Verpackungsfranchise von A nach B

Published on August 22, 2018

Verpackungsfranchise von A nach B

  • Tutorial
Diese schriftliche Arbeit gibt kein detailliertes Handbuch zum Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens vor, aber während der Existenz der ROBOKOR Robotics Center wurden unschätzbare Erfahrungen gesammelt, von denen ich einige in diesem Artikel vermitteln möchte.

1. Hintergrund


Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir den ersten Robotikkreis in einer kleinen Stadt eröffnet. Mittlerweile gibt es bereits 5 davon in Städten unterschiedlicher Größe und die Verpackung des Robotics Centers-Franchise ist fast abgeschlossen. Während dieser Zeit hatten wir Höhen und Tiefen, interessante und ehrlich gesagt Sackgassenlösungen, aber das Wichtigste zuerst. 

Die Idee, einen Robotikkreis für Kinder zu eröffnen, entstand aus Schmerz - in kleinen Städten gab es keine Kinderkreise, die auf technische Entwicklung abzielten. Die Prüfungsvorbereitungen sind überall ausreichend, private Tutoren werden in Kürze mit Sektierern von arileme und anderen Netzwerklösungen aufschließen. Es gibt auch viele Sportarten in kleinen Städten, aber wenn ein Kind keinen Sport mag, wie kann es dann seine Freizeit verbringen? Die Entscheidung "auf der Rückseite" war elementar - nein? - mach es! Universitäre Kenntnisse in Programmierung, Elektronik und Grundlagen der Robotik waren eine hervorragende Grundlage für die primäre Analyse eines Überlebensprojekts. Laut den Klassikern des Genres war das Geld für die Eröffnung des ersten Kreises ziemlich hoch. Genug nur für den Kauf von Primärelektronik. Die Möbel wurden an der nächsten Schule angefordert - sie teilten sich mit uns stillgelegte Schultische und Stühle. Die Anmietung eines Zimmers mit sofortiger Zahlung für zwei Monate hat unser Budget endgültig aufgebraucht. Ich musste nach dem Straßengesetz werben - wo immer möglich, mit allen Mitteln. Nach dem Kauf des Boards und anderer Kleinigkeiten für das Büro wurde unser Kontostand negativ, aber trotz aller Schwierigkeiten, die mit dem Entdeckungsprozess verbunden waren, glaubten wir fest an den Erfolg und entschieden uns fest dafür, bis zum Ende zu gehen. 

Hat sich etwas gelohnt? Sie können es selbst beurteilen - jetzt können wir uns bereits als Netzwerk von Kinder-Robotik-Zentren bezeichnen, und erst neulich haben wir den Deal für das erste Franchise abgeschlossen.

2. Hintergrund


Franchise ist einerseits eine großartige Gelegenheit, sich in die Breite der Hauptorganisation zu entwickeln und andererseits ein schlüsselfertiges Geschäft mit minimalen Risiken anzubieten. Auf Habré gibt es einen sehr interessanten Artikel (https://habr.com/company/mosigra/blog/203868/) über die allgemeinen Prinzipien des Franchising, der Daten zum Lebenszyklus von Unternehmen liefert - für 5 Jahre Franchisearbeit sind nur 14% für verschiedene geschlossen Gründe, gegen 85% der Schließung von unabhängigen Unternehmen. In der Tat haben wir in diesem Jahr viele Kegel gefüllt und viel Geld für verschiedene Studien und Experimente verloren. Nachdem wir nun jeden einzelnen Kegel dokumentiert haben, maximieren wir die Erfolgsaussichten des potenziellen Franchisenehmers.

In einem unserer letzten Artikel haben wir bereits ein interessantes Konzept für das Franchise des Kinderzentrums erwähnt. Heute wird die Pauschalgebühr (einmalige Zahlung) der meisten Unternehmen, die sich durch ein Franchise zum Löwenanteil entwickeln, in Brand festgelegt. Theoretisch bedeutet dies, dass Sie einen neuen Punkt eröffnen müssen, um nach draußen zu gehen, den Markennamen zu schreien, und die Kunden werden sofort zu Ihnen kommen. In der Tat ist alles komplizierter. In kleinen und mittleren Städten weiß höchstwahrscheinlich niemand etwas über die Marke des Franchise-Geschäfts des Unternehmens, das Sie kaufen werden. 

