentrale autonome Organisationen (DAO) als die Zukunft der Zusammenarbeit und Organisation und haben eine Reihe von Tools und Protokollen erstellt, um die Kosten für die Überwindung der Faktoren zu senken, die den Abschluss einer Transaktion beim Einrichten dieser Systeme behindern.

Kollaborative Medien, dezentrale Forschungsprojekte, gemeindenahe Unternehmen: Mit dem DAO-Modell können Sie jedes Netzwerk von Einrichtungen effektiv implementieren, für das ein Reputationssystem, ein internes Mittel zur Wertübertragung und ein Kontrollprotokoll erforderlich sind.

Durch die Einführung abstrakter Märkte im Zusammenhang mit der Umsetzung von Managementvorschlägen erhoffen sie sich eine stärkere Beteiligung an Entscheidungsprozessen und eine Belohnung für Qualitätsentscheidungen.

Vertrauen in die Zukunft


Da diese und andere Startups in der Praxis implementiert werden, werden wir zunehmend mehr über mögliche Mechanismen zur Dezentralisierung von Reputation, Relevanz und Verwaltung von kollektiven Informationen erfahren.

Digitale Identität und Reputation sind möglicherweise das dringlichste Hindernis für den Eintritt in die Ära der dezentralen Gemeinschaften und Märkte auf globaler Ebene, und sobald sie überwunden sind, werden sie tiefgreifende Auswirkungen auf die nächste Stufe der gesellschaftlichen Entwicklung haben.

Eine glänzende Zukunft voraus, glauben Sie mir.