Ein sehr interessantes Konzept, das ich einmal von Kiyosaki gehört habe, klingt wie eine Frage: Warum werden die Armen mit der Zeit immer ärmer und die Reichen immer reicher? Wenn Sie darüber nachdenken, liegen die Wurzeln dieses Problems in etwas Grundlegendem, das auf andere Branchen übertragen werden kann. Warum gibt es in Großstädten in jeder und in kleinen Nische einen Hyperwettbewerb - oft ist sogar ein Kaffeehaus nicht normal? Versuchen Sie, die Lieferung von Sushi / Brötchen in Moskau im Jahr 2018 ohne ETV zu eröffnen. Sie können Wetten abschließen, wie viele Tage Sie auf dem Markt halten werden. Gleichzeitig wurden bei der Analyse von Nischen in Städten bis zu 80.000 in 7 von 10 Städten überhaupt keine Sushi / Brötchen geliefert, oder das Angebot war von sehr geringer Qualität. Alle konkurrieren weiterhin in den regionalen Zentren mit hohen Lebenshaltungskosten und verlieren gleichzeitig die enormen Marktchancen kleiner Städte aus den Augen.



Vor der Eröffnung des ersten Kreises haben wir kurz die bestehenden Lösungen im Franchisemarkt für Kinderrobotik analysiert. Lassen Sie den bereits vereinbarten Aufschlag für die Marke aus. Zu den Kosten einer einmaligen Gebühr gehören natürlich auch Richtlinien für die Gründung eines Kreises, dessen Förderung und Verwaltung sowie Anweisungen für die Durchführung von Entwicklungsaktivitäten. Erinnern Sie sich an den Prozentsatz der Beendigung von Projekten für Franchise-Unternehmen? Also für so einen geringen Prozentsatz zahlt der Franchisenehmer auch am Eingang. Tatsächlich werden Franchisenehmer bei eher bescheidenen Investitionen von Hand genommen und an den durchschnittlichen Gewinn angepasst, mit dem das Unternehmen bereits mit einem positiven Saldo zu arbeiten beginnt.

Natürlich wurde der Franchise-Trend von schlechten Leuten aufgegriffen, die alles in das Franchise packen, das sich bewegt und ohne jegliche Unterstützung und Beratung so viele Verkäufe wie möglich tätigt. Leider stoße ich in letzter Zeit immer öfter auf solche Fälle. Für den Markt ist dies definitiv eine negative Seite, mit der der Markt selbst zu kämpfen versucht, und insbesondere das Rechtssystem unseres Landes, aber einige der Schädlinge parasitieren immer in profitablen Nischen. Daher sollte die Wahl einer Franchise so vielseitig wie möglich angegangen werden - prüfen Sie alle Informationen, die Sie überprüfen können, um nicht in die Hände blutrünstiger Franchise-Trolle zu geraten.

Aber zurück zu den positiven Wellen.
3 Monate nach dem Start des ersten Kreises beschlossen wir, weiterzumachen, und eröffneten einen weiteren Kreis in einer anderen Stadt. War es zu ehrgeizig? Natürlich Wir würden mit einem eher rohen Angebot versuchen, in den Markt der Kindererholung der regionalen Zentren einzusteigen, wir würden in die Röhre hinausfliegen und nicht öffnen. Um die regionalen Zentren gibt es jedoch Dutzende von Städten, in denen es nichts Vergleichbares gibt. Direkter Wettbewerb Null. Dort zielen wir. Übrigens, nach unseren bescheidenen Schätzungen in Russland gibt es derzeit 75% der Städte mit 40.000 bis 150.000 Einwohnern, in denen es keine kommerziellen Roboterkreise gibt. Schulkreise entwickeln sich nur schleppend, insbesondere dank der Deripaska-Stiftung „Volnoe Delo“. Inmitten von Geschäftskreisen macht die Entwicklung aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs jedoch große Fortschritte. Angebote kommerzieller Kreise sind für den Endverbraucher immer relevanter. Als wir das zweite Robotics Center eröffneten, stützten wir uns auf die in diesem Bereich bereits gesammelten Erfahrungen, die es ermöglichten, alle KPIs viel schneller auf das richtige Niveau zu bringen.

Als wir uns wiederholten, stellten wir fest, dass in jeder neuen Stadt Werbung und andere kleine Prozesse anders funktionieren. Natürlich gab es Gemeinsamkeiten, die im Laufe der Zeit zeigten, dass jetzt bei der Eröffnung einer neuen Stadt noch schneller die gewünschten Ergebnisse erzielt werden konnten, aber zu Beginn war dieser Umstand wie von Zauberhand. Zwei Städte, die 30 km voneinander entfernt sind und die gleiche Anzahl und Infrastruktur haben, könnten der Werbekampagne ein diametral entgegengesetztes Ergebnis verleihen.

Als der dritte Kreis in weiteren 2 Monaten eröffnet wurde, erreichten wir irgendwie das Publikum der lokalen Reichen. Die Kinder wurden mit dem neuen Mercedes zu uns gebracht, und eine kleine Anzahl von Kindern mit geringerem Vermögen der Eltern fühlte sich unter den gegebenen Umständen unwohl. Natürlich ist in bestimmten Situationen ein überbezahlbares Publikum gut, aber es hat uns offen gestört, weil Wir konnten den Preis nicht viermal erhöhen und Kurse für 20 bis 30 reiche Kinder durchführen, wobei wir alle anderen ignorierten. Die Kalibrierung von Kindern in Gruppen nach ihrem Temperament hat das Problem teilweise gelöst. Die Komplettlösung fanden wir in der Ausbildung unserer Mentoren in Konfliktmanagement und anderen Disziplinen, die mit der Organisation des Arbeitsprozesses in einem Team zusammenhängen.

Auf der finanziellen Seite haben wir endlich alle Feinheiten der Freizeitgestaltung für Kinder herausgefunden und konnten eine Marge von 60% - 65% erreichen, was bei einem durchschnittlichen Abonnementpreis von 2500 Rubel pro 70 Kunden und Monat recht gut ist.

3. Erste Schritte


Nach der Eröffnung des dritten Kreises erhielten wir zum ersten Mal Angebote von Freunden, den nächsten Kreis auf deren Kosten unter Aufteilung der Gewinne zu eröffnen. Und dann haben wir über das Franchise nachgedacht. Seitdem wurden zwei weitere Kreise ins Leben gerufen, hauptsächlich zum Testen von Blindzonen in Management und Entwicklung, die wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig verstanden haben. Eine flüchtige Analyse der Startmöglichkeiten für das Franchise ergab zwei Lösungen: Versuchen Sie, alles selbst zu verpacken, oder vertrauen Sie den Fachleuten an.

Anfangs haben wir über die Möglichkeit nachgedacht, nebenbei zu verpacken, aber wir haben schnell gemerkt, dass die Trolle mit der Lawine der Franchise, die vor einigen Jahren den russischen Markt bedeckte, auch kamen - Verpacker, die an der Menge arbeiteten und das Verhalten von Experten imitierten. Die wenigen Packer, die sich von der besten Seite zeigten, waren unangemessen teuer. Wir steckten einen Finger in den Himmel, in der Hoffnung, einen kompetenten Auftragnehmer zu finden, wollten wir nicht. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, dass wir, wenn wir mit dem Franchise nicht erfolgreich sind, dies nicht schaffen werden, und wir werden dies eher gänzlich schuldig sein als der Auftragnehmer, für den wir uns entschieden haben, ganz nebenbei zu scheitern. (wofür wir uns natürlich gleich schuldig machen werden) Und für uns wird das Packen der Franchise zu einem unschätzbaren Erlebnis.

Nachdem wir die Lösung für die Verpackung des Franchise ausgewählt hatten, begannen wir, dieses Problem aktiv zu untersuchen: bestehende Franchise-Unternehmen zu konsultieren, an Seminaren und Schulungen zum Thema Verpackung teilzunehmen und vieles mehr. Ganz zu schweigen davon, dass wir, nachdem wir eine Menge Artikel studiert und viele Schulungen besucht hatten, zu Verpackungsexperten wurden - natürlich nicht. Aber es gab Verständnis dafür, was zu tun ist. In meinem Kopf bildete sich allmählich der Weg, den Sie weiter gehen müssen.

Zuerst entwarf die Struktur des Pakets. Alles dreht sich um ein einziges Dokument - ein Markenbuch (oder Franchebuka oder etwas anderes. Jedes nennt es anders), in dem alle Prozesse beschrieben werden, von der Unterzeichnung von Franchiseverträgen zu Beginn des Prozesses bis hin zur Verlagerung des Kreises durch verschiedene Werbequellen in einem halben Jahr oder ein Jahr nach dem Start. Markenbuch ist eine Bibel des Franchising, in der Sie Antworten auf fast alle Fragen finden. Die Marke selbst gliedert sich in zwei Teile: Anweisungen und Kommentare zum Start des Kreises sowie Anweisungen und Kommentare nach der offiziellen Eröffnung des Kreises.

Ganz am Anfang werden die Antworten auf die folgenden Fragen gegeben:

- Registrierung von juristischen Personen. Person oder sp. Die Wahl des Steuersystems.
- So integrieren Sie Franchising in ein bestehendes Unternehmen.
- Optionen zum Aufstellen eines Bechers.
- Preispolitik für Abonnements.
- Analytik von Wettbewerbern, Konzentrationsstellen der Zielgruppe. Zielgruppe suchen und weitergeben.
- Werbequellen. Planung einer Werbeagentur.
- Mediaplanung.
- Ausbildung von Mentoren für Freizeitaktivitäten. Standards für Interviews.
- Bildung von Werbeartikeln.
- Beschreibung der methodischen Empfehlungen für den Unterricht.
- Ziele und Vorgaben für jede Altersgruppe von Kunden.
- Rechtliche Fragen der Organisation. Beschaffung der erforderlichen Genehmigungen, Abschluss von Verträgen mit Kunden usw.
- Eröffnungsveranstaltung.

Alle Punkte sind durch eine gemeinsame Logik miteinander verbunden, und es wurde ein einziger Algorithmus für Startaktionen entwickelt.

Nach der Eröffnung erhalten Sie detaillierte Empfehlungen zur Erstpromotion, zu möglichen Werbeaktivitäten und zu den Koordinaten der „Riffe“, über die Sie brechen können. Wir haben bereits alle möglichen Unebenheiten für den Franchisenehmer beseitigt, Duplizierungsfehler sind nicht optimal.

Die rechtliche Seite des Problems ist so umfangreich, dass es einen eigenen Artikel verdient. Wenn Sie hier und jetzt Ratschläge zu legaler Verpackung benötigen, können Sie sich kostenlos mit uns auf Skype treffen und alles besprechen.

Der schwierigste Aspekt für uns, ein Franchise zu packen, war die einheitliche Aufstellung von Richtlinien für die Durchführung von Robotikkursen. Zuvor war alles auf erstklassige Mentoren mit einer breiten Perspektive aufgebaut, die bereit waren, jede Frage zu beantworten. Natürlich haben wir viele Blöcke von Grund auf neu geschrieben - Elektronik, Programmierung von Spielen und Animationen, Programmierung von Mikrocontrollern, 3D-Modellierung und vieles mehr. Wenn Sie eine Analogie zum Haus ziehen, sind alle oben genannten Bausteine, und die Mentoren sind die „Lösung“, die die Bausteine ​​miteinander verbindet. Am schwierigsten war es für uns, die „Lösung“ so zu dokumentieren, dass auch eine zufällige Person von der Straße sofort alles versteht. Im Allgemeinen ist der Hauptindikator für den Erfolg eines Markenbuchs eines Franchiseunternehmens die maximale Verständlichkeit einer zufälligen Person von der Straße aus mit all ihren Bestandteilen.

Ich denke, dass es genug Informationen für diesen Artikel geben wird, zumal wir noch das gesamte Alphabet vor uns haben. Warten Sie auf uns im nächsten Artikel - "Verpackungs-Franchise von B nach C".